fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  30.8.2007 | 18:21 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 31. August
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Martina Bauer

Morning Show Yard Sale
Kommen Sie, kaufen Sie! Nur heute und morgen! In der August-Ausgabe des Morning Show Yard Sale habt ihr die einmalige Gelegenheit, viele schöne und nutzlose Dinge aus der großen Morning Show Lagerhalle zu erstehen. Als da wären: T-Shirts, CDs, Taschen, Vinylschallplatten und eine wundervolle orange (!) Garfield Unterhose. Natürlich gibts auch bei uns nix gratis, ihr müsst etwas dafür tun.

Für die Garfieldunterhose wollen wir zum Beispiel ein Foto von euch, auf dem ihr ein anderes peinliches Kleidungsstück tragt. Einschicken bis Freitag, 18 Uhr an game.fm4@orf.at (Achtung: Telefonnummer nicht vergessen!) - und am Samstag, beim zweiten Teil des großen FM4 Morning Show August Yard Sale, kann das Gute Stück schon Euch gehören!
 
 
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Movie Update | Prime Cuts: Shantel - 'Disko Partizani' | Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Steve Crilley

* 50th Anniversary of Malaysia
* Vege-sexuals
 
 
 
Summerbreaks (13-14)
  mit DJ Beware und Functionist

Der Sommer-Mix zwischen Badestrand, Clubkultur und Festivalfeeling. Ohne Rücksicht auf Genregrenzen beschallen Beware und Functionist das verspätete Frühstück, die Mittagspause oder den Besuch im Freibad.
Spielerisch fusionieren Pop, Rock, Hip Hop, Reggae, Funk, Soul House und vieles mehr. Sommerstimmung ist garantiert!

Alle Infos, Setlists und Fotos unter:
[fm4.orf.at/summerbreaks]
 
 
 
Unter Palmen (14-15)
  Die Mittags-Talkshow mit Stermann und Grissemann

Das Thema heute:
Neckermann trifft Neckerfrau (Urlaubsflirts/-liebe)

Ruft an unter: 0800 226 996
 
 
 
FM4 Pool (15-19)
  mit Fred Schreiber

Sibylle Berg
Sibylle Berg anlässlich ihres neuen Romans "Die Fahrt" im Porträt. Martina Bauer trifft die Ikone der neueren deutschsprachigen Literatur und Wahl-Schweizerin Sibylle Berg zum Interview. "Die Fahrt" beschäftigt sich mit der Frage nach Heimat und wie Heimat zu definieren ist, wenn man ruhelos die ganze Welt abgrast auf der Suche nach dem Glück und die Frage, ob man in lieber in Berlin bleibt oder doch nach Rio de Janeiro zieht, beim Frühstück diskutiert und beim Abendessen bereits umgesetzt wird.

Full Hit Of Summer
Ein Interview mit den Dead 60s, die am Freitag neben The Gossip in der die Wiener Arena auf der Bühne standen.

Tipp des Tages: Modeselektor im Ickemicke im Planetarium

Movie Update | Termine | Prime Cuts: Shantel - 'Disko Partizani'
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Claus Pirschner

Die Wiener Hauptbücherei - ein Knotenpunkt der besonderen Art
(Wiederholung vom 23.3.2007)

Wie ein Schiff auf Stelzen richtet sich die Hauptbibliothek am Wiener Gürtel vor einem auf. Rechts und links donnert der Stadtverkehr vierspurig vorbei, unter dem Gebäude rollt die U-Bahn durch. Und in der Bibliothek fasziniert nicht nur das multimediale Angebot von Büchern, CDs, DVDs und CD-ROMs sondern auch die BesucherInnen. Dutzende Teenager nutzen die kostenlose Internetgalerie und haben die Bibliothek als Nachmittagstreff für sich entdeckt. Das kann den traditionellen ruhebedürftigen BibliotheksbenutzerInnen schon mal zu laut werden, die sichs lieber auf Couches gemütlich machen - mit Blick durch die Riesenglasfassaden auf die Weinhügel. Claus Pirschner unterhält sich mit den unterschiedlichsten Menschen in der Bibliothek - mit Sia, der Schauspieler werden will; mit Ramir, der aus dem Iran geflüchtet ist; mit einem Schlagzeuger, der Oscar Wilde liest, mit einer jungen Frau, die ihren Freund astrologisch durchleuchten will; mit einer älteren Frau, die seit 1945 gegenüber der Bibliohtek wohnt; oder mit einem Bibliothekar, dem guten Geist des Hauses.

buechereien.wien.at
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Dirk Stermann und Christoph Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  Dogs Bollocks mit DKAY + Slack Hippy

21.30-00.00
Einmal im Monat Drum and Bass ist zwar fast zuwenig,
dafür entschädigt euch Dkay gleich 2,5 Stunden mit
den feinsten Beats des DnB-Universums. Exklusive
Dubplate und Soundbasteleien internationaler
DJs und Produzenten stehen in der ersten halben
Stunde auf dem Programm.

22:00-00:00
Ab 22 Uhr gehts heiß her, den 4 x 30 min DJ Sets
warten nur darauf, ausgestrahlt zu werden und
euer Boxen zu belasten.
Sigma, Pandora, Skynet, und Dkay himself
mixen für euch, was das Zeug hält - wir empfehlen
Tapedecks und HD Recorder bereit halten!!
Das Ganze ohne Gequatsche, also purer DnB Musikgenuss
für Liebhaber und Fans ohne Unterbrechung!

 
 PANDORA MIX 
 
artist title label
1 Vital ElementsGangster SoundGrid
2 Jay LineFunky PeopleFinn People
3 Xamplethe latterRam
4 Hazard0121Playaz
5 Clipz Push it upAudioZoo
6 Bassline SmithRagga TwinsEasy Records
7 DJ SSMA2Formation
8 KGBig MumaUrbanism
9 TaxmanRebatePropaganda
10 MonomanDirty GamesChronic
11 DopeskillzSuddenlyBingo
   
 SKYNET MIX 
 
artist title label
1 SkynetRetributionDiscrete Rec
2 SkynetBrighton RockDiscrete Rec
3 SkynetDarklightsDiscrete Rec
4 SkynetPhattlipDiscrete Rec
5 SkynetElectrafunkDiscrete Rec
6 SkynetRope TrickDiscrete Rec
7 SkynetBiologyDiscrete Rec
8 SkynetTurmoilDiscrete Rec
9 SkynetSterns SkoolinDiscrete Rec
10 SkynetMoon PatrolDiscrete Rec
   
 
 
  00.00-01.00
Slack Hippy on the microphone ... presenting all things that go bang boom in the night. Expect Breakz,Electro,Dubstep,D&B

01.00-02.05
DJ Nitroum Houztekk, Upper Austria
What you always wanted know about DJ Nitroum but were afraid to ask:
Spiele Schlagzeug seit meinem 8. Lebensjahr - Rhythmus hat also schon immer mein Leben bestimmt. Etwa Ende 1999 begann ich aufzulegen. Mein DJ Name ist Nitroum (in Anlehnung an die fette Bad Company Nummer "nitrous"). Angefangen hab ich mit Drum and Bass und Reggae. Damals noch in Graz (ein paar Gigs im Arcadium). Über Klagenfurt (musikalische tote Hose) bin ich wieder in meine Heimat Oberöstereich. Dem großen Minimal-Hype hab ich mich angeschlossen und hab auch solche Sachen aufgelegt. Ja und mit Dubstep fühl ich mich endlich zuhause angekommen, da es eben die besten Elemente der vorher erwähnten Styles vereint (wobei Reggae immer meine 2. große Liebe sein wird - im Oktober gehts nach Jamaica - honeymoon und feeling the vibe over there).

Tätig bin ich hauptsächlich in Oberösterreich: Tunnel, Stadtwerkstadt, Nova, Cembran Keller, Schloss Sigharting aber auch temp~ Festival (nö), Postgarage Graz und natürlich sämtliche Houztekk Partys von Wien über Graz bis Linz.

Unsere homepage: www.houztekk.com

Soeben ist das alljährliche Houztekk-Festival über die Bühne gegangen. more infos about that on the site.: www.myspace.com/djnitroum

Meine eigenen Produktionen sehe ich eher als sinnvollen Zeitvertreib...

Nächster Gig: 15. September 2007 - phon_on festival - Schloß Sigharting (more infos kuprosauwald.org)
 
 Nitroum-Playlist 
 
artist title label
 Headhunter Entity Tempa
 The Others Bushido Dub Police
 Marlow Road Kill Hot Flush
 Benga Music Box Planet Mu
 Kion Shine Clandestine Cultivations
 Nyabinga Belgium Chocolate Hot Flush
 Kudos Weirdos Welcome Boka Records
 Tes La Rok Gunshot Narco.hz
 Skream Make Me Tempa
 Fullness Butterfish (marlow rmix) Scuba
 JuJu Punks Narco.hz
 Dubchild Wanna Die Storming Productions 
 Dubchild New Era Storming Productions
 Skream Loosing Control Tempa
 Digital Mystikz feat. Speng Anti War Dub Planet Mu
 Benga A Southside Dubstars
 Headhunter Futurebound Tempa
 Mala Left Leg Out DMZ
 Kode9 Magnetic City Soul Jazz
 Kode9+Spaceape Kingstown Vocal Planet Mu
   
 
 
  02.00-03.05
Silent Wolf (S.ound D.elicious , Gravity Wien )
As the name suggests,the silent type..doesnt like to talk much about himself and would much rather let the music speak for him Top Poster on the drumandbass.at forum..Well known for his Bizarre humour and with a deep love for all things Beer
A perfect DJ for the Dogs bollocks : )
 
 Silent Wolf Playlist 
 
artist title label
 Silent.Wolf Moment Of Clarity (live skit) dub
 Sileni Twitchy Droid Leg (Vex¿d rmx) Offshore Rec.
 Rmf Platoon dub
 Loefah System Tectonic Rec.
 Reso Holograms Pitch Black
 Loefah The Goat Stare DMZ
 Benga & Walsh Dreamscape 24 Immerse Rec.
 Kromestar & DJ Hatcha Twin Towers Dub Steppers Rec.
 Diem Sitar Dub Immerse Rec.
 Skream Make Me Tempa
 Silent.Wolf & Rmf No Wrong Move (unfinished) dub
 Junior Boys Double Shadow (Kode9 rmx) Domino
 Izc Syndrome dub
 Loefah & Skream 28g Tectonic Rec.
 Fat Freddy¿s Drop Cay¿s Crays (DMZ rmx) Kartel Music
 Tes La Rok Ritual Murdah Narco.Hz
 Skream Lose Control Tempa
 Stereotyp & Al¿Haca Nu Styling Klein Rec.
 Cursor Miner Grimewatch Combat Rec.
 Wonder Best Foot Forward Dump Valve Rec.
 Fanu Sidestep Lightless Rec.
   
 
 
  03.05-04.00
Slack Hippy in the mix Electro/Breakz/Dubstep
Sorry no tracklist

04.00-05.00
D&B rewind tba

05.00-06.00
The Chill Pill..a blend of chilled out music for the early bird
Selected by Rudi Roschitz
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick