fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  9.10.2008 | 19:46 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 10. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Hal Rock and Barbara Matthews

Ein bayerischer Journalist hat eine Woche lang Radical Honesty ausprobiert: eine Woche die Wahrheit sagen, nichts als die Wahrheit und immer die Wahrheit. Er lebt noch und erzählt uns wie's war.

Snowboard Filmer Ludschi erzählt uns von Overseas - seinem neuen Snowboard-Film, gedreht auf höchst analogem 16mm Material

FM4 Ombudsmann | Schnelles Wünschen | Madonna vs Sarah Palin....yeaaaah!
 
 
 
Heute haben mehrere NGOs den Tag des Bleiberechts ausgerufen.
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Movie Update: Bicycle Film Festival | Termine | Webtip | Prime Cuts: Tilly And The Wall - 'O'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the Day with Hal Rock
 
 
 
Unlimited (14-15)
  Die Mixshow mit Functionist und Beware.

Alle Infos auf fm4.orf.at/unlimited.
 
 
 
Connected (15-19)
  mit Robert Zikmund

bleiberecht.at
Tag des Bleiberechts
Bleiberecht für alle! An diesem Freitag, 10. Oktober, dem von NGOs ausgerufenen Tag des Bleiberechts, bringen Menschen Sessel an zentrale Plätze in allen österreichischen Landeshauptstädten, um sie dort zu einem 'Sesselmeer' zusammenzustellen. Im Vorfeld der beginnenden Koalitionsverhandlungen bekräftigen die TeilnehmerInnen an dieser Aktion ihre Forderung nach einer menschenwürdigen und fairen Bleiberechtsregelung. (Claus Pirschner)

Wieviel internationaler Wissensaustausch ist erlaubt?
Das österreichische Fremdenrechtspaket schränkt das Aufenthaltsrecht von Menschen ohne EU-Pass seit 2006 massiv ein. Für KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen sieht das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz überdies einen nur mehr vorübergehenden Aufenthalt vor. Mehrere Studierende an der Akademie der bildenden Künste Wien sind oder waren vom so genannten Fremdenrechtspaket betroffen und organisieren deshalb eine Ausstellung und Solidaritätsveranstaltung zum Thema 'Illegalisierung und Bleiberecht' im Rahmen des dezentralen Aktionstags für Bewegungsfreiheit und Bleiberecht am 10. Oktober. (Michael Schmid)
 
 
 
Sesselmeer am Wiener Ballhausplatz
 
 
  Functionist besucht uns im Studio und stellt seine neue Platte vor: 'Coalitions Part One'.

Popkomm
Das Jammern der Musikindustrie hört nicht auf. Auf der Berliner Popkomm-Messe trifft sich die internationale Musikbranche und stellt neue Ideen zur Rettung des Marktes vor. Susi Ondrusova und Sophia Weyringer berichten.

Cloudcomputing, Weltretten, verteiltes Rechnen, Außerirdische Finden, Klimawandel Errechnen - Burstup erklärt wie.

 
 
  Tipp des Tages: 15 Jahre Rockhouse Salzburg (Klaus Brunner)

Nature Theatre of Oklahoma beim steirischen Herbst (Anna Katharina Laggner)

Movie Update (Petra Erdmann) | Prime Cuts: Tilly And The Wall - 'O' | Die Experten
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang

Toys for us
Das Team von Achtung Liebe! diskutiert mit der Hörerschaft Erfahrungen mit Sexspielzeug und den Gang in den Sexshop.
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Natalie Brunner, Sebastian Schlachter und Joyce Muniz

21h30
Spin that wheel, Joyce!

22h15
DJ Shir Khan (Exploited / Berlin) live im Studio.
Was der Berliner Shir Khan da im letzten Jahr auf seiner Doppel-CD 'Maximize!' in Umlauf brachte, passte perfekt zum globalen Tanzflächen-Zeitgeist und lehrte Kollegen wie Justice und Simian Mobile Disco das Fürchten. Shir Khan rührt so ziemlich alle Tanzmusiken der letzten vierzig Jahre zu einem bouncenden Elektro-Cocktail um die 130 BPM zusammen. Sein Label Exploited wird besonders in England als Äquivalent zu französischen Labels wie Institubes, Kitsune oder Ed Banger gesehen.

22h30
Shir Khan in the mix
 
 
 
  23h00
15 Jahre Eric Fischer und Danube Rave in Linz. Auf sein Konto gehen legendäre Parties in der Donaugarage und im Posthof. Diese gehörten seit 1993 genauso zum Wochendziel, wie der der Space Jungle im winer U4 und der Gasometer, oder Salzburger Parties der 'Homeless Performance' in diversen Lagerhallen, Autofabriken, Höhlen, Flugzeughangars, oder wie der Flughafen Riem in München. Eric Fischer ist, seit Techno Österreich erreichte, als Veranstalter tätig, und feiert nach 5 Jahren Pause ein Revival.

23h20
Julietta in the mix
und morgen live bein Danube Rave im Linzer Posthof zu sehen und hören

00h00
Tobi Neumann (Cocoon / Playhouse / Berlin)
 
 
 
  01h00
Mark Romboy (Systematic / Giant Wheel / Superstition / Mönchengladbach / Deutschland)

02h00
Marcin Czubala (Currently Processing / Mobilee rec. / Polen)
Neues Album: 'Chronicles of Never' auf Mobilee rec

03h00
Gollini und X&I
Zum Abschied ein Mitschnitt - 'Sexual Healing' verlässt das Wiener Flex und wandert ein paar Türen weiter ins Planetarium, wo ab kommenden Freitag zum Heilungs-Tanz geladen wird.
 
 
 
  04h00
Markowitsch (St.Johann im Pongau / Salzburg) in the mix
Seit 2005 steht Marko Streuer hinter den Plattentellern. Seine Spielwiese befindet sich zwischen Minimal, Elektro und Techno

05h00
Matthew Dear (Ghostly International / Michigan / USA) 'Bodylanguage Vol. 7' erschienen auf K7
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick