fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  5.11.2007 | 19:15 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 6. November
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dave Dempsey

FM4 Bildungsauftrag
Durch die Ausstellung 'True Romance', dann auf Exkursion in die Wiener Außenbezirke und zum Konzert von Arcade Fire mit Martin Puntigam und Rudi Schöllerbacher

FM4 Ombudsmann

Wo ein Welle da ein Weg
Eine neue Postkarte von Jens und Eva mit ihrem Sohn Julius, den Gewinnern unserer sechs Wochen langen Reise zu mehreren Chill & Surf-Camps, zur Verfügung gestellt von Visa Austria.
 
 
 
Destination Nr. 5 - Costa Rica. Das Foto zeigt die Ueberfahrt mit der Faehre von der Halbinsel Nicoya nach Puntarena. Der erste Teil der 3 Tage dauernden Reise von Costa Rica nach Bali. Liebe Grüße, Jens & Co
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: Import / Export
Nach 'Hundstage' und 'Jesus, du weißt' ist 'Import / Export' der neue Film von Ulrich Seidl, der in Cannes dieses Jahr Premiere gefeiert hat. Eine ukrainische Krankenschwester erhofft sich ein besseres Leben in Österreich und wird Putzfrau. Ein arbeitsloser Österreicher fährt in den Osten, um dort gemeinsam mit seinem Stiefvater Automaten aufzustellen. Ulrich Seidl liefert einen schonungslos harten Blick auf Arbeitsmigranten. (Mari Lang)

Termine | Prime Cuts: Saturday Looks Good To Me - 'Fill Up The Room' | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

*Coalition agreement on Austrian Schools
*Key mafia boss arrested
*Chad - Austrian plans to send peacekeepers
*Afghanistan - plan to legalise poppys to alleviate world
shortage of pain killers
*Controversy over Peru's uncontacted tribes
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  mit DJ Beware und Functionist. Live!

Alle Infos, Setlists und Fotos unter:
[fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Claudia Unterweger

Studiodiskussion zum Thema
'Gesamtschule' bzw. 'Neue gemeinsame Mittelschule'

Bevor am Mittwoch, dem 7.11.2007, im Ministerrat die endgültige Entscheidung über die Zukunft des Modellversuchs 'Neue gemeinsame Mittelschule' fällt, diskutieren in FM4 Connected Sophie Loika, Bundesvorsitzende der 'Aktion kritischer SchülerInnen' und Martina Kaufmann, Bundesvorsitzende der 'Schülerunion' über Vor- und Nachteile der geplanten neuen Mittelschule. Während die 'Aktion kritischer SchülerInnen' das Gesamtschulenmodell befürwortet und flächendeckend für ganz Österreich fordert, lehnt die Schülerunion diese unter dem Motto 'Vielfalt statt Einfalt' und 'Stopp! Gesamtschule' vehement ab. Wie stehen die SchülerInnenorganisationen zu den Vorschlägen der Unterrichtsministerin Schmied und ihrer ExpertInnenkomission? Welche Punkte befürworten sie und wo würden sie sich ein größeres Mitspracherecht wünschen?

Schulversuche
Johanna Zechner zeichnet die lange Geschichte des Prinzips 'Schulversuch' in Österreich nach.
 
 
 
  Lesestoff: Lars Saabye Christensen - 'Nachtschatten'
Ich hatte eine schöne Kindheit. Mutter ging früh zu Bett. Vater starb, als ich zwölf Jahre alt war. Dies ist der lapidare Beginn von 'Nachtschatten', der Geschichte von Adrian, Sohn einer depressiven Mutter und eines geheimnisumwitterten Vaters, der sich erschießt, als der Junge zwölf Jahre alt ist. Die Mutter zieht sich nach dem Selbstmord des Vaters ins Schlafzimmer zurück, die bösartige, ältere Schwester des Vaters übernimmt das Regiment und macht Adrian das Leben zur Hölle. Doch dieser kämpft. Um eine Zukunft, um Anerkennung, um Zugehörigkeit. Lars Saabye Christense, 1953 geboren, gilt seit seinem epischen Roman 'Der Halbbruder' als einer der wichtigsten norwegischen Autoren der Gegenwart. Dunkle Poesie und lakonischer Witz zeichnen seine Bücher aus, für die er zahlreiche Literaturpreise erhielt und die in 20 Sprachen übersetzt worden sind. (Astrid Schwarz) [mehr]

Film: Mein Kind vom Mars - Martian Child
Der Science-Fiction-Autor David (John Cusack) wünscht sich nichts sehnlicher als eine Familie: Deshalb adoptiert er den sechsjährigen Dennis. Doch Dennis ist kein gewöhnlicher Junge - er hält sich für einen Marsmenschen und es passieren tatsächlich ein paar seltsame Dinge. (Christian Fuchs)
 
 
 
  Prime Cuts: Saturday Looks Good To Me - 'Fill Up The Room'

IT News
x Google stellt sein Handybetriebssystem Android vor
x Yahoo startet Geodienst und eigenes Social Network (Johanna Jaufer & Barbara Matthews)

Tipp des Tages: Editors (Eva Umbauer)
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Mirjam Unger

Theater im Frauengefängnis:
* Leben hinter Gittern

Die Mauern sind hoch, der Stacheldraht abschreckend - was dahinter? 171 Frauen sind derzeit in der Justizanstalt Schwarzau, dem einzigen Frauengefängnis Österreichs, untergebracht - im ehemaligen Schloss Schwarzau, das in den 60er Jahren in eine Haftanstalt umfunktioniert wurde und auf den ersten Blick wie ein idyllisches Mädchenpensionat wirkt. Frauen, die zu mehr als 18 Monaten verurteilt wurden, verbüßen dort ihre Freiheitsstrafe - Betrügerinnen, Mörderinnen und Menschen wie du und ich. Wie verbringen sie ihren Alltag hinter Gittern? Mari Lang hat einen Rundgang durch das Frauengefängnis Schwarzau gemacht und mit dem Anstaltsleiter, Beamtinnen und Insassinnen gesprochen.
* Medea bloß zum Trotz
Neben regelmäßigen Musik- und Sportgruppen gibt es in der Justizanstalt Schwarzau seit Jahren auch eine Theatergruppe. Dieses Jahr wurde das Theaterspielen professionalisiert. Die Regisseurin Tina Leisch, die bereits mit Insassen der Justizanstalt Gerasdorf und PatientInnen des Steinhof Theaterprojekte durchgeführt hat, hat nun mit den Insassinnen des Frauengefängnisses das mythologische Stück Medea erarbeitet. Gustav alias Eva Jantschitsch hat die Musik dazu geschrieben und mit den Darstellerinnen geprobt. Mari Lang war bei den Proben zu 'Medea bloß zum Trotz' dabei. Karten für die Vorstellungen müssen unbedingt unter der Mail-Adresse medeakarten@gmx.net vorbestellt werden!
 
 
 
  Filmmuseum: James Benning
James Benning steht für unabhängiges, eigenwilliges, amerikanisches Kino und bis zum 30. November widmet das Österreichische Filmmuseum dem Avantgarde- und Dokumentarfilmemacher die erste Gesamtschau seiner Werke. Die 'California Trilogy' (1999-2001) oder '13 Lakes' haben ihn als Meister des 'Landschaftsfilms' etabliert. Seine früheren Arbeiten sind allerdings kaum bekannt - wie etwa 'Landscape Suicide', in dem Benning 1986 anhand eines Massenmörders und einer Teenagerin, die eine Klassenkollegin umbringt, den Zusammenhang von 'place' und 'pain' untersucht. James Benning war anlässlich der Eröffnung der Schau in Wien und hat FM4 Filmredakteur Markus Keuschnigg zum Interview getroffen.

Prime Cuts: Saturday Looks Good To Me - 'Fill Up The Room'
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Playlists
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes und dem Elsbacher'ischen

Ausschnitte aus der letzten Freitag in München aufgezeichneten Bühnenshow Chez Hermes live&hardcore und von Hermes aus München mitgebrachter Sound - von Queer Noises bis Pudel Produkte.

 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Soulsearching
Zwischen 3 Uhr und 5 Uhr gibt es Soulsearching zu hören, eine Radioshow von Michael Rütten alias Soulpatrol aus dem Umfeld des deutschen Labels Compost Records. Die musikalische Linie ist 'Freestyle', reicht also von alten Jazzplatten bis zu den neuesten Releases in Sachen Broken Beats und anderen elektronischen Subgenres.

 Soulsearching #522 with Michael Ruetten / Mark E. on the cut. 
 
artist title label
 Little Dragon No Love Peacefrog
 Aaron Jerome Marrakesch BBE
 Atjazz Parallels Mantis Test
 James DinA4 Mit 66 Jahren Compost FSOJ 11
 Soil & Pimp Session A.I.E./Cobblestone Jazz Remix Brownswood
 Joyce & Tutto Moreno Feijá Com Arroz Far Out White
 Quantic Soul Orchestra San Sebastian Strut Tru Thoughts
 Aroop Roy Too Long Freestyle Test
 Black Pocket Boungie Exit
 Tony Allen Kilode Honest Jons 
 Build An Ark Dawn Kindred Spirits
 MARK E. exclusive Mixtape '07
 Iman Who Was I Trying To Fool/Mark E Pressure Dub CDR
 Cro-Magnon La Fusion Jazzy Sport
 Eighties Ladies Turned On To You Mastercuts
 Labelle Moonshadow/Mark E. Edit CDR
 Earl Flint People Hold On CBS
 Smith N Hack Falling Stars Smith N Hack
 Omar S Oasis Thirteen FXHE
 Bernard Leon Howard III Marscarter Tweekin
 Scotti Deep Brooklny Beats Henry Street
 D5 Floatation Tank Delsin
 Superman Edit CDR
 END OF MIX
 Etienne Jaumet Repeat Again After Me/Ame Remix Versatile Test
   
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick