fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  17.10.2006 | 17:12 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 18. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Martin Bauer

Michael Ho wird sich von der Red Bull Music Academy in Melbourne melden, Mari Lang hat sich unter das Publikum der Viennale-Doku 'Leonard Cohen - I'm your man' gemischt und liefert einen Nachbericht, und wir lernen natürlich auch wieder neue Breakdance-Schritte.
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Close Up: Viennale: US Indies
Old Joy von Kelly Reichardt erzählt von zwei Freunden, die, nachdem sie einander lange nicht mehr gesehen haben, einen gemeinsamen Wocheendtrip in die Berge unternehmen. Stephanie Daley von Hilary Brougher - u.a. besetzt mit Tilda Swinton - zeigt die Konfrontation zweier Frauen, die beide traumatische Mutterschaftserlebnisse zu verarbeiten haben. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Beck - 'The Information'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock

The popular tourist destination of Galle, Sri Lanka is anything but a holiday paradise as the port city, 115 kilometers south of the capital city of Colombo, has been put under curfew by government authorities. The rebel Tamil Tigers have once again taken up their bloody independence battle leaving dozens dead and hundreds injured. With a look at the latest violence in Sri Lanka, Reality Check investigates the darkest elements of human nature and doesn't stop there--is instability across Central Europe inevidable as governments experience disarray - With these big stories and a look at the rights of Austrian city bicyclists and a possible ban on deep fried food in New York City (we're not kidding!), Reality Check takes a bite out of the current headlines and chews on them for a while.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Ainoa-Regisseur Marco Kalantari
Der Österreicher Marco Kalantari hat sein Sci-Fi-Epos 'Ainoa' fertig gestellt. Ursprünglich gedacht als Abschlussarbeit an der Wiener Filmakademie, wuchs sich die Low-budget-Produktion zu Jahre langer Präzisionsarbeit aus. Marco Kalantari im Gespräch mit Martin Pieper.

Comics: Zwarwald
Der tägliche Comic von Leo Leowald für die erlesene Leserschaft.
Wenn man schon nicht täglich einen Spaziergang im Wald machen kann - für den Zwarwald reicht die Zeit allemal.
Ein Besuch, der sich lohnt.
Ein Porträt von Zita Bereuter

Der Ausdämpfer mit Clemens Haipl

IT News (Gerlinde Lang)
Der widerliche Foleybot
 
 
 
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: The Guardian
'The Guardian - Jede Sekunde zählt' ist ein Action-Drama mit Kevin Costner und Ashton Kutcher von Regisseur Andrew Davis ('Collateral Damage'), in dem ein junger Mann mit einem verbitterten Küstenwachen-Chef zusammenarbeiten muss. (Erika Koriska)

Read'n'Roll - Die FM4 Lesereise
Hermes, John Megill, Mona Moore und Kristian Davidek auf Tour im Kino Ebensee und im Innsbrucker Bierstindl. [more]

Termine | Prime Cuts: Beck - 'The Information' | LunaNews
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Annie Sprinkle
Als 'Post-Porno-Modernistin' sieht sich Annie Sprinkle. Die heute 52-Jährige hat als Prostituierte, Stripperin und Pornodarstellerin ihr Berufsleben begonnen. Mittlerweile hat sie sich als promovierte Sexspezialistin und avantgardistische Performancekünstlerin einen Namen gemacht. 'Exposed' - also 'ausgestellt' - nennt sich die Performance von Annie Sprinkle und ihrer Lebenspartnerin, der Multimediakünstlerin Elizabeth Stephens. Ab morgen Donnerstag bis Samstag sind sie damit im Wiener Kosmos Theater zu Gast. 'Exposed - Experiments in Love, Sex, Death, Art' ist Teil ihres über sieben Jahre laufenden Kunstprojekts 'Love Art Laboratory'. Sprinkle und Stephens inszenieren damit ihre Liebesgeschichte - dazu gehören Sprinkles Brustkrebs genauso wie ihre alljährliche Eheschließung. Erika Koriska hat die beiden interviewt.

The Veils
Der charismatische junge Sänger Finn Andrews und seine neuseeländische Band The Veils, deren aktuelles Album "Nux Vomica" heisst und auch etwa FM4-Album-der-Woche war im Interview mit Eva Umbauer und danach live im Flex in Wien.
 
 
 
  Erwin Wurm
Der österreichische Künstler Erwin Wurm, der unter anderem durch seine One-Minute-Sculptures weltberühmt wurde, eröffnet dieser Tage seine große Einzelpräsentation im Wiener Mumok. Dafür lässt er schon einmal ein Einfamilienhaus auf das dunkelgraue Museum stürzen. Michael Schmid hat mit Erwin Wurm gesprochen.

Viennale: Masters of Horror
Die Viennale versammelt in 'Masters of Horror' 55-minütige Kurzfilme legendärer und aktueller Horrorfilmregisseure. Die Altvorderen Dario Argento und John Carpenter begegnen den Werken junger Semester wie Takashi Miike. (Christian Fuchs) [mehr]

Prime Cuts: Beck - 'The Information' | FM3000
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Der mittwöchige Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik fällt heute wieder besonders vielfältig aus. Zum einen bringt Dr. Nachtstrom die Grazer Todesblei/Grindcore-Pioniere Cadaverous Condition als Studiogäste mit, inklusive neuem Album im Gepäck. Dann werden beide House of Pain-Gastgeber das neue Album der unverwüstlichen Melvins abfeiern. Und schließlich widmet sich Rainer Springenschmid in der FM4 Punkerecke der legendären US-Garagenrock-Combo Dead Moon und hat auch mit den beiden Bandköpfen Fred und Toody Cole gesprochen.
 
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick