fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  4.6.2007 | 18:55 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 5. Juni
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Esther Csapo

We give you five furious facts about the real Springfields and we talk to Robert Glashüttner who just arrived in New York to take part at the Pac-Man World Championship. Plus: some delayed news about Jan Delay and a very special concert review: Michael Fiedler has been at yesterdays Wolfmother concert at the Arena in Vienna while Marion Bacher went to the Gasometer in Vienna to see the White Stripes. Now they both compare their impressions.

And we have a guest for breakfast: Bernhad Eder, former singer of Wa:rum, brings along his guitar and his new solo album "the livingroom sessions".

Besides all that our FM4 Ombudsmann talks about piece within family live and Stermann and Grissemann make themselves sweat.
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: Internationales Film Festival Innsbruck
Heute eröffnet das 16. Internationale Film Festival Innsbruck und zeigt bis zum Sonntag Arbeiten aus aller Welt. Dabei hat sich das IFFI vor allem mit der Auswahl afrikanischer Filme einen Namen gemacht. Aus Äthiopien kommt z.B. der Film "Sweeping Addis" (Corinne Kuenzli) über die unzähligen Straßenfegerinnen von Addis Abeba. (Anna Katharina Laggner)

Arbeitserlaubnis für AsylwerberInnen
Das fordern heute die Gewerkschaft der Privatangestellten, die Wirtschaftskammer und das Equal Netzwerk AutarQ2 auf einer Pressekonferenz. AsylwerberInnen müssen oft jahrelang auf einen Bescheid warten und dürfen währenddessen nur in bestimmten Ausnahmen tätig sein. Die erzwungene Untätigkeit führt zu Qualifikationsverlusten, kostet dem Staat eine Stange Geld und hindert AsylwerberInnen daran selber ihren Unterhalt zu bestreiten. Claus Pirschner berichtet

Prime Cuts: Simian Mobile Disco - "Attack, Decay, Sustain, Release" | Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock

* World Environment Day
* President Bush's new climate policy - reaction in Europe and USA
* Srebrenica court case against Holland and the United
Nations
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Identities - Queer Film Festival
Vom 7. bis zum 15. Juni findet in Wien das Queer Film Festival "identities" statt. Dieses Jahr verteilen sich die Festivalbesucher gleich auf drei Kinos (Filmcasino, Cinemagic und Top Kino), um queeres Filmschaffen aus aller Welt zu entdecken. Neben aktuellen Arbeiten des New Queer Cinemas bietet identities dieses Jahr auch einen umfangreichen Blick auf Klassiker wie etwa die Drag-Ball-Doku "Paris is Burning" von Jennie Livingston. Die Festivalorganisatorin Barbara Reumüller ist zu Gast, um über Entwicklungen in der queeren Filmszene zu berichten und Film- wie Partytipps rund ums Festival zu verraten. (Erika Koriska)

IT News
 
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: Pecker
Heute startet das Wiener Wanderkino VOLXkino seine Sommerkinosaison, und zwar am Karmelitermarkt mit einer Auswahl außergewöhnlicher Kurzfilme von Vienna Independet Shorts (VIS) und John Waters amüsanter Satire "Pecker". Der 18-jährige Pecker aus Baltimore fotografiert so ziemlich alles, was ihm vor die Linse kommt: von Mädchen, die sich im Bus die Beine rasieren über lesbische Stripperinnen bis hin zu seiner White Trash Familie. Als er von einer New Yorker Kunsthändlerin entdeckt wird, wird er plötzlich zum Star der Szene. (Petra Erdmann)

Prime Cuts: Simian Mobile Disco - "Attack, Decay, Sustain, Release" | Termine
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Mirjam Unger

Equal Projekt - Quo Vadis?
Menschen, die am Arbeitsmarkt diskriminiert werden, will die Europäische Union helfen, indem sie Integrationsprojekte zur Hälfte finanziert. Allein in Österreich laufen derzeit 52 solcher sogenannter Equal Projekte. In einem Monat endet die Subvention - was passiert dann? Claus Pirschner stellt zwei Equal Projekte und ihre Zukunftsaussichten vor: Das Wiener Thara Haus mit Integrationsmaßnahmen für junge Roma muss nach zwei Jahren schon wieder zusperren, weil bislang niemand weiterfinanziert. Das steirische Projekt RISK!, welches Jugendliche durch Risikotraining vor Schuldenfallen bewahren will, läuft weiter. (Claus Pirschner)

Mongol Ralley: Eine Benefiz Ralley in die Mongolei, mit österreichischer Beteiligung. (Astrid Schwarz)
 
 
 
  Nachhall/Widerklang
Hitlers Eltern liegen am Friedhof Leonding begraben, der daher zu einem beliebten Ausflugsort für Hitler-Kult-Touristen und Neonazis geworden ist. Neben den Statuen zu Ehren der Gefallenen der beiden Weltkriege hat der Verein "Kult-Ex" jetzt direkt beim Friedhof Leonding eine Klangskulptur zur Erinnerung an die Opfer des Nazionalsozialismus errichtet. Dutzende Autoren und Autorinnen wie Peter Turrini, Elfriede Jelinek oder Kathrin Röggla haben eigene Texte erarbeitet und teilweise auch selbst eingelesen, ihre Stimmen klingen jetzt für Interessierte über den Kirchplatz. Karl Schmoll über das Denkmal und die Entstehung.

Lichtenberg
Man entwickelt sich, so fasst es Franz Reisecker zusammen, wenn er über sein Album "don't let them down" spricht. Das Lichtenberg-Projekt feiert sein 10- jähriges Bestehen und er hat sich dazu eine ganze Schar von Musikern eingeladen, mitzufeiern. Agenda Lobkov- das seiten Projekt von Gustav, Markus Binder von Attwenger und Oliver Welter von Naked Lunch, um nur einige zu nennen. Astrid Schwarz hat sich durch die Platte gehört und mit Lichtenberg über sein jüngstes Kind gesprochen.

Prime Cuts: Simian Mobile Disco - "Attack, Decay, Sustain, Release"
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Playlists
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes

Helge Schneiders Auftritte in Wien im Rahmen seiner 'I brake together'-Tournee 2007.

 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Soulsearching

Zwischen 3 Uhr und 5 Uhr gibt es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Soulsearching zu hören, eine Radioshow von Michael Rütten alias Soulpatrol aus dem Umfeld des deutschen Labels Compost Records. Die musikalische Linie ist 'Freestyle', reicht also von alten Jazzplatten bis zu den neuesten Releases in Sachen Broken Beats und anderen elektronischen Subgenres.
 
 John Bailey Special Mix 
fm4 playlist    
 
artist title label
 Kenny Rankins Sometimes Little David
 Daisube Tanabe Cube Test
 Kellee Patterson Magic Wand Of Love Black Jazz
 Palm Skin Productions Love Will Go Freerange
 Garth Be Nocturnal Jam Test
 Jackson Jones I Feel Good Put Your Pants On/Pilooski Edit White
 Dizzy Reece Theme For Honey Dew
 David Axelrod Intro Capitol
 Sun Ra Space Is The Place Impulse
 George Russell  Electronic Sonata for Souls Loved by Nature Soul Note
 Doris  You Never Come Closer EMI
 Nancy Priddy  You?ve Come This Way Before Rev-Ola
 George Freeman The Bump Bam-Boo Records
 Eddie Harris Bumpin Atlantic 
 David Axelrod Interlude Capitol
 Stone Alliance Sweetie Pie PM
 Cortex Automne (Colchique) Disque Esperance
 France Gall & Cesar Camargo Mariano Zozoi The Company
 Marcos Valle Freio Aerodinamico Odeon Brasil
 Carl B Stokes Take This Hammer Flying Dutchman
 Don Cunningham Tabu Luv'n'Haight
 Shawn Phillips Prelude To A Leaving A&M
 Amercan Gypsy Golden Ring BTM Records
 Led Zeppelin When The Levee Breaks Atlantic
 Rythmiques Rythmiques No.8 Unknown
 Chris Harwood Wooden Ships Akarma
 Luis Enriquez Mas Que Nada Discomagic
 Hector Lavoe Mi Gente/Louie Vega EOL Dub Fania
 Jose Feliciano I'm Leavin RCA
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Tagesprogramm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick