fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  13.5.2008 | 18:27 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 14. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Duncan Larkin und Esther Csapo

Etwas zum Raten. Die Morningshow spielt Indie Dingsda und verlost die letzten Tickets für die FM4 Radio Session mit Jamie Lidell.

Etwas zum Besserwissen. Die Morningshow verbreitet furioses Wissen über George Lucas, Neil Young, Dave Grohl und Lilly Allen.

Etwas zum Nachdenken. Die ersten Zeilen aus Lena Goreliks "Verliebt in St. Petersburg".
 
 
 
Update (10-13)
  with Julie McCarthy

Close Up: Revanche
Liebe, Trauer, Rache und Einsamkeit - das sind Gefühle, die Götz Spielmanns neuesten Film "Revanche" prägen. Das beschauliche Leben am Land von Robert und Susanne wird aus der Bahn geworfen, als er in seiner Funktion als Polizist unabsichtlich bei einer Verfolgungsjagd nach einem Banküberfall einen Menschen erschießt und sie unwissend mit dem Bankräuber in Kontakt kommt. "Revanche" ist dieses Jahr als bester österreichischer Spielfilm mit dem großen Diagonale Preis ausgezeichnet worden. (Erika Koriska)

Termine | Prime Cuts: MGMT - "Oracular Spectacular" | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  mit Functionist und Beware

Alle Infos, Setlists und Fotos unter:
[fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Heinz Reich

FM4 Radio Session mit Jamie Lidell
Der Entertainer im Gold-Sakko mit der magischen Soulstimme wird am Abend im Wiener Radiokulturhaus eine exklusive FM4 Radio Session spielen. Am Nachmittag werden wir ihn kurz vom Soundcheck losreißen und per Fahrstuhl direkt ins FM4 Studio geleiten.

VIS - Vienna Independent Shorts
Vom 16. bis zum 23. Mai findet das Vienna Independent Shorts (VIS) - das internationale Kurzfilmfestival bereits zum 5. Mal statt. Die runde Geburtstagsausgabe wird dieses Mal im Wiener Gartenbaukino mit der Premiere von "Eleven Minutes" eröffnet. Schweizer und österreichische Filmemacher spielen hier in insgesamt neun Kurzfilmen mit dem Thema Fußball. Ab Samstag wechselt die Location dann wieder ins Topkino und Schikaneder, wo neben dem Internationalen Wettbewerb Tributes zu Chantal Akerman und Hubert Sielecki laufen und viele Specials wie das Liegekino oder die Experimentalnacht zu entdecken sind. Erika Koriska hat zwei der Organisatorinnen von VIS ins Studio eingeladen, die ihre persönlichen Highlights des Festivals vorstellen.

 Jamie Lidell
 
 
  Wii Fit
Nintendo hat seine Versprechungen wahrgemacht und Videospiele für die sogenannten "casual gamer", also quasi für uns alle, erfolgreich etabliert. Das Erfolgsrezept ist bekanntermaßen die Spielkonsole Wii mit ihrer innovativen Bewegungssteuerung. Nächste Etappe am Weg in die ubiquitäre Games-Euphorie: Das "Wii Fit"-Board, ein weißes Etwas, das ein bisschen so aussieht, wie eine Personenwaage und von Balancierspielchen bis hin zu turbulenten Snowboard-Rennen mit vielerlei verspielter Zerstreuung aufwartet. Robert Glashüttner lässt dafür jeden Autodiebstahl im Regen stehen und stellt das Board und die dazugehörigen Games näher vor.

Tipp des Tages: CD Präsentation B Seiten Sound im Wiener Flex (Alex Hertel)

68/08: Die FM4 Serie zum Mai 1968 (Andreas Schindler / Karl Schmoll)

Punk
Zur Ausstellung über die Punkszenen in New York, London und Berlin, die am Donnerstag in der der Kunsthalle Wien eröffnet, hat ein Wiener Gymnasium auch eine Sammlung von "Zeitzeugen" über die Szene in Wien Ende der 70er Jahre zusammengetragen. Alexandra Augustin berichtet.

IT News

Prime Cuts: MGMT - "Oracular Spectacular"
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Sons & Daughters
Die schottische Band spielt am 15.5. im B72 in Wien. Bereits heute Nachmittag spielt sie im FM4 Studio aber eine kleine Session ein, aus der es dann gleich ein oder zwei Songs zu hören geben wird. Im Interview erzählt die Band aus Glasgow etwa wie die Aufnahmen zum aktuellen Album "This Gift" so waren. Ex-Suede Gitarrist Bernard Butler spielte "This Gift" mit den Sons & Daughters ein und Domino Records in London (The Kills, Franz Ferdinand, Last Shadow Puppets etc) veröffentlichten es. (Eva Umbauer)

Moscheen in Österreich
Die Moschee: politischer Spielball, Ort des Glaubens, Reizwort. Warum wird gegen sie protestiert? Wie wird man Imam oder Religionslehrer? Und was passiert in einer Moschee überhaupt? Michael Fiedler und Arthur Einöder über Jugend, Tradition und Probleme im österreichischen Islam.


Prime Cuts: MGMT - "Oracular Spectacular"

 Sons & Daughters
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

"Hip Hop war früher unsere Inspirationsquelle, er hat mich zuletzt aber nur mehr deprimiert", sagt Portishead-Mastermind Geoff Barrow. Stattdessen suchte die legendäre Band für ihr derzeit gefeiertes Comebackalbum "Third" nach anderen Inspirationen. "Die neuen Einflüsse kommen von elektronischen Soundtracks", meint Barrow, "vor allem aber auch aus dem Heavy-Rock".

Nicht nur Portishead zählen zu erklärten Fans von Stonerbands wie Black Mountain oder Queens Of The Stone Age. Auch Massive Attack ließen auf ihren letzten Tourneen die Gitarren im Stil des Desertrock hypnotisch dröhnen. Und bevor sich der Oberexzentriker Tricky in eine lange Schaffenspause verabschiedete (die er demnächst mit einem neuen Album beendet) spielte er Konzerte, die mit wüsten Breakbeats, Feedbackorgien und fiesen Gitarrenriffs die alten Trip Hop-Fans schockierten.

"The Dark Side Of Bristol" heißt das heutige House of Pain-Special, in dem Fuchs und Nachtstrom ausführlich nach den düsteren und lärmigen Wurzeln von Acts wie Portishead, Massive Attack oder Tricky suchen. Ausführliche Hörproben gibt es dabei auch aus "Edit", dem brachialen neuen Werk des Bristol-Godfathers Mark Stewart, der in den Achtzigern mit seiner damaligen Band The Pop Group wilde Tracks zwischen Punk und Funk, radikalen Polittexten und hysterischem Geschrei veröffentlichte.
 
fm4 playlist    
 
artist title
 Portishead Threads
 Massive Attack Rising Son (Other Mix)
 Tricky Black Steel (Been Caught Steeling Mix)
 PortisheadWe Carry On
 Massive Attack False Flags
 Black Mountain Stormy High
 TrickyRecord Companies
 Tricky Mission Accomplished
 Tricky How High
 The Pop Group We Are All Prostitutes
 Gang Of Four I Found That Essence Rare
 Mark Stewart: Edit
 Intro
 Rise Again
 Loner
 The Puppet Master
 Strange Cargo
 Secret Suburbia
 Almost Human
 Freak Circus
 Mr., You're A Better Man Than I (Feat. Ari Up/ The Slits)
 Radio Freedom
 Secret Outro
 Massive Attack Butterfly Caught
 Tricky Girls
 Portishead Magic Doors
 Massive Attack Karmacoma (Unkle Situation)
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick