fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  15.6.2008 | 17:59 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm, Montag, 16. Juni
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dave Dempsey und Esther Csapo

Die Science Busters widmen sich dem Thema Generationenschiff.

Chris Cummins findet, ein Fußballspiel dauert 90 Sekunden.

Und: 3 Tage Nova Rock. Das Resümee.
 
 
 
Update (10-12)
  with Riem Higazi

Prime Cuts: The Whip - 'X Marks Destination'
The Whip verwalten verantwortungsbewusst das reiche Manchester-Erbe, verführen mit kühlem Charme und injizieren neonfarbenes Adrenalin ins Indie-Rock-Jugendzimmer. Dass "X Marks Destination" deswegen nicht klingt wie ein Obstsalat auf Sommerulaub, hat mit der unprätentiösen Unaufgeregtheit zu tun, mit der The Whip die Hacienda-Zeit ins Chaos des Jahres 2008 übersetzt. (Arthur Einöder)

Close Up: Julia
Oscarpreisträgerin Tilda Swinton spielt Julia. Die 40-jährige Alkoholikerin und Gelegenheitsjobberin will ihrem Leben eine neue Chance verpassen. 10.000 Dollar verspricht ihr eine Bekannte aus der Antialkoholiker-Gruppe, wenn Julia ihr hilft, ihren Sohn aus der Obhut des Großvaters zu entreißen. Eine Entführung, die entgleist und die der französische Regisseur Erick Zonca an John Cassavetes Klassiker 'Gloria' angelehnt hat. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the Day with Julie McCarthy
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  mit Functionist und Beware

Alle Infos, Setlists und Fotos unter:
[fm4.orf.at/unlimited]
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Mirjam Unger

Sound Stripes in der Fluc Wanne mit DJ DSL, Phono, Erobique, Phekt und Queen Doreen [Termine]

Universitätsgesetz neu?
Christoph Weiss zum aktuellen Stand der Uni-Debatten.

Protrait: Tilda Swinton
Die 47-jährige britische Adelige Tilda Swinton wurde Mitte der 1980er Jahre zur Muse des schwulen Experimentalfilmemachers Derek Jarman. Anfang der 90er Jahre spielte sie in Sally Potters Virgina-Woolf-Romanverfilmung 'Orlando' die Hauptrolle. Ausflüge nach Hollywood folgten, ob in Danny Boyles 'The Beach' oder Jim Jarmuschs 'Broken Flowers'. Für die Darstellung einer ehrgeizigen Businesswoman neben George Clooney im Thriller 'Michael Clayton' hat Swinton die Oscar für die beste Nebendarstellerin bekommen. Markus Keuschnigg porträtiert die imposante Ausnahmeerscheinung Swinton anlässlich des Filmstarts von Erick Zoncas Julia.
 
 
 
  Listening Session: Coldplays neues Album 'Viva La Vida' wurde produziert von Brian Eno (U2 / Roxy Music / Bowie) und Markus Dravs (Arcade Fire). Ob das den Sound der Band rund um Chris Martin entscheidend verändert hat? Eva Umbauer hört sich durch das Album. [mehr]

Lesestoff: Karen Duve - 'Taxi'
'Taxifahrerin gesucht' - Quarterlife-Crisis und Sinnesuche im Hamburg der 80er Jahre. (Barbara Matthews)

Martin Blumenaus EM-Podcast

Die Ausweitung der Fan Zone
Lukas Tagwerker und Hosea Ratschiller berichten von der Fußball EM

Prime Cuts: The Whip - 'X Marks Destination'

IT-News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Robert Zikmund

Sounds of Nova Rock
Österreichs größtes Rockfestival, zumindest was die Zuschauerzahlen betrifft, ist am Wochenende über die Bühne gegangen: Höhe- und Tiefpunkte, Interviews und Livemitschnitte gibt es in der Homebase zu hören.

Chris Cummins berichtet aus dem FM4 EM-Quartier.

Kinoeinkehr zu EM-Zeiten
Zwei Filme bieten Gegenprogramm zur lauten EM in Österreich. Im Wiener Gartenbaukino können alle Schlachtenbummler und EM-Desinteressierten in sich gehen. Dort läuft die Dokumentation Die Große Stille von Philip Gröning der den Schweigeorden der Kartäuser in Frankreich porträtiert hat. Außerdem im Wiener Top Kino: Jesus liebt dich - ein deutsches Dokumentarfilmerteam hat die WM 2006 von der christlichen Seite betrachtet: Die Welt zu Gast in Deutschland. Darunter auch über 10.000 fundamentalistische Christen. Sie wollen keiner Mannschaft zujubeln, sondern Seelen retten. (Anna Katharina Laggner)
 
 
 
  Prime Cuts: The Whip - 'X Marks Destination'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Robert Rotifer

Seit gut 20 Jahren hegt Robert Rotifer eine kleine, aber bedenkliche Obsession für das Gesamtwerk einer obskuren britischen Psychedelic Pop-Band namens Blossom Toes. Jene mythischen Kreaturen, die früher nur in grobkörnigem Schwarzweiß in der Welt der Liner Notes existieren, lassen sich heutzutage bequem ergooglen, und so kam auch der Kontakt zu bzw. das Interview mit Brian Godding, dem Sänger und Hauptsongwriter dieser zu unrecht geschmähten Götter zustande. Ein Heartbeat der späten Gerechtigkeit also. [more]
 
 
artist title label
 Goodnight MonstersKeep Me As A SecretBone Voyage
 Mates of StateRe-Arrange UsBarsuk Records
 Merton ValenceChandelierBastard Recordings
 Joan As PolicewomanTo AmericaPIAS
 VetiverTo BabyGnomonsong/Fat Cat
 John & Jehn20 L 07phuckit/faculty music
 Born RuffiansSo Long, TadpoleXL Recordings
 El Perro Del MarInner IslandUniversal
 Paul WellerSea SprayIsland/Universal
 Theoretical GirlAnother FightXL Recordings
 Wild BeastsWoebegone WanderersDomino
 Animal CollectiveStreet FlashDomino
 The Blossom ToesLook At Me I'm YouSunbeam Records
 The Blossom ToesI'll Be Late For TeaSunbeam Records
 The Blossom ToesLove IsSunbeam Records
 The Blossom ToesWhat On EarthSunbeam Records
 The YardbirdsYou're A Better Man Than ITopline Records
 The Blossom ToesMister WatchmakerSunbeam Records
 The Blossom ToesWhen The Alarm Clock RingsSunbeam Records
 The Blossom ToesPeace-Loving ManSunbeam Records
 The Blossom ToesLove BombSunbeam Records
 B.B. BlunderNew DayLong Hair
 B.B. BlunderSeedLong Hair
 B.B. BlunderYou're So YoungLong Hair
   
 
 
Chance '08 (00-01)
  mit Lukas Tagwerker und Hosea Ratschiller
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick