fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  28.2.2007 | 18:40 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Donnerstag, 1. März
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman und Esther Csapo
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Close Up: Adams Äpfel
Adams Äpfel ist eine Komödie des Dänen Anders Thomas Jensen. Landpfarrer Ivan kümmert sich um Verbrecher. Adam ist der Neuzugang in Ivans Oase der Nächstenliebe, in der er Straffällige zu resozialisieren versucht. Seine derzeitigen Schäfchen sind neben dem gewalttätigen Neo-Nazi Adam der Trinker und Vergewaltiger Gunnar und der Tankstellenräuber Khalid. (Mari Lang)

Webtip | Termine | Prime Cuts: The Kaiser Chiefs - "Yours Truly Angry Mob"
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock

* New EU Human Rights Agency
* Gay awareness campaign in Warsaw
* Childrens' prisons in Austria
* McCain launches his bid for the US presidency
* Football - Euro 08 tickets go on sale
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

Pille danach
Die "Pille danach", die nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr (rechtzeitig eingenommen) eine Schwangerschaft mit hoher Sicherheit verhindert, könnte auch in Österreich bald rezeptfrei erhältlich sein. (Christoph Weiss)

IT News Spezial
Trishes berichtet von der Österreich-Präsentation der PlayStation 3.

FM4 Draußen: Nordpark Sessions
Der perfekte Allrounder auf dem Snowboard und auf Ski ist gesucht. Nicht nur der Style im Slopestylepark und in der Pipe zählt bei den Nordparksessions kommendes Wochenende in Innsbruck, sondern auch Freerideskills und die Zeit. Der 'Check the Ripper' Kurs führt durch den Park über diverse Freestyle Elemente, dann durch perfekt geshapte Banks und schließlich über den nicht präparierten, bis zu 70% steilen Osthang ins Ziel. Gewinnen kann nur, wer sich für Freestyle Tricks in der "Park-Section" Zeitabzüge holt und im freien Gelände zu den stärksten Freeridern zählt. (Michael Schmid)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Mari Lang

...And You Will Know Us By The Trail Of Dead (Susi Ondrusova)

Close Up: The Good German
Der neue Film von Steven Soderbergh mit George Clooney in der Hauptrolle ist eine Hommage an den Film Noir der 40er Jahre mit eindeutigen Referenzen auf Carol Reeds Klassiker "Der Dritte Mann": Spielort ist das Berlin der Besatzungszeit nach dem Zweiten Weltkrieg. George Clooney als amerikanischer GI deckt ein Machtduell zwischen den Russen und Amerikanern um einen deutschen Wissenschaftler auf. Cate Blanchett erscheint als mysteriöse Prostituierte. (Petra Erdmann)

Termine | Gerlindes Glamorous | Prime Cuts: The Kaiser Chiefs - "Yours Truly Angry Mob"
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Robert Zikmund

Live zu Gast: Balkan Beat Box

Digital Underground: Supreme Commander
Es ist fast, als wäre seit "Command & Conquer", dem ersten Strategiespiel-Blockbuster aus 1995, nichts passiert. Wieder einmal bauen wir dutzende futuristische Panzer, Flak-Geschütze und Kampfroboter und tragen den intergalaktischen Hahnenkampf aus. Doch nur, weil Supreme Commander (PC) auf den ersten Blick heillos veraltet und einfallslos wirkt, ist das Spiel nicht schlecht. Im Gegenteil: Das neue Game von Starentwickler Chris Taylor ist schlau konzipiert und bietet die wohl größten Schlachtfelder, die die Welt der Echtzeitstrategiespiele je gesehen hat. Robert Glashüttner hat Supreme Commander getestet und auch seinen Chef-Entwickler vors Mikrophon gebeten.
 
 
 
  Payola in Jamaica
Die jamaikanische Musikszene gehört zu den produktivsten der Welt. Täglich werden neue Riddims und Singles veröffentlicht. Die Playlists der lokalen Radiostationen unterscheiden sich zum Teil stark von den tatsächlich am meisten gehörten Tunes. Renommierte Künstler, deren Platten die Highlights in den Dancehalls sind, werden teilweise nicht gespielt. Umso erstaunlicher ist es, dass Newcomer mit zum Teil unterdurchschnittlichen Tracks bis zu fünf mal in einer Stunde on air sind. Möglich gemacht werden diese gefakten Playlists durch korruptes Verhalten seitens der Radiostationen und Labels. Payola ist der Überbegriff für ein System, das für DJs und Programmgestalter mehr Geld verspricht, wenn sie gewisse Künstler/Labels/Tracks in ihren Sendungen bevorzugen. Alex Hertel hat mit verschiedenen Vertretern der jamaikanischen Musikszene über Payola gesprochen.

Prime Cuts: The Kaiser Chiefs - "Yours Truly Angry Mob"
 
 
 
Tribe Vibes (22-00)
  mit Functionist, Beware, Phekt und Trishes

Wieder erhöhtes Studiogast-Aufkommen diese Woche: Zuerst stellt der Wiener Dancehall-Artist 3gga eine neue Single vor, dann erzählt uns Kurd.Y, ein in Wien aufgewachsener MC, über sein Leben und Musizieren im kurdischen Norden des Irak. Außerdem: Der RZA-produzierte Soundtrack zu "Afro-Samurai" und andere Neuigkeiten...
 
 
 
Projekt X (00-01)
  mit den HPLs Haipl, Knötzl und Votava

Projekt X gibt's auch als Podcast!
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Joe Joe Bailey

03-04: Wiederholung: Tribe Vibes Mix
04-05: Wiederholung: Spielzimmer
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick