fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  2.4.2007 | 18:09 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 3. April
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Duncan Larkin und Esther Csapo

Neues von einem, der doch kein Jedi Ritter ist, von einem, der eine Axt mit auf die Bühne nimmt und von dreien die sich streiten. Außerdem: Lebenshilfe vom FM4 Ombudsmann, Geschichten von der Alm und laufende FM4 Mitarbeiter auf der Argentinierstraße und zu Gast im Studio.
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: Paris, Je T'Aime
Mit der Metropolen-Kompilation "Paris, Je T'Aime" ist es den Produzenten gelungen, für ihre 18 Beiträge 21 durchgehend namhafte Regisseure wie Gus Van Sant (Elephant), die Coen-Brüder (Fargo) oder Tom Tykwer (Das Parfum) zu gewinnen. Und zum anderen ist das Projekt von Anfang an so angelegt, dass es gerade darum geht, in den verschiedenen Beiträgen möglichst weit gefächerte Eindrücke von der Stadt der Liebe zu transportieren. (Erika Koriska)

Prime Cuts: Modest Mouse - 'We were dead before the ship even sank' | Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the Day with Steve Crilley


* Ukraine political crisis
* Equal pay laws enforced in UK public sector
* Austria and the EU climate policy
* Bird Flu - why the threat is still there
* "The Pill and Me" a man's experiences of the pill
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

FM4 Draußen geht laufen
Part1 - Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch für's Laufen, weiß Veronika Weidinger. Warum sie das Laufen für sich entdeckt hat. Und was geholfen hat, die ersten Hürden zu überwinden, darum geht's in dieser ersten Staffel von FM4 Draußen geht laufen.

FM4 Soundpark sucht Band:
Die 20 Finalisten im Porträt (Weyringer/Jaufer)

Spiel: Excite Truck (WII)
Wie der Name schon vermuten lässt, ein Truck-Rennspiel. Robert Glashüttner hat Excite Truck auf der Wii getestet.

IT-News
* Greenpeace: letzter Platz für apple im Umweltfreundlichkeits-ranking futurezone.orf.at
* Konrad Paul Liessmann sagt: "Programmieren ist ohnehin keine kulturtechnik". www.heise.de
* bald: EMI-songs ohne Kopierschutz auf itunes um 1,29 euro www.techcrunch.com
 
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: Cine Latino
Das 1. Cine Latino-Filmfestival Wien im Filmcasino bietet vom 5. bis 12. April filmische Entdeckungen aus und über Lateinamerika: Etwa 20 neue Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme aus Mexiko, Peru, Bolivien, Brasilien, Chile, Argentinien, Kuba und den USA beleuchten die aktuellen gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen auf dem amerikanischen Kontinent. Der hervorragende Eröffnungsfilm QUINCEAÑERA ist ein Porträt einer schwangeren Teenagerin in der Latino-Gemeinschaft in Los Angeles und gewann am Sundance Filmfestival 2006 den "Großen Preis der Jury" und den "Publikumspreis". (Markus Keuschnigg)

Prime Cuts: Modest Mouse - 'We were dead before the ship even sank' | Termine | Gerlindes Glamorous
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Film: 300
Basierend auf dem gleichnamigen Comic-Roman von "Sin City"-Autor Frank Miller, wirft sich "Dawn of the Dead"-Regisseur Zack Snyder mit "300" in ein wildes, brutales Abenteuer. Mit Hilfe digitaler Computertechnik entsteht auch auf der Leinwand der Look des Comicbooks, ähnlich der "Sin City"-Verfilmung. "300" beschreibt den Kampf der spartanischen Legionen gegen das Riesenheer des persischen Königs Xerxes im Jahr 480 vor Christus. Ein Epos um Mut, Freiheitsdrang und Opferbereitschaft. (Christian Fuchs)

Porträt: Zack Snyder
Vor drei Jahren ist Zack Snyder ein Remake von George A. Romeros Zombie-Movie "Dawn of the Dead" gelungen. Der 41-jährige Amerikaner, der in London Visual Arts studiert hat, hat sich diesmal an Frank Miller's Graphic Novel "300" versucht. Für 2008 adaptiert Snyder Alan Moores Superhelden Comic "Watchmen". (Christian Fuchs)

Margarethe Jahrmann
Astrid Schwarz setzt sich mit der Frau von der Ludic Society zusammen. Motto: "we sell play, not games". In ihrem neuen Spiel wird mit implantierten rfid-Chips und Wunderbäumen operiert.

Field Music (Eva Umbauer) | Prime Cuts: Modest Mouse - 'We were dead before the ship even sank'
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Playlists
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes

Die Osterwoche bietet allen Ferien/frei Habenden genügend Zeit den body zu shaken.

Darob gibt's als Unterstützung und Anregung eine Stunde lang Tanzkomplimente.

In der Chez Hermes-Versionenreihe heute Nacht:

Dancing Queen by ABBA ... von Björk über Projekt X bis Luka Bloom

In Chez Hermes bereits versioniert wurde:

Everybody Knows
Fowlsom Prison Blues
Hotel California
I Will Survive
Jambalaya
Je t'aime, moi non plus
La Cucaracha
Man of Constant Sorrow
Mercedes Benz
Papa was a Rolling Stone
Save the last dance for me
Tico Tico
Speedy Gonzales
Walk the Line
Witch Doctor
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Soulsearching

Zwischen 3 Uhr und 5 Uhr gibt es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch jetzt wöchentlich Soulsearching zu hören, eine Radioshow von Michael Rütten alias Soulpatrol aus dem Umfeld des deutschen Labels Compost Records. Die musikalische Linie ist 'Freestyle', reicht also von alten Jazzplatten bis zu den neuesten Releases in Sachen Broken Beats und anderen elektronischen Subgenres.
 
 SOULSEARCHING - the compost radioshow #494 
 
artist title label
 Hypnotic Brass Ensemble War Hypnotic 10inch
 Untitled Donato's Song 2 CDR
 Middlewood Sessions FallBack Brownswood Bubblers 2
 NICOLA CONTE in conversation...music in the background:
 Lee Konitz Giovanni D'Oggio RCA
 Jimmy Heath Gemini Riverside
 Chico Hamilton New Rhumba Sutton/Columbia
 Czeslaw Bartkowski Seven For Five Excerpt Muza
 NICOLA CONTE's REMIX SELECTION
 Thunderball Elevated States/N. Conte Version ESL
 Mark Murphy Stolen Moments/N.Conte Radio Mix Verve
 Giramundo Crocodile/N. Conte Trio Version GM Japan
 Nils Krogh Unknown/N. Conte Deep House Jazz Remix DNM
 Sunaga T Experience Healin' Blue/N.Conte Remix Flower Rec. Japan
 Native Prussian Blue/N.Conte Reversion Infracom
 END OF MIX
 7 Samurai Gods Props/PanOptikum Remix Gamm Test
 The Heritage Orchestra Sky Breaks/Jazzanova Remix Brownswood Test
 Root Soul Spirit Of Love Especial
 Horst Jankowski Speech Craft MPS
 John Coltrane Bakai Prestige
 NICOLA CONTE's MADE IN GERMANY PT.2
 Albert Mangelsdorff Jazztet Mica's Dream Bertelsmann
 Klaus Doldinger Quartenwalzer Philips
 Volker Kriegel Morandi Liberty
 Wolfgang Dauner Trio Love In Summer Saba
 Rolf Kuhn Quintet Sie Gleicht Wohl Einem Rosenstock Amiga
 Michael Naura Quintet Minority Telefunken
 Modern Jazz Crew Stuttgart St. Tropez Waltz Columbia
 END OF MIX
 END OF SHOW
   
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick