fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  12.12.2006 | 18:15 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 13. Dezember
  von 9.00 - 18.30: Die FM4 Online Auktion für Licht ins Dunkel

Wir versteigern Die FM4 Hörspielbox: "Junk" und "Blauberg" - wir versteigern die komplette "Junk"-Box mit allen 8 Folgen. Außerdem gibt es ein Wiederhören mit dem Hörspiel "Blauberg" - wir haben alle 4 Staffeln, insgesamt 33 Folgen aus den Jahren 1993 - 1997, in die Box gepackt. Dieses exklusive Double Feature ist nicht im Handel erhältlich, also ein 25-CD dickes Unikat!
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dave Dempsey und Esther Csapo

Der Morningshow Adwentkalender mit einer kleinen Überraschung, die Ski Challenge 07 und Placebo Tickets für das Konzert in der Stadthalle und der FM4 Ombudsmann beantwortet eure Fragen.
 
 
 
Update (10-12)
  with Riem Higazi

Close Up: Apocalypto
Die Eroberung Mexikos und Zentralamerikas durch die Spanier besiegelt endgültig den Untergang dieses hochzivilisierten Volkes. In Apocalypto skizziert Gibson die Geschichte eines Mannes aus dem Volk der Maya, der in dieser Zeit um sein Leben kämpft. (Mari Lang)

Termine | Webtip | Geschenke für Feinde (Martin Puntigam/Herr Klein) | Prime Cuts: Jeans Team: "Kopf Auf"
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Mirjam Unger

Livegast Monika Kalcsics
Die Katastrophenhelferin für die Caritas war gerade in Indonesien, um dort in der Gegend von Banda Aceh und auf der Insel Nias zu schauen, wie der Wiederaufbau nach zwei Jahren Tsunami in der Region aussieht. Wie lassen sich die Spendengelder sinnvoll umsetzen? Was sind Schwierigkeiten dabei? Welche Hilfe will die Bevölkerung?

IT-News (Johanna Jaufer)
Menschenrechtspreis der Reporter ohne Grenzen | Studie zum Online Banking in Österreich | China überwacht Online Games

Der Ausdämpfer mit Clemens Haipl
 
 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close Up: Zorros Bar Mizwa
Die österreichische Filmemacherin Ruth Beckermann begleitet in ihrer Dokumentation "Zorros Bar Mizwa" vier jüdische Teenager. Alle sind mit den Vorbereitungen zu ihrer Bar Mizwa oder Bat Mizwa beschäftigt - einem traditionellen jüdischen Initiationsritual und Fest, mit dem sie den Sprung vom Kind zum Erwachsenen vollziehen. "Zorros Bar Mizwa" entführt witzig und aufklärerisch in eine unbekannte und facettenreiche Welt einer jungen jüdischen Community, in ihre lebendigen sozialen und religiösen Bräuche. (Petra Erdmann)

Termine | Prime Cuts: Jeans Team: "Kopf Auf"
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Kristian Davidek

No way out? Stalking in Österreich
Entscheiden sich Frauen dazu, eine Beziehung zu verlassen, in der sie psychische, physische und/oder sexuelle Gewalt erlebt haben, heißt das in manchen Fällen leider nicht, dass sie auch tatsächlich in Sicherheit sind. Manchmal will der Ex-Partner die Trennung nicht akzeptieren und verfolgt, bedroht, terrorisiert sie.
Was jahrelang als "Kavaliersdelikt" galt, hat auch in Österreich seit einem halben Jahr einen Namen und ein dementsprechendes Gesetz dazu: STALKING. Elisabeth Gollackner hat mit Beratungsstellen, Psychologen und Behörden gesprochen - über ihre Erfahrungen mit Stalking-Opfern und -Tätern, die Hemmschwelle, sich als Betroffene an Beratungsstellen zu wenden und die Veränderungen, die das neue Gesetz mit sich gebracht hat.

* Die Opfer:
Interview mit Barbara Michalek (Wiener Frauennotruf) und Barbara Ille (Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie)
* Die Täter:
Interview mit Jens Hoffmann (Kriminalpsychologe) und Alexander Knoll (Kriminalpolizeiliche Beratung)
 
 
 
  The Holiday / Liebe braucht keine Ferien
Eine Romantic Comedy von Nancy Meyers: Die Londoner Journalistin Iris (Kate Winslet) und die Filmproduzentin Amanda (Cameron Diaz) in Los Angelos leiden beide an Liebeskummer. Über ein Internetangebot tauschen beide kurzerhand Haus, Auto und Existenz, um einen freien Kopf zu bekommen. Doch der Tapetenwechsel bringt nicht die ersehnte Ruhe, sondern hält einige Überraschungen parat: Amanda verliebt sich in Graham (Jude Law), Iris in Miles (Jack Black). (Erika Koriska)

Prime Cuts: Jeans Team: "Kopf Auf"

FM3000

 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Erdiger Desert-Rock und verzerrte Beats treffen in der heutigen Sendung aufeinander. Christian Lehner forschte für das House Of Pain im amerikanischen Musikuntergrund nach brandneuen Stoner-Bands, die den Heavysound der 70er in die Gegenwart transportieren, darunter Awesome Color, Pearls & Brass und die unvermeidlichen Schmerzenshaus-Lieblinge Wolfmother:
Die Wüste lebt! In der zweiten Stunde ist dann wieder ein Besuch in der Headbanger-Disko fällig. In dieser neuen, unregelmäßigen Serie laden Christian Fuchs oder ausgewählte Gäste in einen fiktiven Club, wo tanzbare Elektronik auf verschwitzten Rock'n'Roll trifft. Denn um letzteren geht es auch den Herren, die den heutigen Mix beisteuern: Seit einem Jahr bemüht sich die Destroy Rock'n'Roll-Gang in Wien um brachiale und ekklektische Tanzbodenbeschallung zwischen New Wave, New Rave, Electro Punk und Disco Rock .
 
 Headbangers Disko, Part 2: Destroy Rock'n'Roll Mix 
 
artist title
 JusticeWaters Of Nazareth
 Simian Mobile DiscoHustler
 The GossipListen Up (Tronik Youth Remix)
 BabyshamblesFuck Forever Remix (Bootleg)
 Poni HoaxBudapest [Jaokim Dub]
 Tiga (Far From) Home [Digitalism Remix]
 BlackstrobeItalian Fireflies
 Kaiser ChiefsEveryday I Love You Less And Less (Boys Noize Remix)
 The KlaxonsAtlantis To Interzone (Nightmovers Remix)
 FutureheadsSkip To The End (Digitalism Remix)
 Ascii.DiskoBlack Metal
 Bloc Party Banquett (Boys Noize Dub)
 BauhausDouble Dare
   
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Joe Joe Bailey

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Spenden-SMS für Licht ins Dunkel

0800 24 12 06
Schick einfach ein SMS zum Nulltarif mit einem Fragezeichen ("?") an die Spendenhotline 0800 24 12 06. Im Antwort-SMS bekommst du dann alle nötigen weiteren Informationen von deinem Netzbetreiber.
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick