fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  29.10.2007 | 18:30 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 30. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman and Rainer Springenschmid

Nachbericht Viennale: "Control" | Album der Woche: Fink | die New Model Army kommt nach Österreich | Einsendeschluss: Ein Hostbereich für dich | Und: der FM4 Ombudsmann als Benzinbruder
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: Odette Toulemonde
Was würde es nützen zu jammern? Also macht Odette Toulemonde (Catherine Frot) das Beste aus ihrem Leben und gibt sich stets gut gelaunt. Tagsüber steht sie sich zwar in der Kosmetikabteilung eines Kaufhauses die Beine in den Bauch und zu Hause denken ihre erwachsenen zwei Kinder nicht ans Ausziehen aus der kleinen Mietwohnung. Aber wenn sie die Romane des Bestsellerautors Balthazar Balsan liest, schöpft sie Kraft. Sie schreibt ihm sogar einen Dankesbrief. Als Kritiker sein neues Buch zerfetzen, verfällt der verschmähte Künstler in eine Depression und klopft an der Tür von Odette. (Erika Koriska)

Termine | Prime Cuts: Fink - 'Distance & Time' | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

*Israel cuts power to Gaza and prospects for the region
*Serbs in Bosnia seeking independence
*How India has "lost" 3 million dollars of aid money
*Stratocruiser - luxury travel of the future
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  mit DJ Beware und Functionist. Live!

Alle Infos, Setlists und Fotos unter:
[fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Claudia Unterweger

Live zu Gast: Mando Diao, die heute im Rahmen der FM4 Radio Session im Wiener Radiokulturhaus zu sehen sein werden.

Paranoid Park
Nach dem Kurt Cobain Ausflug mit "Last Days" widmet sich Gus von Sant wie schon in "Elephant" der Welt der High School Kids. "Paranoid Park" ist ein von Skateboardern illegal gebautes Skate-Gelände in Portland. Eines Nachts passiert dort ein Vorfall, der das Leben von Alex in einen Alptraum verwandeln wird. Gus von Sant hinterfragt, wie es dazu kommen konnte und welche Konsequenzen die Tat für Alex hat. Kameramann für "Paranoid Park" ist Christopher Doyle, der u.a. für seine Zusammenarbeit mit Regiegrößen wie Wong Kar-Wai bekannt ist. (Christian Fuchs)

Uni-Zugang: Verordnungsrecht Hahns wird eingeschränkt (Veronika Weidinger)
 
 
 
  IT News (Robert Glashüttner):
* Rupert Murdochs Web-TV 'Hulu' startet in Kürze in den USA.
* Die Wiener Datenschutzgruppe Quintessenz lädt zur Physiotherapie für intensive Computerarbeitende wie dich und mich.
* Das neue Apple Betriebssystem Leopard wurde bereits jetzt gehackt - nun ist es über Umwege auch auf PCs zum Laufen zu bringen.

Prime Cuts: Fink - 'Distance & Time' | Tipp des Tages: Großstadtgeflüster
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Viennale: Porträt Nicolas Philibert
"Etre et Avoir" des französischen Regisseurs Nicolas Philibert, war eine unglaublich spannende, dramatische und witzige Reise in den Alltag einer Dorfschule, die Philibert 2002 unternommen hat. Ein Meisterwerk, das den 56jährigen Philbert zum international gefeierten Dokumentaristen machte. Nicolas Philibert steht für ungewöhnliches 17-jähriges Kinoschaffen. Petra Erdmann hat ihn und seine Arbeit porträtiert.

Für seinen hochgelobten Film "Retour en Normandie" ist Nicolas Philibert in die Normandie zurückgekehrt, wo er 1976 für René Allios Spielfilm "Moi, Pierre Rivière, Ayant Ègorgè ma mère, ma soeur et mon frère" als Regieassistent gearbeitet hat. Philibert hat da die meist bäuerlichen Laiendarsteller von damals aufgespürt. Erika Koriska hat den Regisseur zum Interview getroffen.

Ja, Panik
Ja, Panik bekannt für schnellen wilden Rock neben und auf der Überholspur bringt dieser Tage ihr zweites Album "the taste and the money" heraus. Am Freitag fand die CD-Release-Party im Wiener Flex statt, und es hat lichterloh gebrannt. Das ist keine Pose, das ist Leidenschaft. (Robert Zikmund)
 
 
 
  Veranstaltungstipp:
AJ Holmes aka Vanishing Breed im Wiener Fluc am 31. Oktober ab 22 Uhr.

Lichtenberg feiert sein 10-Jähriges
Das Solo-Projekt des umtriebigen elektronikers Franz Reisecker beschenkt sich zum Jubiläum mit einer quasi "best of compilation". Tracks wie Rigoletto oder
As Happy As I Can erscheinen im neuen Gewand. Gastmusiker schauen vorbei und Herr Lichtenberg erhebt die Stimme. Gefeiert wird am Donnerstag in der Flucwanne ab 22h. Wir verlosen einige Hörproben. (Astrid Schwarz)

Prime Cuts: Fink - 'Distance & Time'
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Playlists
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes und dem Elsbacher'ischen

Nach dem Oktoberfest und dem FM4 Fest in München wird der Reigen der Frenetrei nun mit Late Nite und Wiener Schmäh fortgesetzt. Hermes stimmt sich auf sein Gastspiel in München am kommenden Freitag mit Kompetenz-Kompetenz und Navigation ein.

 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Soulsearching
Zwischen 3 Uhr und 5 Uhr gibt es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Soulsearching zu hören, eine Radioshow von Michael Rütten alias Soulpatrol aus dem Umfeld des deutschen Labels Compost Records. Die musikalische Linie ist 'Freestyle', reicht also von alten Jazzplatten bis zu den neuesten Releases in Sachen Broken Beats und anderen elektronischen Subgenres.

 soulsearching #521 with michael ruetten / inspiration information: Bugge Wesseltoft 
 
artist title label
 Etienne Jaumet Repeat Again After Me Versatile Test
 Thelonious Monk Straight, No Chaser Riverside 
 East Of The Underground Smilin Faces Sometimes Wax Poetics Records
 Drawbar Catch My Soul Counterpoint
 Hanna & Beatr8 Better Than Nothing Mukatsuku
 Swell Session vs. Domu A Heart To Cover For feat. Elsa Esmeralda Freerange
 Wajeed Tron Fat City
 Panoptikum Glueckskugel Compost Elaste 2 EP
 Tony Allen Kilode/Carl Craig Remix Honest Jons 
 Fulgeance Tribute To Hugh Masekela Musique Large
 Bugge Wesseltoft Joi Jazzland
 BUGGE WESSELTOFTs INSPIRATION INFORMATION 
 Quincy Jones Cumbaya A&M
 Roberta Flack River Atlantic
 Jan Garbarek Palacio ECM
 Thomas Dolby The Flat Earth Emi
 Pat Metheny Group First Circle ECM
 Miles Davis Helen Butte Columbia
 Maurizio 4.5 Rythm&Sound
 Ricardo Villalobos Alcohol White
 Annette Peacock Rubber Hunger Aura
 Stevie Wonder If It's Magic Motown
 END OF MIX
 The Cinematic Orchestra Channel 1 Suite Live Ninja
   
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick