fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  24.9.2007 | 18:17 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 25. September
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Judith Gruber

Das Telefon dominiert die heutige Sendung. Wir sprechen mit Geburtstagskind Michael Douglas, warten auf eure schreienden Anrufe (um Karten fürs heutige Shout Out Louds Konzert in Innsbruck zu ergattern), und suchen nach Bell'schen Nachfahren, die es in puncto Erfindungsreichtum mit ihm aufnehmen können. Nebenbei erfahren wir vom FM4 Ombudsmann noch so einiges Wissenswerte über Haarstrukturen.

Also: Ruf! Uns! An!
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: The brave one
Unter der Regie von Neil Jordan ("Breakfast on Pluto") spielt Jodie Foster die New Yorker Radiomoderatorin Erica Bain. Ihr glückliches, unbeschwertes Leben zerbricht als sie und ihr Verlobter brutal überfallen werden. Sie erleidet schwerste Verletzungen, ihr Verlobter stirbt. Unfähig dieses Trauma zu verarbeiten, nimmt sie sich eine Waffe und beginnt nächtliche Streifzüge durch die Straßen, um die Verantwortlichen aufzuspüren. (Erika Koriska)

Termine | Prime Cuts: TNT Jackson - "Across The Towers" | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

* Ahmadinejad at Columbia University
* The United World College in Bosnia
* Former president Fujimori facing charges in Peru
* Austria/Hungary tensions
* Gay rights in Latin America
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  mit DJ Beware und Functionist. Live!

Alle Infos, Setlists und Fotos unter:
[fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Claudia Unterweger

Hallam Foe
Hallam Foe (Jamie Bell aus "Billy Elliot" und "Dear Wendy") beobachtet heimlich das Leben anderer, sieht ihre kleinen Geheimnisse und großen Sehnsüchte. Sein eigenes Leben zieht jedoch an ihm vorbei. Erst als er über den Dächern von Edinburgh die Liebe entdeckt, beginnt er das Leben mit anderen Augen zu betrachten - und lernt, auch sein eigenes in die Hand zu nehmen. (Markus Keuschnigg)

Ruth Cerha
Astrid Schwarz trifft die österreichische Musikerin, Sängerin und Komponistin Ruth Cerha, die nun mit ihrem Kurzgeschichtenzyklus "Der Gesang der Räder in den Schienen" auch als Autorin auf sich aufmerksam macht. Mit einem Gespür für die Bedeutung scheinbar nichtiger Details fängt Cerha das Lebensgefühl von Menschen ein, die in Liebe und Angst verfangen an einem Wendepunkt ihres Lebens angekommen sind, und behutsam schildert sie die feinen Modulationen, die sich im Moment der Veränderung vollziehen. [mehr]

 
 
 
  Prime Cuts: TNT Jackson - "Across The Towers" | Wortlaut: Porträts der Finalist/innen | Tipp des Tages: Shout Out Louds
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Die FM4 Radio Session mit den Stars
Am Sonntag, 23. September waren die Stars im Rahmen einer FM4 Radio Session im Wiener Radiokulturhaus zu sehen. Heute gibt es den Mitschnitt zu hören und die Radio Session als Videostream!

Rilo Kiley
"Under The Blacklight" nennen Rilo Kiley aus Los Angeles ihr neues Album. Es ist das bereits vierte Album dieser Indie-Rock-Band rund um Sängerin Jenny Lewis. Man ist dick befreundet mit Conor Oberst und dem Saddle Creek Plattenlabel, veröffentlicht aber selbst beim Musik-Riesen Warner Music. Jenny & die Boys greifen mit "Under The Blacklight" nach den Sternen - sehr poppig und mit Country-Einflüssen zeigen sich Rilo Kiley und wollen es endgültig schaffen als Band. Zwei der Mitglieder von Rilo Kiley waren übrigens Hollywood-Kinderstars - Blake Sennett und Jenny Lewis. - Eva Umbauer porträtiert Rilo Kiley.

Prime Cuts: TNT Jackson - "Across The Towers" | Wortlaut: Porträts der Finalist/innen
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Playlists
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes

In der Chez Hermes-Versionenreihe heute Nacht einer der schönsten Lovesongs: "The First Time Ever I Saw Your Face" by Ewan MacColl.

Von Johnny Cash über Elvis und George Michael bis Nana Mouskouri. In Chez Hermes bereits versioniert wurde:

* Dancing Queen
* Everybody Knows
* Fowlsom Prison Blues
* Hotel California
* I Will Survive
* Jambalaya
* Je t'aime, moi non plus
* La Cucaracha
* Man of Constant Sorrow
* Mercedes Benz
* Papa was a Rolling Stone
* Save the last dance for me
* Sex Machine
* Tico Tico
* Speedy Gonzales
* Walk the Line
* Witch Doctor
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Soulsearching
Zwischen 3 Uhr und 5 Uhr gibt es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Soulsearching zu hören, eine Radioshow von Michael Rütten alias Soulpatrol aus dem Umfeld des deutschen Labels Compost Records. Die musikalische Linie ist 'Freestyle', reicht also von alten Jazzplatten bis zu den neuesten Releases in Sachen Broken Beats und anderen elektronischen Subgenres.

Wh. von 22. August, Playlist gibt es hier

fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick