fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  22.7.2008 | 18:20 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 23. Juli
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: Superhero Movie
Die Parodie auf die Superhelden-Comic-Verfilmungen stammt von Regisseur Craig Mazin und Produzent Davi Zucker: Der stereotype Highschool-Loser wird während eines Schulausflugs von einer genmanipulierten Libelle gebissen und entwickelt in der Folge übernatürliche Kräfte. Gemäß der Weisheit seines Großvaters (Leslie Nielsen) schneidert sich Rick ein giftgrünes Helden-Outfit zusammen und versucht in der Gestalt des mysteriösen Dragonfly gute Taten zu vollbringen. (Erika Koriska)

Termine | Prime Cuts: CSS - 'Donkey' | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Riem Higazi
 
 
 
Privatstrand (13-14)
  Gerald Votava im Gespräch mit Karin Fisslthaler also known as Cherry Sunkist. Sie lebt, studiert und arbeitet als Künstlerin und Musikerin in Linz. Dort ist sie am allerliebsten, Reisen ist ein Gräuel für sie. Mit Gerald Votava unterhält sie sich über das Problem des Nicht- Wegfahren-Wollens.
 
 
 
FM4 Soundsystem (14-17)
  mit Heinz Reich

Live zu Gast: DJ Buzz (Waxolutionists)
Heinz Reich berichtet von seiner Reise mit dem Motorrad zum Italia Love Wave Festival. Außerdem Roswell74 und Plak (Bounce Records)

Charlotte Roche spielt ihre Lieblingslieder, einen weiterer Hörermix steht auf dem Programm und Slack Hippy schaut ebenfalls im Studio vorbei.

Wir suchen eure Mixe: Alle Infos und Upload [hier] | [Playlist]
 
 
 
Connected (17-19)
  mit Robert Zikmund

Sommerkino-Tipps:
Mit Filmtipps von Christian Fuchs: "Memento" zählt zu jenen seltenen Filmen, die man sich immer wieder anschauen kann, ohne alle Rätsel des Filmes erklären zu können. Leonard (Guy Pearce) will den Mord seiner Frau lösen, allerdings funktioniert sein Kurzzeitgedächtnis nicht: von einem Moment auf den anderen, weiß er nicht, was passiert ist und versucht mit Notizzetteln das Puzzle zusammenzusetzen. Die Zeitebenen springen vor und zurück und machen den Fall für den Zuschauer mindestens genauso spannend wie für Leonard. David Cronenbergs Thriller "Eastern Promises" sorgt für schaurige Momente, als Naomi Watts als Londoner Hebamme Anna ins russische Mafia-Milieu verstrickt wird. Weniger grausam, aber umso verschroben fantastischer geht es in "Punch-Drunk-Love" zu. In der ungewöhnlichen Liebesgeschichte von P.T. Anderson zeigt Adam Sandler, wie gut er ohne groben Klamauk auskommen kann.

Roc Trip
Ab Morgen findet im Tiroler Mayrhofen eines der größten Kletterevents statt: das Petzl Roc Trip. Die weltbesten Profi-Kletterer und Kletterinnen versuchen sich dort an bisher unbegangenen Routen und treten am Samstag in einem offenen Bewerb gegen Amateure an. Anmelden kann man sich unter www.petzl.com/roctrip. Wem 45 Euro für Startgebühr und Goodies zu viel sind, kann natürlich auch so klettern oder einfach ehrfürchtig zuschauen. (Michael Fiedler)

Prime Cuts: CSS - 'Donkey'
 
 
 
Homebase Parade (19-22)
  mit Esther Csapo

Hold Steady
Alter Wein aus alten Schläuchen (muss nicht sauer schmecken). Hold Steady aus Brooklyn sind Herren im fortgeschrittenen Alter mit einer relativ jungen Bandkarriere. Ihr nicht immer leicht ins Europäische übersetzbare All-American-Rock zwischen Bruce Springsteen und der eingängigeren Phase von Hüsker Dü zählt mittlerweile zum absoluten Lieblingssound der 'Boys And Girls in America', um es mit dem Titel des letzten Albums zu sagen. Soeben erschienen: der vierter Longplayer namens 'Stay Positive'. Hört endlich auch Europa die Signale? (Christian Lehner)

Prime Cuts: CSS - 'Donkey'
 
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Turn on, Tune in, Drop Out: Ein House of Pain zwischen Sommer der Liebe und Summer Of Hate, Flower Power und Blumen des Bösen: Eine kleine Sensation gibt es in der ersten Stunde zu hören, nämlich den Mitschnitt des Konzerts der grandiosen Psychedelic-Stoner-Rocker Black Mountain in der Wiener Arena am 2. Juli. In der zweiten Stunde erinnert Christian Fuchs in seinem "Summer Of Love/Summer Of Hate"-Dirty Black Summer Mix an das Jahr 1969 und welche Spuren es popkulturell bis heute hinterlässt...
 
 
artist title
 MC5Kick Out The Jams
 Iggy & The Stooges 1969
 Sonic Youth Death Valley '69 (Feat. Lydia Lunch)
 KyussAsteroid
 Death In Vegas Aisha
 Jefferson Airplane White Rabbit
 PortisheadWe Carry On
 The Rolling Stones Gimme Shelter
 MGMTThe Youth
 Primal Scream Beautiful Summer
 Mazzy Star Ghost Highway
 The Raveonettes Hallucinations
 Charles Manson Family I'll Never Say Never To Always
 The Kills Goodnight, Bad Morning
   
 
 
Open Mike (00-01)
  mit Christoph Weiss und Robert Glashüttner

Heute Nacht wird Krach gemacht. Mit Chiptunes, Gamescores und Klängen aus virtuellen Welten. Schon wieder! [mehr]
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick