fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  19.4.2007 | 18:30 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 20. April
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Esther Csapo

We have a review from yesterday's opening night at the Donaufestival in Krems and we talk to Robert Rotifer, our man in London, about a new survey that just came out concerning the drug consume in the UK. Our FM4 Ombudsmann answers a question that comes from a real doctor while Stermann and Grissemann would more urgently need one to cure the blisters they got from their daily run down Argentinierstrasse.
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave 'DaddyD' Dempsey

Crossing Europe
In Linz heißt's ab Dienstag "Crossing Europe". Knapp eine Woche lang stehen Arbeiten junger Filmemacher aus ganz Europa auf dem Programm. Eröffnet wird das Festival gleich mit drei verschiedenen Filmen - unter anderem mit dem Bandporträt "Attwenger Adventure".

Prime Cuts: Feist - 'The Reminder' | Movie Update | Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock

Foreign students at Moscow's most prestigious medical university have been given a curfew and are being advised to stay indoors this weekend. Why? The notorious skinhead gangs of the Russian capital are out to celebrate Hitler's birthday! Why the Russian authorities are focusing on foreign students and not on skinheads PLUS: the new EU anti-racism law, the illegal removal of body parts from deceased workers of a nuclear plant in England, a possible new nuclear age, and a preview of tomorrow's Saturday Reality Check Special-Human Guinea Pigs.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Mirjam Unger

Lesestoff: Christian Kracht / Ingo Niermann - "Metan"
Pamela Rußmann hat die Autoren Christian Kracht und Ingo Niermann getroffen, die in der genreübergreifenden Thesen-Fakten-Fantasien-Sammlung "Metan" ihre eigene Sicht zum Thema Klimawandel textlich und fotografisch der Öffentlichkeit darbringen. Aber halt - eigentlich sind es ja nicht die beiden Autoren, die da zu uns sprechen, sondern das so genannte Methan(un)getüm, das die Körper der beiden jungen Männer gewählt hat, um seine Botschaft zu verkünden. Die streift u.a. den Präsidentenbruder Billy Carter, Frank Schirrmacher, den japanischen Herrenrassengedanken und Commander J, der aufsteigwillige Kilimanjaro-Besucher mit seiner menschenähnlichen Hülle täuscht, jedoch voll und ganz mit Methan gefüllt ist. [mehr]

Comeback Jugendgerichtshof
2003 hat der damalige FPÖ Justizminister Dieter Böhmdorfer Österreichs Jugendgerichtshof schließen lassen. Heftige Proteste von Opposition und Experten dagegen blieben ungehört. Die jetzige Justizministerin Maria Berger (SPÖ) beurteilt die Schließung als "absolute Fehlentscheidung" und nun hat sie die Wiedereinrichtung für 2009 bekannt gegeben. "Mit eigener Staatsanwaltschaft, einer Justizanstalt und einer Kinder- und Jugendpsychiatrie, kurzum: ein gerichtliches Jugendkompetenzzentrum", so die Justizministerin. Karl Schmoll hat mit Maria Berger und mit Udo Jesionek, dem früheren Präsidenten des Jugendgerichtshofs, über das Comeback der Institution gesprochen.

Susi Ondrusova meldet sich vom
Donaufestival


IT News

 
 
 
Update (17-19)
  mit Mari Lang

Crossing Europe
In Linz heißt's ab Dienstag "Crossing Europe". Knapp eine Woche lang stehen Arbeiten junger Filmemacher aus ganz Europa auf dem Programm. Eröffnet wird das Festival gleich mit drei verschiedenen Filmen - unter anderem mit dem Bandporträt "Attwenger Adventure".

Prime Cuts: Feist - 'The Reminder' | Movie Update | Termine | Luna News
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Claus Pirschner

Ajda und Kristijan, zwei junge Kärntner SlowenInnen diskutieren mit Claus Pirschner und den HörerInnen über Zweisprachigkeit, übers Aufwachsen in Kärnten, über ihren Zugang zum ewigen Ortstafelkonflikt und über Perspektiven ihrer Generation.
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Dirk Stermann und Christoph Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Tina 303, Sebastian Schlachter und DJ Slack Hippy

21.30
Unser Fahrer Slack Hippy startet den Motor, sein Treibstoff ist Vinyl, das Lenkrad ein Diamant. Gefahren wird im Kreis mit bis zu 45 bpm. Die Abgase sind elektronische Schwingungen, und bilden gemeinsam eine Mischung aus Sounds und Beats.

21.40
Der Fahrplan
Was heute noch geschieht ...

21.50
Club-Guide
Die wichtigsten Termine der kommenden Woche
 
 
 
  22.15
Newcomer: Channel F
Ist das gemeinsame Projekt von Ryan Garcia und Wolfgang Hoffer, benannt nach einer primitiven Spielkonsole aus den 70ern. Im Gegensatz zu dieser besticht das Musikprojekt allerdings durch seine Komplexität in den Soundgefügen und ausgeklügelten Beats. Gegründet wurde Channel-f im Jahr 2006, nachdem Hoffer und Garcia schon einige Jahre auf Solo-Pfaden gewandelt waren. Mit ihrem neuen Projekt wollen die beiden nun endlich das Studio verlassen, und von Wien aus die Tanzflächen dieser Welt erobern.
Ihr Sound ist inspiriert von Künstlern wie Derrick May, Theo Parrish oder Akufen. Das Resultat ist eine groovende Mischung, die sich irgendwo zwischen Detroit, Minimal und Elektrohouse bewegt, und sich dennoch in keine Schublade stecken lässt. Die ersten Tracks gibt es heute per Lautsprecherexpress dirket in Euren Wohnzimmer,
Und morgen live im Wiener Badeschiff.

22.40
Wenn man heutzutage von lebenden Legenden der Clubmusik spricht, sollten folgende zwei Artists nicht unerwähnt bleiben: DJ Food und Darren Knott aka DK (Ninja Tunes) im Interview
und heute zu Gast bei der ersten Wiener Solid Steel-Nacht in der Fluc Wanne.
 
 
 
  23.00
Umberto Gollini (Cheap Rec/Wien) in the mix

00.00
Gästeliste!
Ihr wollt zur Party
Wir habe die Tickets

00.50
TimmThaler ist DJ, Film und Musik - Produzent. Geboren 1972 in Salzburg und seit mittlerweile 4 Jahren wohnhaft in Wien. Seine DJ Karriere startete er im Jahre 1989. Anfänglich noch unter dem Namen "Den Lurch" und anderen Pseudonymen.
1994 gründete er "Dope Beats" - einen Plattenladen, der sich auf HipHop, Trip Hop, Electro, House, Break Beats spezialisierte, und war Resident DJ im Salzburger Club "Stadtwerk Orange". Im Jahre 1995 bildete er mit Bionic Kid von den Waxolutionists ein DJ-Duo und arbeitet mit ihm zusammen bis heute an diversen Projekten.
In den Jahren 2000 - 2007 begann er seine Karriere als Filmemacher. Er realisierte einige Musikvideos und Kunstprojekte. Wie z. B. Waxolutionists - Slang Dunk.
TimmThaler spielt auf Festivals, in Clubs, auf Parties und auch Bars. Sein Musikstil geht von Minimal bis zu Electro House, aber immer mit einem "funky touch"
 
 
 
  01.00
Timm Thaler (Wien) in the mix

02.05
Ein exklusiver La boum de luxe-Mix von
Dan Ghenacia von Circo Loco, Ibizas bekannteste Truppe abseits des Mainstreams, gastiert gleich 3 mal in Österreich, am 27.04. im DomImBerg/Graz, am 28.04. im Cembrankeller/Linz, und am 01.05 Flex/Wien.

03.10
DJ Food & DK (Ninja Tunes/Solid Steel)
Ein brandneuer Mix zu hören nur auf La boum de luxe. Zu Gast heute bei der ersten Wiener Solid Steel-Nacht in der Fluc Wanne.

03.40
Padre El Ferenco (EME/Linz)

04.40
Dr Mooner's New Year Mix 2007 Part 1

05.10
Dr Mooner's New Year Mix 2007 Part 2
Für seine seltenen und teils skurrilen Platten ist uns der Labelbetreiber von "Erkrankung Durch Musique" schon bekannt. Hier ein Mix seiner Favourite Tunes des Jahres 2006 Cosmic, Kraut, SpaceHippi Disco, Synthrock zählen zu den penibel ausgesuchten Zutaten.

05.40
MSTRKRFT in the mix @ TransMusicales 2006
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick