fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  5.12.2007 | 18:41 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Donnerstag, 6. Dezember
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dave Dempsey and Rainer Springenschmid

Amerikaner sollen nicht mehr zum Mars fliegen dürfen und die Chinesen verschieben einen Mondkrater - und was das alles miteinander zu tun hat...

Boarding Now
Thomas und Magdalena wollen in den Schnee! Das Halbfinale zum Schi- bzw. Snowboardurlaub in Davos.

Im FM4 Adventkalender öffnet sich heute ein kleines Coverversions-Fenster namens "Landslide".

Ärzte vs. Fanta4
Die deutschen Schlachtrösser der Popkultur traben dieser Tage in die Wiener Stadthalle - mal sehen, wie wenig oder viel sie gemeinsam haben.

Und: Rock'n'Roll tourt duch Österreich, im Gepäck: The Staggers, Surfaholics, The Scarves und the Beautiful Kantine Band. Wir verlosen Karten.
 
 
 
Update (10-12)
  with Riem Higazi

Close Up: Queer Film Nights im Wiener Topkino
Von heute abend an bis am Sonntag zeigt das schwullesbische Filmfestival Identities ihr Best of 2007 im wiener Top Kino. Neben drei internationalen Filmen ("Nina's heavenly delights", "Loving Anabelle" und "Saving Face"), die sich um das Leben junger Lesben drehen, ist auch die Doku "Anders Leben - Lesben im Alter" von Isabel Rodde zu sehen. (Erika Koriska)

Termine | Prime Cuts: Bat For Lashes - "Fur And Gold" (Eva Umbauer) | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14
  News of the day with Hal Rock

* The fate of the Amazon
* How caring for soil could reverse climate change
* Pakistan still in state of emergency
* Crime writer Ian Rankin
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  Die live Mixshow mit den DJs Beware und Functionist

Special Guest: Dub Pistols

Our manager went in for a meeting with Jimmy Iovine of Interscope. He was playing a track we'd done, but he didn't know it was us. He told our manager that he reckoned it was the best record he'd heard in fifteen years. Two days later I was on a plane to LA, sagt Barry Ashworth über die Anfänge der Dub Pistols. Heute ging ihr Flieger nach Wien, direkt ins Unlimited-Studio.

myspace.com/thedubpistols

Alle Infos, Setlists und Fotos unter: [fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Claudia Unterweger

Close Up: Hermes Phettberg, Elender
Regisseur Kurt Palm hat seine "Entdeckung" für das Theater, den Falter-Kolmumnisten und "Nette Leit Show"-Moderator in der Dokumentation "Hermes Phettberg, Elender" wieder besucht, sich um den psychisch labilen Intellektuellen gekümmert und den verzweifelten bekennenden Sadomasochisten porträtiert. (Thomas Edlinger)

Clemens vs Haipl: Die Ärzte vs. Fantastische Vier: Die Dinosaurier unter den nennenswerten deutschen Bands im In-Fight - anlässlich ihrer Stadthallenkonzerte.

IT News (Johanna Jaufer)
* Wikipedia schlägt Brockhaus
* SMS feiert 15-jährigen Geburtstag

Livegäste: Two Gallants
 
 
 
Two Gallants, spielend und pausierend gleichzeitig.
 
 
  Prime Cuts: Bat For Lashes - "Fur And Gold" (Eva Umbauer) | FM4 Draußen | Tipp des Tages: Caribou, die am 06.12 im Wiener B72 zu sehen sein werden.
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Mirjam Unger

Der goldene Kompass
"Der goldene Kompass" ist der erste Teil der Fantasy-Bestseller-Reihe "His Dark Materials" von Philip Pullman, die nun "About a Boy"-Regisseur Chris Weitz verfilmt hat: Nach einem Anschlag auf ihren Onkel (Daniel Craig) und der Entführung ihres besten Freundes, reist die junge Lyra (Dakota Blue Richards) in den Norden, um dort nicht nur ihren Freund sondern auch andere Kinder zu retten. Die sind von einer mysteriösen Organisation gekidnapped worden. Diese plant Experimente mit den Kindern. (Markus Keuschnigg)

Ennio Morricone
Er gilt als vielleicht wichtigster und einflußreichster Soundtrack-Komponist aller Zeiten. Die Rede ist von dem heute 79-jährigen Italiener Ennio Morricone, der über 400 Filmmusiken, aber auch Kammermusiken für Solisten und diverse Formationen komponiert hat. Im Frühjahr ist Morricone mit einem Oscar für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Nun, am 12.12. kommt der legendäre Mann für seinen ersten und einzigen Auftritt nach Wien und wird mit klassischem Orchester und 80 Personen Chor in der Stadthalle auftreten und dort einen Querschnitt durch sein Schaffen dirigieren. Christian Fuchs ist seit seiner Kindheit großer Ennio Morricone-Fan und wird euch in einer sehr persönlichen Liebeserklärung von dessen Schaffen vorschwärmen und auch erklären, was Il Maestro mit dem FM4-Universum zu tun hat.
 
 
 
  Antidiskriminierungsrecht: Behinderung
FM4 beleuchtet diese Woche in der Homebase das Antidiskriminierungsrecht in Österreich. Im Laufe der Woche werden alle sechs Diskriminierungsgründe einzeln vorgestellt. Betroffene, die sich wehren und ExpertInnen kommen zu Wort. Heute geht es um das Diskriminierungsverbot bei einer Behinderung. Was erreicht eine Rollstuhlfahrerin, die ein Verfahren gegen Buchhandlung eingeleitet hat, weil das Geschäft nicht rollstuhlgerecht gebaut ist? Was erreicht ein blinder Bürokaufmann, als er vor die Schlichtungskommission geht, weil er zu einem Bewerbungsgespräch nicht vorgelassen wurde? Claus Pirschner spricht mit den Betroffenen und mit Martin Ladstätter vom Verein Bizeps, einer Wiener Beratungsstelle für behinderte Menschen, über die Wirkung des Antidiskriminierungsrechtes aus ihrer Sicht. Weitere Infoslinks: Bundessozialamt | Klagsverband

From Major to Minor
Aus dem Umfeld der Grazer Band Lady Lynch hat sich ein Netzwerk etabliert, das neben einer Veranstaltungsreihe unter dem Titel Wilhelm show me the microphone nun auch ein Label startet: Der Name dieses Unterfangens: Wilhelm show me the Major Label! Ganz dem DIY-Ethos verschrieben ist Wilhelm show me the major label ein Kassetten-Label. Morgen startet die dazugehörige Release-Party im Grazer Nonstop-Kino. Susi Ondrusova spricht mit Labelbetreiber Turbo über Technikverweigerung, Netzwerke und russische Underground-Bands.

Prime Cuts: Bat For Lashes - "Fur And Gold" (Eva Umbauer)
 
 
 
Tribe Vibes (22-00)
  mit Trishes & DJ Beware

Fünf Jahre nach dem letzten Total Chaos Album meldet sich die rappende Hälfte der Band mit einem bemerkenswerten Konzeptalbum zurück: Gemeinsam mit dem Wiener Produzenten Szenario hat Manuva den Charakter "Apollo Gold" aus der Taufe gehoben, der sich durch eine Welt zwischen Superheldencomics und 70er B-Movies reimt. Zwielichtige Gestalten, schnelle Autos, fliegende Fäuste, tickende Zeitbomben und geheimnisvolle Frauen sind demnach einige der Zutaten des Albums "Schlichtes Gold". Eine Einführung in dieses Universum und Genaueres zu dessen Entstehung gibt es von den Hauptprotagonisten live im Studio. Später besuchen uns die Turntable-Virtuosen Rob Swift, Total Eclipse und Precision, die früher mal als "X-Ecutioners" unterwegs waren und jetzt auf den Namen "Ill Insanity" hören, spielen uns exklusive Hörproben ihres kommenden Albums und machen dann auch eine kurze Live-Scratch-Session. Ein futuristischer Mix von Jay Scarlett aus München rundet die Show ab.
 
fm4 playlist    
 
artist title
 Ghostface Killah ft. Kid CapriWe Celebrate
 UGK ft. OutkastInternational Players Anthem
 Ghostface KillahSupa GFK
 Ghostface Killah ft. Raekwon & Method ManYolanda's House
 Ghostface Killah ft. Raekwon, Sun God & TrifePaisley Darts
 Jay-Z vs Elvis PresleyBillboard Gangsters Mix
 Apollo GoldGold
 Apollo GoldClick Click Click
 Apollo Gold400 PS
 Apollo GoldHighnoon
 Apollo GoldKaboom
 Apollo GoldLady Butterfly
 Apollo GoldTimebomb
 Roland KirkSay A Little Prayer
 Deph JoeMars (Star Edit)
 Ill Insanity ft. Q-BertFive Fingers Of Death
 DJ PrecisionLive Scratch Session
 GHOSTFACE KILLAHTHE CHAMP
 N.O.R.E.SET IT OFF
 NYGZYA DAYZ R #
 LORD FINESSE REAL TALK
 THE 45 KING ft. MARKEY FRESHIT AIN´T NO THING
 CHARON DON AND DJ HUGGY HANDS DOWNJUST WANNA KNOW
 FREEWAY ft. JAY-ZBIG SPENDER
 SHABBA RANKS, BUSTA RHYMES & AKONCLEAN THE AIR
 
 
Projekt X (00-01)
  mit den HPLs Haipl, Knötzl und Votava
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Joe-Joe Bailey
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick