fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  8.1.2008 | 18:24 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 9. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Hal Rock
 
 
 
Update (10-13)
  with Hal Rock

Close Up: Yella
Nach "Gespenster" ist "Yella" der neue Film des deutschen Filmemachers Christian Petzold, der mit einem subtil surrealen Szenario eine faszinierende, gespenstische Atmosphäre erzeugt. Yella ist eine junge Frau aus einer ostdeutschen Kleinstadt, die im Westen ein neues Leben beginnen möchte. Sie lernt Philipp kennen, der für eine Private-Equity-Firma arbeitet, und wird seine Assistentin. Doch immer wieder bricht etwas auf, schieben sich Stimmen und Geräusche aus der Vergangenheit in ihr neues Leben. (Erika Koriska)

Prime Cuts: Get Well Soon - ''Rest Now, Weary Head! You Will Get Well Soon"
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  mit Functionist und Beware
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Claudia Unterweger

Livegast: Willi Landl, der heute Abend im Wiener Radiokulturhaus seine neue Platte vorstellt.

Close Up: I am Legend
Verfilmung des Sci-Fi Klassikers von Richard Matheson "I am Legend" mit Will Smith. New York ist eine Geisterstadt und einzig Wissenschaftler Robert Neville scheint gegen das Virus immun zu sein. Verzweifelt forscht er nach einem Gegenmittel, während lichtscheue Zombie-Mutanten, die Infizierten, ihm immer wieder auflauern. Ohne zu wissen, ob er nicht vielleicht schon der letzte überlebende Mensch ist, funkt er unbeirrt seit drei Jahren Botschaften durch den Äther, um mögliche andere Überlebende zu kontaktieren. (Christian Fuchs)

Lesestoff: Andreas Weber: "So nicht!"
Nichts ist so schwer, wie herauszufinden, was man im Leben wirklich will. Unterhaltsam und melancholisch erzählt der Lehrer, Journalist, Filmemacher und Schriftsteller Andreas Weber von Menschen, die sich gegen die Erwartungen ihrer Umgebung auflehnen, von der Liebe, die sie suchen, von Ehebruch und Tod, und von der Lust und Freude am Schreiben. Einsamkeit und Scheitern, Erfolg und Sehnsucht liegen in den fünf Geschichten nah beieinander. (Johanna Jaufer) [mehr]

IT News (Johanna Jaufer) | Clemens vs. Haipl | Prime Cuts: Get Well Soon - ''Rest Now, Weary Head! You Will Get Well Soon"
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Die zweigeteilte Frau
Seit fast fünfzig Jahren seziert Claude Chabrol mit seinen Filmen Sein und Schein der französischen Bourgeoisie, sein neuester Film ist da keine Ausnahme. Die schöne 25-jährige Gabrielle (Ludivine Sagnier) ist hin- und hergerissen zwischen Charles, einem berühmten, älteren Schriftsteller und Frauenverführer, und Paul, dem attraktiven aber unsteten Erben eines Familienvermögens. Als sie sich seinen Annäherungsversuchen widersetzt, entwickelt Paul einen wilden, verrückten Hass auf den Rivalen. (Anna Katharina Laggner)

Neues Punkhaus in Wien
Zweieinhalb Jahre hat eine Gruppe Wiener Obdachloser Punks immer wieder Häuser besetzt und von der Stadt Wien ein leerstehendes Haus eingefordert. Nun wohnen sie seit ein paar Wochen in einem von der Stadt zur Verrfügung gestellten Gebäude im Bezirk Rudolfsheim. An die 25 BewohnerInnen haben Platz in dem seit einem Jahr leer stehenden sanierungsbedürftigem Haus mit Substandardwohnungen. Die Punks fangen an ihre neues Heim herzurichten, die Krone titelt mit Anrainerängsten, die FPÖ hat 1000 Unterschriften gegen die neue Bleibe gesammelt und die neuen BewohnnerInnen laden die Nachbarn kommenden Freitag am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen. Claus Pirschner hat das Punkhaus in Rudolfsheim besucht und hat auch mit AnrainerInnen gesprochen.
 
 
 
  Superpunk
10 Gründe, warum man sich Superpunk mit ihrem neuen Album "Why not" am FM4=13 Geburtstagsfest nicht entgehen lassen sollte (Susi Ondrusova)
Musikladen: Pollyester - 'Erectric Guitar'

Prime Cuts: Get Well Soon - ''Rest Now, Weary Head! You Will Get Well Soon"
 
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Welcome to the House of Grrrl, lautet das ungefähre Motto der heutigen Sendung! Mit ihrem famos-trashigem Album "Her.Barium" mischen die beiden blutjungen Schwestern Tanja und Angi Pippi alias Jolly Goods von der kleinen deutschen Stadt Rimbach aus gerade die männlich dominierte Gitarrenrockszene auf. Rainer Springenschmid stellt euch dieses brachiale und herrlich lärmige Herzblut-Debüt ausführlich in der Punkerecke vor, dazu kompilieren Fuchs und Nachtstrom einen Mix aus furiosen Songs großer Grungegirl-Combos wie Hole, Babes In Toyland oder L7.
Auch die zweite House of Pain-Stunde mit der neuesten Ausgabe der Headbanger-Disko ist in Frauenhand. "Painawayfuckzackzackzack" heißt der
Schlachtruf der beiden "Less Talk More Rock" Clubveranstalterinnen Sophie und Babsi, die einen der wüstesten Neo-Rock'n'Roll-Electro-Discopunk-Clubs Wiens veranstalten (inkl. vieler Ableger und Besuchen in den Bundesländern), einen speziellen Mix bringen sie ins Studio mit...

myspace.com/morerock
 
 Playlist Punkerecke: Jolly Goods 
 
artist title label
 Jolly GoodsToo Dumb to LoveLouisville
 Jolly GoodsFuckLouisville
 Jolly GoodsYou Look Like ShitLouisville
 Jolly GoodsHideawayLouisville
 Jolly GoodsForeign MountainLouisville
 Jolly GoodsGhostsLouisville
 Jolly GoodsPianoLouisville
 Jolly GoodsTomboyLouisville
 Jolly GoodsDo You Need LoveLouisville
   
 Headbanger Disko-Mix von LESS TALK MORE ROCK 
 
artist title
  CARLY SIMONyou´re so vain
  AMY WINEHOUSE FEAT. GHOSTFACE KILLAHyou know i´m no good
  BONDE JAMES BONDEdetox
  DIGITALISM VS. M.I.A.bucky done zdarlight
  ADAM SKY VS. MARK STEWART (CROOKERS RMX)we are all prostitutes
  TEENAGE BAD GIRL (BOYS NOIZE REWORK)cocotte
  PONY HOAXbudapest
  WAMDUE PROJECTking of my castle
  SIMIAL MOBILE DISCOhustler
  FUXBLUT FEAT. SOPHIAvalerie
  YELLEje veux te voir
  WHIGFIELDsaturday night
  KYLIE MINOGUE ( ALAN BRAXE REMIX)2 hearts
  ALTER EGOrocker
  TTC (ORGASMIC REMIX)travailler
  BACCARAyes sir, i can boogie
  WEEZERsay it ain´t so
   
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick