fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  11.5.2008 | 18:13 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm, Montag, 12. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Judith Gruber

 
 
 
Sunny Side Up (10-13)
  with John Megill
 
 A Little Soul 
fm4 playlist    
 
artist title
 David BowieVolare - Nel Blu Dipinto Di Blu (1986)
 Patti Labelle Monkey See - Monkey Do (1978)
 Just BrothersSliced Tomatoes (1972)
 The Staples Making Love (1976)
 The Bob Crewe GenerationAn Angel Is Love (1968
 The BlackbyrdsRock Creek Park (1975)
 
 
Doppelzimmer Spezial (13-15)
  "Wenn ich kein Optimist wäre, dann wär ich kein Architekt. Ich muss doch an die Zukunft glauben, wenn ich etwas plane", konstatiert der Architekt Wolf D. Prix im Gespräch mit Elisabeth Scharang. 1968 hat er Coop Himmelb(l)au mitbegründet. Wolf Prix erzählt über seinen Traum von schwebender Architektur, sein Hinterfragen von Autoritäten, die 'Explosionen' von 1968 , den langen Weg zur Umsetzung seiner Pläne und den Paradigmenwechsel durch den Dekonstruktivismus. [mehr]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Robert Zikmund

In Bruges/ Brügge sehen...und sterben?
Mit Pistolen statt Reiseführer schickt Regisseur Martin McDonagh in seinem Spielfilmregiedebüt zwei Profikiller nach Belgien in das malerische Städtchen Brügge. Nach und nach verwandelt sich das beschauliche Örtchen zum Schauplatz einer ebenso grotesken wie amüsanten Hetzjagd unter Ganoven. Colin Farrell als unerfahrener Hitman, Brendan Gleeson als sein abgeklärter Partner und Ralph Fiennes als ihr skrupelloser Boss sind in dieser britischen Gangsterkomödie zu sehen. Seine Weltpremiere feierte "Brügge sehen - und sterben" als Eröffnungsfilm von Robert Redfords Sundance-Festival im Januar 2008. (Christian Fuchs)

Tipp des Tages: Max Goldt liest im Wiener Rabenhof und Die Österreich-Tour von Fettes Brot

68/08 - Die FM4 Serie zum Mai 1968
Eine Serie von Andreas Schindler und Karl Schmoll mit Fundstücken aus den ORF Archiven. So klang 1968 im Österreichischen Rundfunk.

Prime Cuts: MGMT - "Oracular Spectacular"
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Natalie Brunner

ab ca. 21 Uhr: FM4 Soundpark Studio 2 Session mit A Life A Song A Cigarette und 1981 [mehr]

Prime Cuts: MGMT - "Oracular Spectacular"
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  Aktuelles aus der Indie & Alternative Gitarrenpop Welt mit Eva Umbauer - unter anderem mit einem Konzertmitchnitt von Band Of Horses aus Seattle, Washington.
 
fm4 playlist    
 
artist title
 Simone White Why is your raincoat always crying
 Headlights Market girl
 Jenny Owen Youngs Hot in herre
 Sons & Daughters This gift
 The Last Shadow Puppets Standing next to me
 The Last Shadow Puppets The meeting place
 Paul Weller All on a misty morning
 Guillemots Falling out of reach
 Guillemots Words
 Adem Starla
 Band Of Horses Cigarettes, wedding bands
 Band Of Horses Plans
 Death Cab For Cutie No sunlight
 Grizzly Bear Shift/Alternate Version
 Sera Cahoone Baker Lake
 Band Of Horses @ Bavarian Open, München 1.12.2007
 Monsters
 The first song
 Is there a ghost
 The Great Salt Lake
 Island on the coast
 No one
 Marry song
 The general specific
 Ode to the LCR
 Wicked Gil
 The Funeral
 Headlights Some racing, some stopping
 Jenny Owen Youngs F*** was I
 
 
Chance '08 (00-01)
  mit Lukas Tagwerker und Hosea Ratschiller
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick