fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  23.1.2007 | 18:13 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 24. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Esther Csapo

You listen to the lyrics of an English song and you don't understand what it is about? We can help you out with some listening comprehension.
Plus: our 2 B.Boys dance you out of bed and later on we have the latest pop gossip for you.
Then we play you some Russian Disco Music and our FM4 Ombudsmann answers your questions while Stermann and Grissemann still aren't really making any effort in beating that world record from 1947.
 
 
 
Update (10-12)
  with Michael Ho

Close Up: Arthur und die Minimoys
Ein Animationsfilm von Luc Besson: Um das Grundstück seiner Großmutter vor einem fiesen Immobilienhai zu retten, muss der junge Arthur den geheimen Schatz seines vor Jahren verschwundenen Großvaters finden. Der Schatz liegt irgendwo tief unter dem Garten, in einer anderen Welt. Durch einen Zauber schrumpft Arthur auf 2 Millimeter und gelangt so in das geheimnisvolle Land der Minimoys. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Decemberists - The Crane Wife
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

* Haider's struggle for survival
* Who will succeed Vladimir Putin?
* USA : State of the Union speech
* Iran - rejection of IAEA inspectors and EU sanctions
* Carbon Offsetting
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

Spiel: Lost Planet (Robert Glashüttner)

Medizinquote: EU-Verfahren gegen Österreich
Die EU-Kommission hat heute ein neues EU-Verfahren gegen Österreich wegen der Quotenregelung für Medizinstudenten gestartet - worums dabei geht? Claus Pirschner hat recheriert.

http://science.orf.at/science/news/147004

Der Ausdämpfer mit Clemens Haipl

Einstieg vom European Open in Laax (Schweiz) (Michael Schmid/ Andreas Gstettner)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close-Up: Blood Diamond
Edward Zwicks hauptsächlich in Sierra Leone angesiedeltes Action-Drama thematisiert, dass der Export von Diamanten in vielen afrikanischen Ländern der Finanzierung von blutigen Bürgerkriegen dient. Der Schmuggler Danny Archer (Leonardo DiCaprio) von bietet dem verschleppten Minenarbeiter Solomon an, ihn zu seiner Familie zurück zuführen, wenn er ihm hilft, einen Millionen teuren Diamanten durch das Rebellengebiet zu schmuggeln. einen Deal an ? er will ihm helfen, das Rebellengebiet zu durchqueren und seine Familie wieder zu finden. (Petra Erdmann)

Termine | FM4 Ombudsmann | Prime Cuts: Decemberists - The Crane Wife
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

A prairie home companion
In "A prairie home campanion" von Robert Altman treten die Sänger einer der populärsten und tatsächlich existierenden US-Country-Live-Radioshow ein letztes Mal auf die Bühne. Meryl Streep, Woody Harrelson, Tommy Lee Jones und Lindsay Lohen sind Teil dieses heiter ironischen Ensemblefilms.

Porträt Andrea Winkler
Zita Bereuter hat mit der österreichischen Schriftstellerin Andrea Winkler über ihr Buch "Arme Närrchen. Selbstgespräche" gesprochen. Das Debüt der 1972 in Freistadt geborenen Hermann Lenz-Preis-Stipendiatin überrascht auf vielfältige Weise: in ihren Selbstgesprächen wünscht sich die Erzählerin, "alle Worte seien gleich wahr und vertraut", und spricht damit eine Fremdheit aus, die zwischen ihr und der Welt herrscht, wie sie schon lange nicht mehr so heiter und melancholisch zugleich zu lesen war. Zitat: "Ich komme in meinen eigenen Handlungen kaum vor." Andrea Winkler liest am 25. Jänner in Wien (Gesellschaft für Literatur) und am 29. März in Salzburg (Literaturhaus).

Berufsdemonstranten?
In Deutschland bietet ein Unternehmen Demonstranten zum Mieten an. Kathrin Kaufmann hat recherchiert.

Prime Cuts: Decemberists - The Crane Wife | Little Brinkland (mit Gerlinde Lang)
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Paul Kraker

Die gesamte Popkultur blickt seit Jahren in die frühen Achtziger zurück und holt sich dort etliche Inspirationen und Kicks. Aber die völlig zu Unrecht gescholtene Dekade hat noch viel mehr die bieten als eine erste Hälfte voller Postpunk, New Wave und Electropop: Willkommen zum House Of Pain-Timewarp, zu einem Blick 20 Jahre zurück.
In den späteren Achtzigern erlebte als Gegenreaktion zu all den wavigen Sounds, zackigen Haltungen und asymetrischen Looks der Rock'n'Roll seine kreativste Hochblüte. Über-Produzent Rick Rubin brachte mit Bands wie The Cult und Danzig den lange verpöhnten Schweinerock zurück, gleichzeitig sorgte er mit dem Slayer-Album "Reign In Blood" für den Durchbruch von
Thrash- und Speedmetal. In Seattle und anderen Städten entdeckten Punkkids ihre alten Platten von Black Sabbath und Led Zeppelin und Grunge stand in den Startlöchern. In Chicago, aber auch der New Yorker Lower Eastside drehten Bands die Verzerrer auf 12 und terrorisierten mit klirrendem Noiserock die Clubs. Mittendrin entgrenzte, verschwitzte Bühnenmonster wie Henry Rollins, David Yow oder Phil Anselmo, die einen öffentlichen Gefühls-Exorzismus betrieben. Touch me, I'm sick!

 
 
artist title
 MetallicaHarvester Of Sorrow
 Faith No More We Care A Lot
 Mudhoney Touch Me I'M Sick
 Melvins Eye Flys
 Tad Behemoth
 Jesus Lizard 7 Vs. 8
 Henry Rollins Gun In Mouth Blues
 Slayer Reign In Blood
 Megadeth In My Darkest Hour
 Anthrax I'M The Law
 Suicidal Tendencies You Can't Bring Me Down
 Danzig Mother
 Cult Love Removal Machine
 Obituary Til'Death
 Death Zombie Ritual (Live)
 Napalm Death From Enslavement To Obliteration
 Bolt Thrower Cenotaph
 Morbid Angel Lord Of All Fevers And Plague (Live)
 Celtic Frost Mexican Radio
 White Zombie God Of Thunder
 Unsane Vandal-X
 Helmet Bad Mood
 Sonic Youth Tom Violence
 Big Black The Model
 Ministry Stigmata
 Pantera Cemetery Gates
   
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick