fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  13.12.2007 | 19:32 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 14. Dezember
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Stuart Freeman und Esther Csapo

Die neue Weihnachts-Single von Malcom Middleton, dem ehemaligen Mitglied von Arab Strap.

Weihnachtliches auch im Morningshow Adventkalender: eine weitere, selten gehörte Coverversion, diesmal "Disco 2000".

Rock'n Roll bei Tageslicht, unter strenger Gangaufsicht? Ein Nachbericht von der School of Rock: Heinz haben in der HAK in der Rüdigerstrasse in Linz gespielt.
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Movie Update | Prime Cuts: Wu Tang Clan: '8 Diagrams' | Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock

The standoff between the EU and the US over how developed nations should approach gloabal warming is turning into a bit of a cliffhanger as the Climate Change Conference comes to a close in Bali today. Will a last-minute resolution mean a win-win situation or will things continue to heat up? Find out on today's Reality Check PLUS: the latest on the sexual assault case of German teenager Marco W. and the international relations it influences, has the UN failed Darfur, will ther EU and the US ratify the Declaration of Independence of Kosovo, and insights on the Iraq War from a US soldier who decided to put down his weapon.
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  mit Functionist und Beware

Alle Infos, Setlists und Fotos unter: [fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Natalie Brunner

Live zu Gast: Michael Ostrowski
Verlässlich wie sonst nur Weihnachten kredenzen die Herren Humorkapazunder Clemens Haipl, Thomas Maurer, Martin Puntigam, Hosea Ratschiller und Gerald Votava wieder ihren Einfamilienschwank mit Christmasexplosion deluxe im Gemeindebautheater. Aus der vorweihnachtlichen Steiermark wird erstmalig Michael Ostrovsky seine Vanillekipferln persönlich bei der Supernacht der Weihnachtsstars vorbeibringen. Weltberühmte Stargäste aus der Showbranche machen den Heiligen Abend erst zu dem, was er seit jeher ist: ein Abend voller Aggression und Zuneigung, mit Musik, Humor und guter Laune. Ein Hochfest der Düfte und Klänge, mit Tanz, Akrobatik und Body-Painting. Und obwohl sich alle wieder vorgenommen haben, heuer nichts mehr zu schenken, haben alle wieder doch eine Kleinigkeit vorbereitet. Wer werden die Stargäste sein, die Weihnachten nicht allein feiern dürfen sollen? Hannes Kartnig, Mahmud Ahmadinedschad oder Robert Hartlauer? Niemand weiß es, und noch ist das Jahr jung, aber es hat in der Gemeindebau-Weihnachtsschau noch nie die falschen getroffen.
 
 
 
  Kein humanitärer Aufenthalt für Familie Zogaj
Der Verfassungsgerichtshof hat heute die Beschwerde der Familie Zogaj abgelehnt, dass die Familie keine Erstniederlassungsbewilligung bekommen hat. Innenminister Günther Platter hat heute ebenso verkündet, dass er den Zogajs keinen humanitären Aufenthaltstitel gibt. Arigona Zogaj darf nur noch bis Sommer 2008 im Österreich bleiben, um das Polytechnikum abzuschließen. Claus Pirschner berichtet über Reaktionen darauf sowie von der heutigen Pressekonferenz von Arigona Zogaj und Pfarrer Josef Friedl.


IT News: StudiVZ ändert AGB

Protestpostkasten: Einige Einsendungen zum Protestsongcontest gibt es hier zum Nachhören | Prime Cuts: Wu Tang Clan: '8 Diagrams'
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang

Holger und Ulrike zu Gast im Jugendzimmer. Die beiden möchten mit der Hörerschaft über Körpergerüche plaudern. Kann es eine Leben ohne Parfum und Deo geben? Traut ihr euch eine Leberkässemmel in der U-Bahn zu essen oder Knoblauch während eines Dates? Kann man dem gesellschaftlichem Druck des Hygienewans noch standhalten? Wisst ihr überhaupt noch wie ihr riecht?
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann

Neues aus dem Protestpostkasten
 
 
 
La Boum de Luxe (21:30-00)
  mit Patrick Pulsinger, Heinz Reich und Erdem Tunakan

21.30
Kling Glöck... äh Scheibchen, klingelingeling!

21.50
Clubguide. Die wärmsten Refugien des guten Soundes - österreichweit, für die ganze nächste Woche.

22.30
Surprise.

23.00
audioknox hat uns mit seinem Posting | vor 26 Tagen, 23 Stunden, daran erinnert, dass Patrick Pulsinger seit Jahren nicht mehr für uns aufgelegt hat. Diesmal kommt er mit vollem Plattenkoffer und wird in seiner Doppelfunktion als Moderator UND Dj zu erleben sein!
 
 23.00 Pulsinger playlist 
 
artist title
 Ne Phe LaUhuru
 RedshapeCashmere
 GoldfishCloser
 1. Funk
 ZongaminBongo Song
 KaliberKaliber 15
 ApplegardenTwentyfive
 Patrick Pulsinger+Dj Glowfloorwave
 AudionNoiser
 Herbertlike a train
 Gebrüder TeichmannDance and more
 TresdementedBrainFreeze
 Dead ComboLets Dance
   
 
 
  0.00
Gästeliste - wir helfen dir Geld sparen für Weihnachtsgeschenke.

0.30
Geistamusik Mix von Bert Preiss (en masse/weitweitweg productions)
Psychedelische Verschwörungsmusik, politische Unkorrektheiten, Stilbrüche, Elekrosphären, Bretterbeats, seltsamer Sound, Radikalitäten, indianische Spirituals und andere feine Klänge. Ganz frei nach Herrn Julian Cope: "Musik ist niemals Geschichte, sondern der lebende Beweis, dass es noch soviel zu entdecken gibt."
 
 
 
  1.30
Newcomer der Woche:
Damesjean - "French Sex"-Mix
"als gebürtiger oberösterreicher habe ich mich mit 14 mit dem virus der elektronischen musik angesteckt. wodurch? ein entscheidender grund war definitiv la boum de luxe am freitag abend. so eine musik hat man damals eigentlich nirgendwo gehört und das hat mich fasziniert. in meiner jugend war ich ein klassischer clubgeher, zB in der "nova" in sattledt, wo freitags auch immer elektronische musik lief. highlights damals waren natürlich auch die danube raves im posthof in linz. dann habe ich mich immer mehr für electro und nicht mehr für den damals eher harten techno interessiert. labels wie zB gigolo habe ich genau verfolgt und bin heute noch immer ein anhänger vom "gigolo-sound" der ersten paar jahre. vor etwa 5 jahren habe ich mir dann selber turntables und einen mixer gekauft und seitdem ist auflegen meine grosse leidenschaft ... mein "favourite sound" wechselt eigentlich ständig - mal electro, mal eher minimal, mal technoid, mal rockig, mal ganz ruhig & chillig..."
 
 
artist title label
 acos coolkas skyline (an-2 remix) theomatic
 chateau flight baroque innervisions
 naughty world of man mood music
 simon baker full range infant records
 jeff bennett traffic island jesus loved you
 bart b more take it down noir music
 dave gahan kingdom (digitalism remix) mute records
 alter ego gary klang
 justice phantom pt2 (soulwax remix) promo
 mowbray & sullivan cosmic powers four twenty
 dusty kid the cat southern fried
 lcd soundsystem get innocuous (soulwax remix) dfa
 underworld crocodile (huntemann dub) different
 cobblestone jazz 23 seconds wagon repair
 unkle burn my shadow (radioslave remix) djpro
   
 
 
  3.00
DJ Cap aka Andreas Karpyn
aus Köflach hat uns einen Mix mit teilweise Live-Vocals geschickt. Ist auch im Team dieser DJ Academy

4.00
Alex Barck (Jazzanova) & Roland Appelt (Trüby Trio) live @ Supermarket, Toronto. Den ersten Teil haben wir schon gesendet, diesen hier noch nicht!
 
 
 
  P.S: Heute Weihnachtsaktion: Wer uns im La boum-Sendestudio im Funkhaus besucht (zwischen 21.30-01.30), kann sich aus H.R.'s Riesensack mit Mix-CDs und Promos, die sich das Jahr über angesammelt haben, was mitnehmen. Voranmeldung per mail an laboum[at]orf.at oder während der Sendung kurz anrufen unter 0800 226 996.
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick