fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  8.4.2008 | 19:04 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 9. April
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Hal Rock und Elisabeth Gollackner

England hat das Nischenradio gefunden, nicht eines, das in jede Ecke passt, sondern eines das für eine kleine Hörerschaft konzipiert, nun erstaunlich großen Zuspruch findet. Die Gute Laune-Welle ohne Ohrenanlegen-Müssen.

Dem Geheimnis der Mulit-Task-Tasche auf der Spur. Christoph Kobza hat in ihr gewühlt und nicht nur praktische Utensilien aus ihr, sondern auch jede Menge unnützen Wissen über sie zu Tage gefördert.

Den Geheimnissen der französischen Sprache auf der Spur. Teil 2 der durchaus ausbaufähigen Serie "Morningshow Moderatoren sprechen Französisch".

Das Parlament streitet über den EU-Reformvertrag. Wir vertragen uns.
 
 
 
Update (10-13)
  with Julie McCarthy

Close Up: Kirschblüten
Die deutsche Regisseurin Doris Dörrie hat für ihren neuen Film "Kirschblüten" zwei deutsche Schauspielstars engagiert bzw. Elmar Wepper endlich mal eine würdige Filmrolle gegeben. Er spielt den krebskranken Beamten Rudi, der seiner Frau Trudi, dargestellt von Hannelore Elsner, eine Japan Reise abschlägt. Als diese unerwartet vor ihm stirbt, reist Rudi nach Japan, um den Traum seiner verstorbenen Ehefrau zu leben. (Pai Reiser)

Termine | Prime Cuts: Gnarls Barkley - "The Odd Couple" | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  mit Functionist und Beware

Alle Infos, Setlists und Fotos unter:
[fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Heinz Reich

Livegäste: The Jessica Fletchers, die am Abend auch ein Konzert im Wiener Flex slielen

Il Caimano - Der Italiener
"Der Italiener" erzählt vordergründig die tragikomische Geschichte eines niedergegangenen B-Movie-Produzenten. Eine bitterböse Berlusconi-Anklage schleust Moretti durch die Hintertür einer Film-im-Film-Handlung ein. Das "Il Caimano - Der Italiener", 2006 herausgekommen, nun auch in unseren Kinos zu sehen, hat in seiner Heimat noch zwei Wochen vor der letzten Wahl, die Berlusconi dann ja bekanntermaßen verloren hat, die Kinokassen so richtig klingeln lassen. (Christian Fuchs)

Videdoüberwachung
In Wien werden seit kurzem Gemeindebauten mit Videokameras überwacht, Arbeitgeber überwachen heimlich ihre Mitarbeiterinnen und zehn Wiener Schulen haben Anträge für Videoüberwachung gestellt.
Claus Pirschner berichtet aus einer Schule , die einen Antrag auf Videoüberwachung gestellt hat und spricht mit dem Datenschutzexperten Anton Geist von der Universtiät Wien.
 
 
 
  Fight for your space - Aktionstage für das Jugendzentrum Mark
Salzburgs ältestes Jugendzentrum, das Mark , steht auf der Straße. Nicht nur an Platz, sondern auch am Engagement der Stadt dieses Problem zu lösen, mangelt es. Und das trotz des Salzburger Kulturleitbildes, welches das Schaffen von Freiräumen festschreibt - heißt es auf der website von Mark. Heute starten die Aktionstage für einen Raum des sozio-kulturellen Zentrums- Tobias Pötzelsberger berichtet für FM4 aus Salzburg.

Tipp des Tages: The Beasts of Bourbon (Rainer Springenschmid)

Clemens gegen Haipl | Prime Cuts: Gnarls Barkley - "The Odd Couple"
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Lesestoff: Das schöne Leben
Christiane Rösinger hat sich als Musikerin und Songschreiberin der "Lassie Singers" und "Britta" besonders mit ihren intelligenten witzig-ironischen Texten beliebt gemacht. Weil für das Songschreiben plötzlich zu viel Text war, ist sie zum Schreiben gekommen. Entstanden ist das Buch "Das schöne Leben". Zita Bereuter hat diese autobiographische Erzählung gelesen und sich mit Christiane Rösinger über den Hype einsamer Kindheiten, das Wiener Konzertpublikum und fachspezifische Irrtümer bei Musikgruppen unterhalten. Und darüber, dass man sich nicht von irgendwelchen Deppen etwas vormachen lassen soll. [mehr]

The Kooks | Motorpsycho | Prime Cuts: Gnarls Barkley - "The Odd Couple"
 
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Nur wenigen Bands gelingt es, sich über zwei Dekaden im Musikbusiness über Wasser zu halten und ihre Fans mit immer wieder neuen Stilrichtungen zu verblüffen. Die Norweger Motorpsycho feiern nächstes Jahr ihr zwanzigjähriges Bestehen, obwohl es vor ein paar Jahren danach ausgesehen hat, dass sich das Trio aus Trondheim auflösen könnte. Bereichert durch einen neuen Schlagzeuger kehren Motorpsycho mit ihrem zwölften Studioalbum "Little Lucid Moments" zurück. Es ist ein ausuferndes, psychedelisches und gewaltiges Opus geworden. Vier Songs mit Längen bis zu 21 Minuten zeigen die Norweger nicht nur auf der Höhe ihrer Spiel- und Arrangierkunst, sondern sie brennen damit ein energetisches Rock-Feuerwerk ab, dessen zündender Funke der Spaß am Musikmachen ist. Andreas Gstettner huldigt für das House of Pain in einem einstündigen Spezial dieser großartigen Band, zeichnet ihre Entwicklungsgeschichte akustisch nach und lässt Euch in das neue Werk eintauchen.

Und über noch einen Gastbeitrag freuen sich Fuchs und Nachtstrom: FM4-Kollegin Susi Ondrusova spricht mit der Schweizer Neogrunge-Combo Navel über deren neues Album "Frozen Souls", inklusive ausführlicher Hörproben.
 
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick