fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  3.4.2007 | 18:53 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 4. April
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Duncan Larkin und Judith Gruber

Wir stellen euch die Soundpark sucht Band-Finalisten vor, heute: B-Seiten Sound. Susi Ondrusova liefert uns eine Vorschau auf die großen europäischen Musikfestivals dieses Sommers, der FM4 Ombudsmann beantwortet wie immer eure Fragen und Stermann und Grissemann bezwingen wieder die gesamten 550 Meter Argentinierstraße.
 
 
 
Update (10-12)
  with Michael Ho

Close Up: 300
Basierend auf dem gleichnamigen Comic-Roman von "Sin City"-Autor Frank Miller, wirft sich "Dawn of the Dead"-Regisseur Zack Snyder mit "300" in ein wildes, brutales Abenteuer. Mit Hilfe digitaler Computertechnik entsteht auch auf der Leinwand der Look des Comicbooks, ähnlich der "Sin City"-Verfilmung. "300" beschreibt den Kampf der spartanischen Legionen gegen das Riesenheer des persischen Königs Xerxes im Jahr 480 vor Christus. Ein Epos um Mut, Freiheitsdrang und Opferbereitschaft. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Modest Mouse - 'We were dead before the ship even sank'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Martin Pieper

Livegäste: A Life A Song A Cigarette

Lesestoff:
Sie gilt schlichtweg als die aufsehenerregendste Neuentdeckung der amerikanischen Literaturszene, ihr Debüt wurde 2006, im Jahr der Erstveröffentlichung in den USA, von der New York Times Book Review, als eines der 10 besten Bücher des Jahres gewertet: Marisha Pessl und "Die alltägliche Physik des Unglücks". Nun schwappt der Hype um die gerade mal 29jährige Autorin mit österreichischen Wurzeln auch in den deutschsprachigen Raum herüber. Aber ist dieser Ziegelstein von einem Roman mit seinen mehr als 600 Seiten über ein außergewöhnlich begabtes Streber-High School-Mädchen und ihren Dad wirklich so lesenswert? Pamela Rußmann versucht, unbeeindruckt von der medialen Podesterrichtung auf diese Frage zu antworten.

Der Ausdämpfer mit Clemens Haipl

IT News (Christoph Weiss)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close-Up: Zack Snyder Porträt
Vor 3 Jahren ist Zack Snyder ein Remake von George A. Romeros Zombie-Movie "Dawn of the Dead" gelungen. Der 41jährige Amerikaner, der in London Visual Arts studiert hat, hat sich diesmal an Frank Millers Graphic Novel "300" versucht. Für 2008 adaptiert Snyder Alan Moores Superhelden Comic "Watchmen". (Christian Fuchs)

Soundpark sucht Band: Die 20 Finalisten im Porträt (Weyringer/Jaufer)

Termine | FM4 Ombudsmann | Modest Mouse - 'We were dead before the ship even sank'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Kristian Davidek

FM4 ShortCuts: Angst
Mit nichts kann man einen Menschen einfacher manipulieren als mit Angst (Drogen ausgenommen). Alle politischen Lager bedienen sich ihres Mechanismus. Die einen mehr, die anderen weniger. FM4 ShortCuts setzt sich, in der vorläufig letzten Sendung, mit diesem allgegenwärtigen Thema auseinander und bittet ab etwa 21 Uhr wieder um 40 Minuten eurer ungeteilten Aufmerksamkeit.

Cine Latino
Das 1. Cine Latino-Filmfestival Wien im Filmcasino bietet vom 5. bis 12. April filmische Entdeckungen aus und über Lateinamerika: Etwa 20 neue Spiel- Dokumentar- und Kurzfilme aus Mexiko, Peru, Bolivien, Brasilien, Chile, Argentinien, Kuba und den USA beleuchten die aktuellen gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen auf dem amerikanischen Kontinent. Der hervorragende Eröffnungsfilm QUINCEAÑERA ist ein Porträt einer schwangeren Teenagerin in der Latino-Gemeinschaft in Los Angeles und gewann am Sundance Filmfestival 2006 den "Großen Preis der Jury" und den "Publikumspreis". (Markus Keuschnigg)

Kosheen (Eva Umbauer) | Prime Cuts: Modest Mouse - 'We were dead before the ship even sank'
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Paul Kraker

House of Pain-Hörer wissen: Paul Kraker mag ein extrem sympathischer Mitmensch sein, aber er nimmt keine Gefangenen. Immer wenn der Mann für die Härtefälle am Mittwoch abend comoderiert, darf mit diversen musikalischen Grobheiten und Beiträgen aus der metallverarbeitenden Industrie gerechnet werden.
 
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick