fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  4.7.2008 | 19:12 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Samstag, 5. Juli
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Hal Rock and Esther Csapo

Musikerziehung trotz Sommerferien, ein Nachbericht von Lou Reeds Konzert im Wiener Gasometer und furioses Wissen über Grabesmusik
 
 
 
Update (10-13)
  with Riem Higazi

Sommerkino
Das Open-Air Sommerkino im Hof des Grazer Schubertkinos steht bis zum 29. August unter dem Titel "Love Stories". Anna Katharina Laggner hat sich die Screwball-Komödie "Leoparden küsst man nicht" mit Cary Grant und Katharine Hepburn, die morgen im Hof über die Leinwand flimmert, und "Gegen die Wand" von Fatih Akin, der am Montag gezeigt wird, angesehen.

DVD Corner: "Kikujiros Sommer" ist ein leichtfüßiges Roadmovie, in dessen Zentrum der Ganove Kikujiro und sein achtjähriger Gefährte Masao stehen: Kikujiro soll Masao zu seiner Mutter begleiten. Am Weg liegen Radrennen, Gaunereien und eine wunderbare Freundschaft. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Sam Sparro - Sam Sparro (Andreas Gstettner)
 
 
 
Connected (13-17)
  mit Heinz Reich

Film: Kung Fu Panda
Der neueste Animationswurf von Dreamworks ist mit Starstimmen aus der Hollywood-A-Liga ausgestattet: Angelina Jolie und Dustin Hoffmann (als Kung-Fu-Großmeister-Schildkröte Oogway) unterstützen einen pummeligen Panda Po (gesprochen von Jack Black) mit hartem Training gegen den mächtigen Bösewicht Tai Lung.

Tipp des Tages
Das multinationale Electro-Trio Jahcoozi spielt im Wiener Flex

Stefan Trischler hat Musikrevolutionär Caetano Veloso anlässlich seines Wiengigs zum Interview getroffen

Gerlindes Glamorous
 
 
 
  Lesestoff
In seinem Kurzgeschichtenband "Vergessenheit" beschreibt David Foster Wallace miserable Existenzen, bittere Zukunftsvisionen und einen Haufen Hoffnungslosigkeit. Barbara Matthews hat "Vergessenheit" gelesen.

FM4 Draußen
Hundert Meter tief tauchen, und das ohne Sauerstoffflasche. Das ist Frei- bzw. Apnoetauchen. Was eine jahrhundertelange Tradition hat, ist heute ein Extremsport. Christian Redl ist Profisportler und Freitaucher. Christoph Kobza hat ihm über die Schulter geschaut.

Realtime Generations
Seit einigen Monaten lädt [d]vision, der Wiener Verein für digitale Kultur, zu Vorträgen, bei denen alt- und junggediente Computer-Cracks über unterschiedliche Aspekte der sogenannten Demoscene plaudern. Die Demoscene hat ihren Ursprung Mitte der Achtziger Jahre. Damals wurden noch Kopierschutz-Mechanismen geknackt und kleine Animationen dazu programmiert. Heute können sich die Demoscener mit ihren Computer-Kunstwerken in Sachen Kompetenz mit renommierten Animationsfirmen wie Pixar messen. "Realtime Generations"-Koordinator Richard Pyrker schaut im FM4 Connected Studio vorbei, präsentiert das Programm des Festivals und nimmt auch schon den ersten Gast mit.
 
 
 
FM4 Charts (17-19)
  Die Top 25 von FM4 mit Robert Zikmund
 
 
 
FM4 DaviDecks (19-21)
  mit Kristian Davidek

UKO aus Österreich sind grad wieder recht aktiv, die aktuelle Produktion heißt "TheSistaSadieLifeShow", ich weiß nicht, die schreiben das auch zusammen, da tu ich das lieber auch. Jedenfalls gibts dazu eine derzeit laufende "Open Mix"-Sause, falls sich jemand berufen fühlt, mehr auf uko.fm.

So, und der Gajol aka Martin Nußbaum, der hat nicht nur als Produzent und DJ eine feine Klinge und einen breiten Geschmack von Welt, er könnte der einen oder dem anderen sogar schon im richtigen Leben eine Platte in die Hand gedrückt haben, in seiner Ex-Funktion als Ex-Vinyldealer im Ex-Blackmarket.

Gajol hat einen DaviDX-"My Definition" Mix abgeliefert, dass die sommerlichen Wände wackeln, meine Herrschaften, das wird ein Fest:

 Martin Nußbaums "My Definition"-Mix 
 
artist title
 The Jimi Hendrix ExperienceCrosstown Traffic
 The DoorsSpanish Caravan
 Miles DavisSide Car II
 Van MorrisonThe Way Young Lovers Do
 Aretha FranklinI Say A Little Prayer
 The BeatlesSexy Sadie
   
 
 
 
 
  Martin sagt über seinen Mix: Manchmal muss man einen Blick zurück wagen, um den Focus nach vorne etwas zu schärfen. In diesem stilprägenden Jahr waren musikalische Innovation gepaart mit durchaus subversiven Elementen im Mainstream-Pop keine Widersprüche.

Liebe Grüsse, euer Kristian
 
 FM4 DaviDecks (05.07.08) 
 
artist title
 19 - 20 uhr
 pharcyderunnin
 urbs alive
 al green love ritual
 al brown here i am baby+
 prince bustercincinatti
 statsasonictalkin all that jazz
 tom novyi rock
 klfwhat time is love
 lettuce with dwelemove on up
 dj guylil closer
 jorge ben & toquinocarolina carol bela
 jorge ben take it eas my brother charles
 
 20 - 21 uhr
 zelia barbosaopinao
 recloose with joe dukiedust
 zero seven distractions bugs in the attic mix
 swell session vs. Seijiprepared to go
 My Definition: Gajol (UKO) 'summer of 68' mix[PLAYLIST OBEN]
 eric b & rakimpaid in full
 marrspump up the volume
   
 
 
Solid Steel Radio Show (21-22)
  Coldcut in the mix
 
 
 
Swound Sound System (22-00)
  mit Makossa & Sugar B
 
 Makossa & Sugar B @ Laaben 
 
artist title label
 Tiger StripesBlack BeachDialect
 Force of NatureSequencerMule Musiq
 Jarle BrathenTakras (Prins Thomas rx)Full Pupp
 Arthur CaponeCuruma 121Bearfunk
 Sasse New Sun DayMood Music
 FratelliRiviera's Boogie (Goatdance rx)Bearfunk
 InflagrantiWhere is Ms.PalmerCodek
 MarsRemote Area (Bangana rx)Heya Hifi
 AmirBody CircuitBig City Beats
 Nick CurlyKatangaMurmur
 PeleSecret of ShambalaConnaisseur
 Two ArmadillosNostalgia (Tobias rx)Buzzin Fly
 Mihalis SafrasRainforestTrapez
 QuinceContractingDelsin
 Ozgur Khan & Patch ParkSwellAudio Therapy
 Mark Knight Harlem (M.K.dub)Kontor
 Nina PopofBlablablaAudio Therapy
 ManiaxPlutonium BoyMoonbootica
 MontezAcid MechanicsEstrela
   
 
 
Digital Konfusion (00-06)
  with JoeJoe Bailey
 
 DJ KING / Playlist 
 
artist title label
 NecroWorld Gone Mad (Instrumental)Psycho-Logical Records
 Inspectah DeckGet Down with MeUrban Icons Records
 Lord FinesseUnderworld OperationsTommy Boy Records
 Japhia LifeFortunateReady Rock Records
 Penetrante SorteFull PhilDeine Mutter Records
 Mobb Deep Nightmare VultureLoud Records
 Army of the PharaohesBloody TearsBabygrande Records
 AZThe Come UpQuiet Records
 Ol' Dirty BastardRaw Hide (Instrumental)Elektra Records
 NecroCircle of Tyrants (Instrumental)Psycho-Logical Records
 Penetrante SorteXXXL (feat. Big John)Deine Mutter Records
 Cocoa BrovazBlack TrumpDuck Down Records
 NasHalftimeSony Music
 GangstarrSoulPriority Records
 SeZar, Fuchs MC & StvdbFeuerwasserDeine Mutter Records
 Dilated PeoplesExpension Team ThemeCapitol Records
 Bumpy KnucklesIndustry ShakedownLandspeed Records
 Pure Platinum PlayersTo DropWhite Label
 Big ShugDo Yo (Instrumental)Sure Shot Records
 AG GDInstrumentalWhite Label
 Penetrante SorteHate No MoreDeine Mutter Records
 Doujah RazeNo BlazeTrilogy Records
 Penetrante SorteDeine MutterDeine Mutter Records
   
 DJ RENE GARNIER / Playlist 
 
artist title
 Albin Myers & SellbergUltra Beat
 Mark Knight Original Pirat Material
 Wally Lopez Rene Amesz Strike me down
 Ruben AlvarezBring it to the Table
 David Penn Rober Gaez Set me Free
 Koen Groeneveld Wake Turbulence
 Sander van Doorn Sushi
 David Amo Julio NavasKaballah Brazil
 Radio SlaveGrindhouse
 Christian SmithFinda Dofi
   
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick