fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  16.8.2008 | 18:40 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Sonntag, 17. August
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dave DaddyD Dempsey
 
 
 
Sunny Side Up (10-13)
  with John Megill
 
 A litlle Soul 
 
artist title
 The Reflections She's My Summer Breeze (1976)
 Astrud Gilberto Windy (1967)
 Liza Minelli Use Me (1973)
 Donald Byrd Where Are We Going (1974)
 Billie Holiday Speak Low (1956)
 The Temptations The Prophet (1975)
   
 
 
Festivalradio (13-17)
  mit Heinz Reich

Das heutige Gästezimmer kommt - logischerweise - vom FM4 Frequency Festival. Dort, inmitten von lauter Indie-Kids und Doherty-Hutträgern, hat Christoph Kobza einen der innovativen Giganten des Hiphop der Nullerjahre getroffen: Questlove, Produzent und Drummer der Roots spielt die Songs, die er gerne hört, wenn er sich entspannt, von der noch nicht erschienenen Single von Jay Z bis zu einer Hommage an den kürzlich verstorbenen Meister Isaac Hayes.
 
 
artist title
 NerdYeah You
 SantogoldLights out
 J DaveyDivision of Joy
 Issac Hayes Hyperbolicsyllabicsesquedalymistic
 Jay ZJockin Jay Z
 Q tipGettin up
 The RootsGet busy
   
 
 
  You don't mess with the Zohan
Adam Sandler legt seine nächste Klamaukkomödie vor, dieses Mal allerdings mit politischen Untertönen. Zohan ist der Top-Agent des israelischen Mossad und im ganzen Land als 'Der Zohan' berühmt. Mit ihm sollte sich besser keiner anlegen, denn er ist einfach unschlagbar gut - sowohl im Nahkampf als auch bei Frauen. Das muss vor allem seine langjährige Nemesis, der palästinensische Terrorist Phantom (John Turturro), wiederholt erfahren. Aber dann täuscht Zohan eines Tages seinen eigenen Tod vor, um endlich das tun zu können, wovon er schon immer geträumt hat: nach New York ziehen und Hair-Stylist werden. Christian Fuchs mit einem Filmbericht. [more]

Filmfestival Locarno
Markus Keuschnigg ist zu Gast im Studio und kommentiert die Gewinner der Leoparden beim Filmfestival in Locarno in der Schweiz, das gestern zu Ende gegangen ist.
 
 
 
  Dancing Shoes
Normalerweise schießen professionelle Fotographen ja Bilder von MusikerInnen und Bands, auf denen es dann singende Köpfe, schwingende Instrumente oder wilde Gesten zu sehen gibt. Der junge, deutsche Fotograph Gerrit Starczewski will davon aber nichts wissen: Er lichtet ausschließlich Füße und Schuhe der Stars ab. Gerrit stellt einige seiner besten Fotos bei der diesjährigen c/o pop in Köln aus. Robert Glashüttner hat ihn dort besucht und ihn gefragt, woher die Fixierung auf Schuhe kommt.

Unter falscher Flagge (Clemens Haipl)
 
 
 
World Wide Show (17-19)
  with Gilles Peterson
 
 
artist title label
 Mayer Hawthorne & The County When I Said Goodbye Stones Throw
 Al Green I'm Still In Love With You Hi
 Gordon Thomas Madonna White Label
 Natural Yogurt Band Chit Chat Jazzman
 Rolex Rolex White Label
 Zed Bias Ft Jay Electronica The Cauldron Sidestepper
 Lil Wayne Milli Universal
 Busta Rhymes I Got Bass White Label
 Hamid Drake And Bindu There Is Nothing Left But You Rogue Art
 Steel An Skin Reggae Is Here Once Again [Afro Punk Reggae Dub] Honest John
 Tetory Bad Unknown Jazzy Sport
 Seun Kuti And Fela's Egypt 80 Na Oil Disorient
 Alex Malheiros And Banda Utopia Unma Esta Far Out
 2000 Black Take It Back 2000 Black
 ---
 Worldwide Family MixtapeMotor City Drum Ensemble
 Unknown Artist Dollar Glossy
 Theo Parrish Dance Sing Harmonie Park
 Motor City Drum Ensemble Feel the Love Four Roses
  Raw Cuts#3 MCDE
  What it Dew White Label
  Track for Lyn White Label
  Raw Cuts#1 MCDE
 Drexciya Bubble Metropolis Underground Resistance
 ---
 Hercules And The Love Affair Blind (Frankie Knuckles Remix)DFA
 808 State Pacific State Rephlex
 Pink Floyd Shine On You Crazy Diamond (Parts I-V)EMI
 Air Unknown White Label
 Yama Morning White Label
   
 
 
Zimmerservice (19-21)
  mit Martin Blumenau

Review vom FM4 Frequency
In den frühen Morgenstunden ist das Festival am Salzburgring zu Ende gegangen. Das Zimmerservice bringt einen Nachbericht vom FM4 Frequency.

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentliche bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Wünsche per Mail an fm4@orf.at.

[Playlist]
 
 
 
Im Sumpf (21-23)
  mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

KEHLKOPF UNLIMITED - Eine Sommerserie zur menschlichen Stimme

Unter Mitwirkung von Bauchrednern, Kastratensängern, Telefonsexdienstleisterinnen, Flughunden, Vocodern, Vogelstimmenimitatoren, Schamanen, Traumrednern, Diamanda Galas, Scott Walker, Martin Luther King, Klaus Kinski, Klaus Nomi, Karlheinz Stockhausen, Death Metal, stummen Schreien, vollen Kehlen und Gänsehaut.

Teil 7

Wer spricht, wenn es mich spricht?
Die Stimme als das Andere, scheinbar von Außen diktierte, nimmt in den Religionen ebenso ihren fixen Platz ein wie in den 'zustandsgebundenen' Künsten. Eine kleine Geschichte des Zungenredens, der so genannten Glossolalie.

Die Stimme der äußersten Selbstauflösung
In seiner berühmten Radio-Performance 'Pour en finir avec le judgement de dieu' ('Schluss mit dem Gottesgericht', 1947) geht der französische Autor, Schauspieler und Theoretiker Antonin Artaud an die Grenzen nicht nur alles Sagbaren, sondern darüber hinaus auch noch tief hinein in seine eigene Psychopathologie. Ein verstörendes Dokument 'irrer' Radiokunst bis heute.

Stimmen in, aus, um und rund um Karlheinz Stockhausen

Die Sumpf Sommerserie gibt es jetzt auch als Podcast!
 
 
 
Die Graue Lagune (23-00)
  mit Fritz Ostermayer

Abe Vigoda - 'Skeleton'

Eat Skull - 'Sick To Death'
 
 
 
Liquid Radio (00-01)
  Der norwegische Produzent und DJ Hans-Peter Lindstrom hat mit 'I Feel Space' einen der Clubhits des Jahres 2005 abgeliefert. Nun erscheint seine EP 'Where You Go I Go Too' auf dem Label Feedelity mit drei überlangen Tracks, die sich bestens für einen nocturnen Audio-Trip eignen. Dazu gibt's den eingangs erwähnten Hit aus dem Jahr 2005.

 
artist title
 Lindstrom Where You Go I Go Too
 Grand Ideas
 The Long Way Home
 I Feel Space
   
 
 
Soundpark (01-06)
  mit Trishes, einigen neuen HipHop- und Reggae-Songs, einem Mixtape von Ku Bo (Stereotyp's neues Projekt), der Studio2 Session des Soundpark sucht Band-Gewinners 1981, der dritten temp~Festival CD, einem Mix von Beitegeuze und einem ruhigen Soundpark-Mix zum Schluss.
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick