fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  28.10.2007 | 19:22 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 29. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman

Wo ein Welle da ein Weg
Eine neue Postkarte von Jens und Eva mit ihrem Sohn Julius, den Gewinnern unserer sechs Wochen langen Reise zu mehreren Chill & Surf-Camps, zur Verfügung gestellt von Visa Austria.
 
 
 
Unsere Unterkunft Playa Hermosa, welcome Home!
 
 
Update (10-12)
  with Dave Daddyd Dempsey

Prime Cuts: Fink - 'Distance & Time'
Fink, der Herr mit dem wir es jetzt zu tun haben, stammt aus Bristol und hat nichts mit der deutschen Band gleichen Namens zu tun. Dieser Tage erscheint auf Ninja Tunes sein neues Album "Distance and Time". Schaut man sich den Backkatalog von Fink an, findet man dort einen Bruch, der sich vor zwei Jahren ereignet hat. Fink war in den 90er Jahren für Ambient Techno Electronica mit Hip Hop-Einflüssen zuständig, einen Sound für den Ninja Tunes überhaupt repräsentativ war. Und auf "Biscuits for Breakfast", seinem Album, das 2006 erschienen ist, war Folk zu hören. Auf "Distance and Time", seinen zweiten Folkalbum für Ninja Tunes, schnallt Fink sich jetzt eine Gitarre um und macht elektronische Folksongs über den Comedown von einer viel zu langen Party...

Viennale: Lady Chatterley
Die französische Filmemacherin Pascale Ferran, der dieses Jahr auf der Viennale ein Special gewidmet ist, legt mit "Lady Chatterley" ihre Interpretation des gleichnamigen Romans von D.H. Lawrence vor. Leutnant Clifford Chatterley ist seit einer Kriegsverletzung auf den Rollstuhl angewiesen. Seine Frau fühlt sich von ihm allein gelassen. Die Einsamkeit treibt sie in die Arme des Wildhüters Olivier Parkin. Mit ihm entdeckt sie zuvor nie empfundene Gefühle und Sehnsüchte. (Erika Koriska)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  Die Mixshow mit DJ Beware, DJ Functionist und Gästen

Alle Infos, Setlists und Fotos unter:
[fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Robert Zikmund

Livegäste: Beautiful Kantine Band und Troy von Balthazar

Gefahr und Begierde / Lust, Caution
Für "Gefahr und Begierde" ist Ang Lee dieses Jahr mit dem Goldenen Löwen bei den Filmfestspielen in Venedig ausgezeichnet worden. Das Melodram spielt in Shanghai von 1941, zur Zeit der japanischen Besetzung. Die Widerstandskämpferin Wang soll das Vertrauen eines politischen Kollaborateurs Japans gewinnen und ihn mit einer Liebesaffäre in eine tödliche Falle locken. Tony Leung , bestens bekannt aus "In the Mood for Love", spielt diesen Kollaborateur. (Petra Erdmann)

IT-News (Robert Glashüttner

Prime Cuts: Fink - 'Distance & Time' | Tipp des Tages: Chris and the other girls
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Elevate-Festival
Alexandra Augustin und Robert Glashüttner bringen einen einstündigen Schwerpunkt vom gerade stattgefundenen Grazer Elevate-Festival. Mit dabei: Gespräche mit dem Wireless Experten Sascha Meinrath, der VJ-Truppe Pfadfinderei, dem politischen Filmemacher Ian Inaba und Bradford Cox von Deerhunter. Ja, und der gute Jackson mit seiner Computerband wird natürlich auch zu Wort kommen.

Viennale: Paranoid Park
Nach dem Kurt Cobain Ausflug mit "Last Days" widmet sich Gus von Sant wie schon in "Elephant" der Welt der High School Kids. "Paranoid Park" ist ein von Skateboardern illegal gebautes Skate-Gelände in Portland. Eines Nachts passiert dort ein Vorfall, der das Leben von Alex in einen Alptraum verwandeln wird. Gus von Sant hinterfragt, wie es dazu kommen konnte und welche Konsequenzen die Tat für Alex hat. Kameramann für "Paranoid Park" ist Christopher Doyle, der u.a. für seine Zusammenarbeit mit Regiegrößen wie Wong Kar-Wai bekannt ist. (Christian Fuchs)

The Tellers
The Tellers aus Belgien sind vier Jungs, die durch ihr unbekümmertes Auftreten an die frühen Beatles erinnern. Der Sound federt sanft zwischen Folk, Beat und Chanson und zieht aus jeder Note einen Ohrwurm. Außerdem lässt das Quartett mit viel Charme und Melancholie in Dur so manch Schokoladenherz schmelzen. Soeben erschienen: das Debüt-Album 'Hands Full Of Ink'. Am kommenden Dienstag auch erstmals live in Wien. (Christian Lehner)
 
 
 
 
 
  Prime Cuts: Fink - 'Distance & Time'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  Neues aus der Indie- und Alternative Gitarren-Pop-Welt von Eva Umbauer unter anderem mit Songs von Blood Red Shoes aus England, Those Dancing Days aus Schweden oder Kula Shaker aus London; außerdem The Gossip in concert: der Mitschnitt ihres Konzerts vom Oxegen Festival in Irland im Sommer dieses Jahres.
 
 
artist title
 Kula ShakerFool that I am
 Those Dancing Days 1000 words
 The Autumns Glass jaw
 Spoon You got yr cherry bomb
 Iron & Wine Innocent bones
 ShivareeParadise
 Blood Red Shoes I wish I was someone better
 Charlotte Hatherley Be thankful
 ClientHeartland
 ShivareeWould you lay with me (in a field of stone)
 ShivareeI wanna be your driver
 The Gossip All my days
 The Gossip @ Oxegen Festival, Irland 7.7.07
 Jenny Hoyston Bring back art
 Jenny Hoyston Break apart, reattach
 Kula Shaker Dr. Kitt
 Kula Shaker Persephone
 Stephen Fretwell The ground beneath your feet
 Shivaree Goodnight moon
   
 
 
Chance '08 (00-01)
  mit Lukas Tagwerker und Hosea Ratschiller

Chance '08
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung: Solid Steel Radio Show vom vergangenen Samstag.
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick