fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  3.11.2006 | 17:52 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Samstag, 4. November
 
 
 
 
Morning Show (6-10)
  with Hal Rock and Nina Hofer
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

DVD Corner: docushop.at - Operation Spring (Petra Erdmann)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-13)
  with Hal Rock
 
 
 
FM4 Unlimited (13-15)
  DJ Beware, DJ Functionist und Gäste in the mix.

Mehr Infos: unltd.at
 
 
 
Connected (15-17)
  mit Mirjam Unger

Protestsongcontest 2007
Beim Kick-Off zum Protestsongcontest 2007 spielen am Samstag Abend im Rabenhof Theater der Vorjahressieger Jörg Zemmer und die Band Thalija auf. Zemmer ist im Connected-Studio zu Gast und erzählt, was sich seit seinem Sieg letztes Jahr in seiner Karriere getan hat. [more]

Die höhnende Wochenschau mit Clemens Haipl und Martin Puntigam.

Louis Bertignac war als Gründer/Gitarrist von Téléphone in den 70/80er Jahren einer der größten französischen Rockstars. 2002 hat er das weltweit erfolgreiche Debutalbum von Carla Bruni produziert, was weder Zufall noch eine Plattenfirmenkopfgeburt sondern das Resultat einer langen Freundschaft war: Carla Bruni war als 17-jährige - vor ihrer Weltkarriere als Model - Groupie von Téléphone und Geliebte von Louis Bertignac. Letztes Jahr hat sie sich für die musikalische Unterstützung bei ihrem Debutalbum revanchiert, indem sie die Texte für Louis Bertignacs Soloalbum "Longtemps" geschrieben und auf zwei Songs im Duett mit ihm gesungen hat. Heinz Reich hat mit Louis Bertignac vor seinem Konzert im Radiokulturhaus gesprochen.
 
 
 
Jörg Zemmer mit Gitarre "Elisabeth" zu Gast im FM4 Studio.
 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Nina Nastasia & The Cape May - am Samstag im Schlachthof Wels und am Sonntag in der Szene Wien.

Veranstaltungstipp der Woche: Am Samstag zu Gast bei der 4 Jahre Bounce Party im Wiener Flex sind Rossi B and Luca.

Termine | Prime Cuts: Freddy Cruger aka Red Astaire - 'Soul Search'
 
 
 
FM4 Charts (19-21)
  mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4
 
 
 
Solid Steel Radio Show (21-22)
  Coldcut in the mix
 
 
 
Swound Sound System (22-00)
  DJ GüMix & Sugar B @ Sundance 2006

(no tracklist available)
 
 
 
Spielzimmer (00-01)
 
The Good, The Bad & The Queen
Das neue Bandprojekt von Blur-Sänger und Gorillaz-Macher Damon Albarn. Außer Damon bestehen The Good, The Bad & The Queen noch aus Paul Simonon, der der Bassist der legendären Londoner Punk-Band The Clash war, aus dem Gitarristen Simon Tong, der bei Richard Ashcrofts Band The Verve spielte und auch bei den Gorillaz dabei ist, sowie aus Drummer Tony Allen, der auch mit dem afrikanischen Muiker Fela Kuti trommelte. Die Wurzeln des Band-Projekts liegen in den Aphrodisia Studios in Nigeria, wo Damon Albarn und Simon Tong im Jahr 2004 waren, um mit dem Afro-Beat Pionier Tony Allen aufzunehmen. Als man nach London zurückkam, wurde aber das Gorillaz-Album fertiggestellt. Erst später dann wurde aus dem Grund-Song-Material, das Damon und Simon in Nigeria aufgenommen hatten, dann die Arbeit an The Good, The Bad & The Queen.

Erst vergangene Woche, am 26. Oktober 2006, sind The Good, The Bad & The Queen erstmals live aufgetreten, und zwar bei den BBC Electric Proms im renovierten Roundhouse in London, und genau dieses exklusive Konzert gibt es heute um Mitternacht im FM4 Spielzimmer zu hören.

Als erste Single wird jetzt ein Stück namens 'Herculean' veröffentlicht; das Album erscheint erst Ende Jänner 2007. [more]

fm4.orf.at/spielzimmer
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with JoeJoe Bailey

Digital Konfusion Mixshow
[digitalkonfusion.at]

03-05: Wiederholung: Swound Sound
05-06: Wiederholung: Liquid Radio der vergangenen Woche
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick