fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  1.11.2008 | 17:04 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Sonntag, 2. November
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dave DaddyD Dempsey
 
 
 
Sunny Side Up (10-13)
  with John Megill

 
 A Little Soul 
 
artist title
 Katja EpsteinA Hard Day's Night (1969)
 CrashersFlight To Jamaica (1981)
 Fred BuscaglioneJuke Box (1959)
 Charanga 76Ain't No Stopping Us Now (1979)
 Pe & The Bottle BlondesCuentame Que Te Paso (1999)
 DC La RueCathedrals (1976)
   
 
 
Connected (13-17)
  mit Gerlinde Lang

Sarah Palin, von US Komödianten geplagte Gouverneurin von Alaska und republikanische Kandidatin für das Amt der Vizepräsidentin, hat es nicht leicht: Nach "Lipstickgate" und einem vom Hustler Magazin produzierten Pornofilm ist sie nun auch Opfer eines Telefonstreichs geworden. Ein frankokanadischer Radiokomiker hat sich am Telefon als Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy ausgegeben und die ahnungslose Kandidatin in ein peinliches Gespräch verwickelt - zu hören in FM4 Connected und hier.

FM4 Science Busters
Martin Puntigam, Prof. Heinz Oberhummer, Univ.Lekt. Werner Gruber und die Welt der Physik. Heute: Die Milchstraße - mit musikalischer Begleitung

Live zu Gast: Bernadette La Hengst schaut vor ihrem Auftritt im Wiener Chelsea bei uns im Studio vorbei

FM4 Gästezimmer
Mit "Triple P" haben die beiden Detroiter Waajeed und Saadiq alias die Platinum Pied Pipers 2005 ein eigenes Genre der futuristisch-souligen Musik mit HipHop-Wurzeln begründet. "Abundance" weitet das Konzept der nun verkürzt als "PPP" auftretenden Band in Richtung Rock und R&B der Motown-Schule aus. Bevor das zweite Album im Jänner erscheint, kamen PPP auf Europa-Tour und haben im Rahmen ihres Wien-Stopps auch ein Gästezimmer voll mit ihren Inspirationen dagelassen.
 
 
artist title
 Joni MitchellHelp Me
 Captain RappBad Times
 PrinceShe's Always In My Hair
 Little BeaverGet Into The Party Life
 Michael JacksonI Can't Help
 Crystal WatersGypsy Woman
 Eugene McDanielsThe Lord Is Back
   
 
 
  Europe For President: "Stimmen sie am 4. November 2008 europäisch!"

US-Wahlen : Die Journalistin und Mitarbeiterin des Newsweek Magazins, Eleanor Clift, erklärt den Bradley Effekt, der dem afroamerikanischen Kandidaten Barack Obama den Sieg kosten könnte.

Neu: Die Schlümpfe (Clemens Haipl)
 
 
 
World Wide Show (17-19)
  with Gilles Peterson
 
 
artist title label
 Lisa PapineauUntitled White Label
 Dub Colossus Yeka Sub City Rockers Proper
 Aardvarck Unknown Test
 Erykah Badu On And On Aardvarck Reedit)
 Kid Sublime Rappin Black (Feat Camp Lo) Dopeness Galore
 QTip Move
 Young Disciples Young Disciples Theme Talkin Loud
 Orgone Ft. Noelle Scaggs Dialed Up Ubiquity
 Linx You're Lying Chrysalis
 Powerline Journey To Elite
 Kenny Burrell Burning Spear Verve
 Jam Quiet Fire Brownswood
 George Duke My Soul MPS
 Mr Hermano Free As The Morning Sun Mr Bongo
 Kaori Good Life Mr Bongo
 Seu Jorge Carolina Mr Bongo
 Worldwide Family Mixtape
 LeFtOoO Mix, Brussels, Belgium
 Chris & Denis Paultre Paris, Tokyo White Label
 Gagle Night Moves Hidden Value Music
 Suff Daddy Plastic Dub Meltin Pot Music
 Luiz Bonfa Song Of The Hills Dot Records
 Azymuth Os Cara La Shawn J Period Remix
 Spec Boogie Bed Stuy White
 Octavio Burnier Aproximaçao Sinter
 Checkmate Disco Groove Strut
 Clyde Roll Of The Beast Mantis
 Bernard Soul Drums Date
 Lightning Head The NPG Lion Head
 Kouyate Neerman Bamanian Don
 Issa Bagayogo Tcheni Tchemakan Mali Music
 Elmore Judd Staring Honest Jons
 Robin Thicke Dreamworld Sony
 Marc E Slave Test
   
 
 
Zimmmerservice (19-21)
  mit Martin Blumenau

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentliche bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Wünsche per Mail an fm4@orf.at.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.
 
 
 
Im Sumpf (21-23)
  mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Dig The Ditch - eine neue unregelmäßige Rubrik befragt einstige Stile, Sounds und Ästhetiken auf ihre rekontextualisierte Tauglichkeit für gegenwärtiges Musizieren. Heute: "Rip, Rig And Panic" - Jazz für Leute, die eigentlich Angst vor Jazz haben.

A Thousand Fuegos - ein junger Mann und seine FreundInnen machen derart himmelstürmenden Euphorie-Pop, dass einem ganz sektenhaft und kommunengeil ums Herz wird. Ein Studiogespräch mit Fuegos-Mastermind Matthias Peyker.

Jenseits von Böse und Böser - Pavel Haks Dystopie "Trans" erzählt vom geschundenen Leben des asiatischen Flüchtlings Wu-Tse. Dessen Odyssee beginnt in einem entmenschten asiatischen Polizeistaat, führt durch ein virenverseuchtes Afrika und endet an einem Industriehafen in einem brutalisierten Europa.
 
 
 
Die Graue Lagune (23-00)
  mit Fritz Ostermayer

Midori Hirano: Klo Yuri
und
Mamiffer: Hirror Enniffer
 
 
 
Liquid Radio (00-01)
  Music by Maurice Ravel & Modest Mussorgsky - Recomposed by Carl Craig & Moritz von Oswald

Auf Teil 3 der ReComposed-Reihe widmet sich das Duo Carl Craig (Planet E/Detroit) und Moritz von Oswald (Basic Channel/Berlin) der Musik von Ravel und Mussorgsky und reduziert diese auf minimale Grundmuster: ein Fragment hier, ein Loop dort, repetitive Beatpartikel, die sich mit kurzatmigen Synthiesequenzen zu einem Sog verschränken, der wie eine Hypnose wirkt. ?ReComposed" ist ganz und gar kein Elektroklassik-Kitsch, sondern eine gleichsam tribale, primitive Neudeutung von alten Klassikern. Und deshalb retten Craig und Oswald diese wunderbaren Stücke als bruchloses DJ-Set hinüber ins 21. Jahrhundert, mit modernen Mitteln, doch alles andere als respektlos. Ravel und Mussorgsky wären entsetzt - und fasziniert, vielleicht.

 
artist title
 Intro
 Movement 1
 Movement 2
 Movement 3
 Movement 4
 Interlude
 Movement 5
 Movement 6
   
 
 
Soundpark (01-06)
  mit Robert Glashüttner

Diesmal mit der Nachreichung der Bob Dylan-Tributnacht von der diesjährigen Viennale, einem Interview mit dem jungen Elektronik-Zauberer Dorian Concept und viel Musik aus Graz, wo nächste Woche das elevate-Festival stattfinden wird.

RUNNING ORDER
1.05 - 1.35: Bob Dylan-Tribute:
Mika Vember, Ernst Molden
1.35 - 2.10: Dorian Concept im Interview
2.10 - 2.45: kus soundproject:
Musik von Lehrlingen und BerufschülerInnen
2.45 - 3.55: elevate compilation 2008
3.55 - 5.10: 'Styrian Stylez' compilation in the mix
5.10 - 6.00: Erdgas in the mix
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick