fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  30.9.2008 | 19:07 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 1. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman and Judith Gruber

Cape Farewell Expedition
Feist and Javis Cocker are in the middle of the Arctic to raise awareness for Global Warming.

I'm from Barcelona
Well, actually not really. Actually this band comes from Sweden. But they will play at the Arena in Vienna tonight with the Belgish Zita Swoon and we have 5 furious facts about them.

Rockband
There is this big box in our studio this morning and hidden inside is a special videogame.

Unistart
We tell you what you shouldn't forget about, what you should forget about and everything else you need to know for a start.

Wortlaut Fest
Zita Bereuter will join us in the studio to tell us more about the big Wortlaut Gala on Thursday.

Ombudsmann
Is looking for socks...
 
 
 
Update (10-13)
  with Julie McCarthy

Close Up: The Love Guru
Ganz in der Tradition der "Austin Powers"-Abenteuer befindet sich Mike Myers auch in "Der Love Guru" wieder in geheimer Mission - diesmal allerdings nicht im Auftrag ihrer Majestät, sondern als Missionar der Liebe: Als Guru Pitka ist er zur Nummer zwei im Guru-Business aufgestiegen und will auf Platz 1 springen: Wenn er doch nur endlich von Oprah Winfrey in ihre Talkshow eingeladen werden würde. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Yo! Majesty - Futuristically speaking... Never Be Afraid
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Riem Higazi

Prospects for a Middle East peace deal by the end of the year
The new media and the US elections
Preview of vice-presidential debate
World Coffee Day
 
 
 
FM4 Unlimited (14-15)
  Die Mixshow mit DJ Beware und Functionist.

Alle Infos: fm4.orf.at/unlimited
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Natalie Brunner

Close Up: Der Sohn von Rambow
Der Brite Garth Jennings hat nach "Per Anhalter durch die Galaxie" seiner Kindheitserinnerungen verarbeitet: Die zwei ungleichen Freunde Will und Lee nehmen eine im Kino abgefilmte Fassung von "Rambo: First Blood" zum Anlass mit der Videokamera von Lees Bruder und mit Will in der Hauptrolle einen Film zu drehen. (Christian Fuchs)

Right Livelihood Awards
Die deutsche Ärztin Monika Hauser hat heute den alternativen Nobelpreis erhalten. Die Gynäkologin hilft mit ihrer Organisation Medica Mondiale Frauen, die in Krisengebieten von sexueller Gewalt traumatisiert werden. [mehr]

Neuerungen auf der Uni
Christoph Weiss hat sich an der Universität zu Semesterbeginn über Neuerungen wie Studienrichtungen, Stipendien oder Familienbeihilfen umgehört.

I'm from Barcelona
Das Pop-Orchester aus Schweden fasst rund 30 Mitglieder und ihr neues Album widmen sie dem Entfesselungskünstler Harry Houdini. Bevor die Band ihr Konzert in der großen Halle der Wiener Arena bestreitet, besuchen uns 1, 2 bis 30 Band-Mitglieder im Studio.

Prime Cuts: Yo! Majesty - Futuristically speaking... Never Be Afraid
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

ca. 20:30: FM4 Radiosession mit Tomte

 
 
artist title
 Schreit Den Namen meiner Mutter
 So soll es sein
 Wie ein Planet
 Die Bastarde, die dich jetzt nach Hause bringen
 New York
 Die Nacht in der ich starb
 Norden der Welt
 Von Gott verbrüht
 Das Orchester spielt einen Walzer
 Ich sang die ganze Zeit von dir
 Voran, Voran
 Der letzte große Wal
 Die Schönheit der Chance
   
 
 
  Paul Auster
Der Schriftsteller im Interview mit Andreas Gstettner und Thomas Edlinger

Onlinewelten: Warhammer (Burstup)

Prime Cuts: Yo! Majesty - Futuristically speaking... Never Be Afraid
 
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Paul Kraker

Neben einschlägigen Größen aus der metallverarbeitenden Industrie wird die Wiener Band Julia auch im Studio zu Gast sein, um ihr drittes Album 'The Scars We Hide' zu präsentieren.

Als Kontrapunkt zu all den Härtefällen steht in der zweiten Stunde das komplette neue Album der Südstaaten-Rock'n'Roller Kings Of Leon, denen mit "Only By The Night" ein kleines Meisterwerk geglückt ist. Elf fiebrige und ungeniert pathosgeladene Hymmen an die Nacht, die von Sex und Sehnsucht erzählen und dabei musikalisch mit Blues-Zitaten und wuchtigem Alternativerock der Neunziger flirten. Neu bei den Followill-Brüdern, die im House of Pain ihr komplettes Album kommentieren werden, ist eine Obsession für dunkle britische Achtziger-Bands: In den besten Momenten klingt das tatsächlich wie eine Mischung aus Bruce Springsteen und Joy Division.
 
 
artist title
 Metallica All Nightmare Long
 Kings Of Leon Four Kicks
 Primal Scream Cant Go Back
 One Day As A Lion Last Letter
 One Day As A Lion Wild International
 Black Stone Cherry Blind Man
 Opeth Heir Apparent
 Julia A Hell Of A Speech
 JuliaMark Of Separation
 Julia Virgin Birth
 Julia Empire
 DatsunsYour Bonus
 Motörhead Runaround Man
 Jack Frost Dirty Old Man
 Kings Of Leon: Only By The Night
 Closer
 Crawl
 Sex On Fire
 Use Somebody
 Manhattan
 Revelry
 17
 Notion
 I Want You
 Be Somebody
 Cold Desert
 The Young Gods Gasoline Man
   
 
 
Bonus Track (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick