fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  16.4.2008 | 18:24 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Donnerstag, 17. April
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Barbara Matthews

Pope goes New York
As the pope is arriving in the former new world Christian Lehner is giving us a report from the big apple about how he is welcomed over there.

Überraschungskonzert
Another one of our FM4 surprise gigs is just about to happen. We tell you were, we tell you when and we tell you who!

Flash mob revival
The flash mobs are back and one of them has caused big rumors. We tell you why.

Breakfast with Hayseed Dixie
Today we welcome 4 guys and their banjos from Tennesee/USA. They are fairly famous for their banjo cover versions of well known hits. But now they released their 7th album with only self made material.

Ombudsmann
Is answering all your questions, even if you think you are watched by the secret service.
 
 
 
Update (10-13)
  with Hal Rock

Close Up: Très bien merci
Die französische Regisseurin Emanuelle Cuau hat mit den wunderbaren Schauspielern Gilbert Melki und Sandrine Kimberlain in den Hauptrollen eine dramatische absurde Komödie abgeliefert. Ein Buchhalter ist Opfer von Polizeiwillkür und Behördenbürokratie. Weil sich Alex geweigert hat den Ort einer Polizeiaktion zu verlassen, wo diese Bürger schikaniert hat, landet er in der Gefängniszelle, dann in der Psychiatrie und wird letztlich arbeitslos und depressiv. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Firewater - 'The Golden Hour'
 
 
 
Reality Check (13-14)
  News of the Day with Steve Crilley

*Hillary and Obama debate ahead of the Pennsylvania primary on Tuesday
*Austria Climate Change Conference
*The olympic torch reaches India
*The lack of graduates in Austria
 
 
 
Unlimited (14-15)
  Die Mix Show mit Functionist & Beware

Live zu Gast: DJ Deekline
Zumeist ist es die Angst vor dem musikalischen Misserfolg, weswegen sich viele ebenso vieler, unterschiedlicher Pseudonyme bedienen. Dieses präventive Streben bräuchte die britische Breakbeat-Ikone nicht - Deekline tritt seit 1999 erfolgreich in Erscheinung, u.a. als Dee-Cake, Defkline, Dee Kline, D* oder D* Kline. Die Liste ist in etwa gleich lang wie jene seiner Veröffentlichungen und remixes, die Zusammenarbeiten mit den Stanton Warriors, Armand van Helden oder ODB führt.

Alle Infos, Setlisten und Fotos unter [fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Esther Csapo

Live zu Gast: GUZ

Integrationskontroverse
Der neue grüne Bundesrat mit Migrationshintergrund, Efgani Dönmez, provoziert mit Aussagen über Integration in Österreich. Er will eine kritische Auseinandersetzung mit der Mehrheitsgesellschaft als auch mit MigrantInnen. Heftige Kritik kommt vor allem aus der eigenen Partei. Claus Pirschner spricht über die kontroversen Aussagen mit Efgani Dönmez und Moussa Al-Hassan, einem islamischen Religionslehrer.

Christoph Kobza meldet sich aus der Camera in Wien, wo heute Abend das FM4 Überraschungskonzert mit Lichter über die Bühne gehen wird.

Talk to me
Inspiriert von der Lebensgeschichte des echten Petey Greene erzählt Regisseur Kasi Lemmons in der im Style 60ies ausgestatteten Komödie "Talk To Me" die Geschichte es Ex-Sträflings (Don Cheadle) der zum Radio-DJ-Star in der Black Community in Zeiten der Bürgerrechtsbewegung aufsteigt. Als sein ehemaliger Zellenkollege Dewey Hughes (Chiwetel Ejiofor) von Petey einen Job fordert, ändert sich vieles. (Christian Fuchs)
 
 
 
GUZ zu Gast im FM4 Studio
 
 
  Mike Kren und Miriam Baker könnten bald zu den ganz großen Musikvideoregisseuren der Welt zählen. Als Semesterprojekt haben sich die beiden Studierenden an der FH St. Pölten eine Cut Out Animation mit Motiven von Peter Breugel und Hieronymus Bosch ausgedacht. Schnell noch mit der neuen Single von Zoot Woman unterlegt und auf youtube gestellt. Statt zu klagen haben Zoot Woman Kontakt mit den beiden aufgenommen und die Animation zum offiziellen Video von "We Won't Break" gemacht.

Clemens gegen Haipl | Tipp des Tages: Dub Trio (Susi Ondrusova) )
 
 
 
  IT News
Open Source Konsole: Pandora
Noch dieses Jahr soll Pandora herauskommen. Pandora ist ein Handheld für Spiele, schwarz, aufklappbar wie ein Laptop oder Nintendo DS, hat einen LCD Schirm, ein Keyboard, Steuerkreuz und diverse Knöpfchen zum Drücken, Drehen und Neigen und eingebautes drahtloses Internet. Pandora läuft unter Linux und könnte sich als Schlüssel zur Himmelstür für Retrogamerinnen erweisen.
Laut den Herstellern wird Pandora nämlich extrem geeignet
sein, um emulierte alte Games drauf zu spielen, vom Super NES, Playstation 1, SEGA Genesis und so weiter. Und weil das Ding mit der freien Software Linux läuft, könnte Pandora auch für Spieleentwicklerinnen interessant werden, die unabhängig von sony und nintendo spiele entwickeln wollen.

Komplettist oder Storyteller: Welcher GTA Spielertyp bist du? - Gamesradar weiss die Antwort

Der Neanderthaler
Irgendwann will man alle Laute der Neanderthalersprache beisammen haben. Na das kann ja heiter werden.
www.newscientist.com
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Kristian Davidek

Satan Mozart Moratorium
Der österreichische Filmemacher Paul Poet ist erstmals mit einer aktionistischen Oper beim Donaufestival vertreten. In "Satan Mozart Moratorium" dient Mozart's Miniaturoper "Bastien und Bastienne" nur mehr als Grundlage für ein Stück über "politischen und körperlichen Missbrauch". Mit dem französischen Sänger und Performancekünstler Jean Louis Costes in der Hauptrolle. Susi Ondrusova über Paul Poet's Satan Mozart Moratorium und das Opera Porno Social-Ensemble.

Lesestoff: Siri Hustvedt: "Die Leiden eines Amerikaners"
Die amerikanische Autorin Siri Hustvedt ist überzeugt, dass das Erfinden und Erzählen von Geschichten die Seele heilen kann. "Eine Geschichte hat einen Anfang, eine Mitte und einen Schluss. Eine traumatisierte Person vermag aber meist nur Fragmente aus ihren Erfahrungen zu bilden. Wenn es ihr gelingt, trotz Brüchen und Lücken eine Erzählung zu entwickeln, kann das Gesundung bewirken", sagte Hustvedt vor wenigen Tagen bei der Vorstellung ihres neuen Romans "Die Leiden eines Amerikaners" in Hamburg. Das Buch behandelt vielfältige psychische Beschädigungen von Menschen durch familiäre, soziale und kulturelle Ereignisse. Zur Recherche hatte die in New York lebende Schriftstellerin Monate lang mit Neurologen und Psychologen debattiert und in einer psychiatrischen Klinik Schreibkurse gegeben. (Barbara Matthews)
 
 
 
  Gonzales: "Soft Power"
Vor mittlerweile acht Jahren hieß es 'Gonzales über alles' auf dem Debüt des eigenwilligen, kanadischen Musiker, Produzenten und Entertainer namens Jason Beck. Bis vor kurzem noch in Berlin, hat der frankophile Gonzales sich seine Basis in Paris aufgebaut, inklusive seiner musikalische Familien Feist, Peaches und Mocky. Das letzte, hörbare Lebenszeichen war das 'Solo Piano' Album 2004, als viele Preise einheimste. Das Nachfolgewerk 'Soft Power' zeigt Gonzales nun von einer anderen Seite. So ist in der ersten Single 'Slow Down' gleich mal ein Saxophonsolo über einem Supertramp-artigen Klavier zu hören. Alles klingt so, als käme es aus den späten Siebziger. Bis zum letzten Ton durchdacht und durchkomponiert. "Ich bin halt ein alter, konservativer Sack" meint Chilly Gonzo. Alles wieder nur Show? (Andreas Gstettner)

Prime Cuts: Firewater - 'The Golden Hour'| Elektro Willi (Natalie Brunner)
 
 
 
Tribe Vibes (22-00)
  mit Phekt & Trishes

 
 
artist title
 The Roots ft. Mos De & Styles PRising Down
 E Da Boss ft. Gift Of GabLeft Side Of The Brain
 Bash Bros ft. Sean P & Big PoohRock The Spot
 HinterlandHillbilly Anthem
 Erykah BaduSoldier
 Josh BootsNo Show Sox
 Long Lost RelativeLoyko
 Long Lost Relative ft. AmewuKämpfen (live)
 Amewu ft. Long Lost RelativeViele Rapper (live)
 Amewu ft. Long Lost RelativeDas Universelle (live)
 Amewu vs. Dead PrezMaschine (live)
 CyneTrack 2
 OmniNever
 Cool Calm Pete & RJD2Black Friday
 Dead Prez & Talib KweliOne With My Gun
 DiamondogEu Quero Uma Dama
 Immortal TechniqueHarlem Streets
 Justice SystemDedication to Bambataa
 The Roots ft. Dice Raw & Peedi PeediGet Busy
 The Roots ft. Common & Dice RawThe Show
 The Roots ft. Malik B & Talib KweliLost Desire
 Milton NascimentoCatavento
 ConsequenceDon't Forget Em
 Armel ft. Juelz Santana Took it down
 Static Major ft. Lil WayneI got my
 Keith Murray Don't hate me cause I'm beautiful
 Jean Grae Love Thirst
 Dj Noodles ft. Red Cafe, Hot Rod, Murphy Lee, and Jay RockCan't you tell
 Joell Ortiz ft. Max BLet's get this dough
 Ryan Leslie ft. Kanye West Diamond Girl
 Busta Rhymes Don't touch me
   
 
 
Projekt X (00-01)
  mit den HPLs Haipl, Knötzl und Votava
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Joe Joe Bailey
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick