fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  7.12.2008 | 17:59 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm, Montag, 8. Dezember
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Hal Rock

The US-automobile industry is in crisis. Big trucks and SUVs are not fuel efficient and very expansive to maintain. And the Americans run out of money because of the economic crisis. But in the US big cars embody one of the American core values: the unlimited freedom to drive anywhere. We wanted to know if US-Citizens still keep on to their SUVs and big cars and if they still want to buy American brands like Ford, Chevrolet and Chrysler. Christian Lehner asked people at a gas station in Brooklyn about their 'big car habbits'.
 
 
 
Sunny Side Up (10-13)
  with John Megill
 
 A Little Soul 
fm4 playlist    
 
artist title
 Luiz Henrique Minha Lagoa (1967)
 Lexia Lady Rain (1971)
 Cal TjaderBorneo (1963)
 Bob & Earl Harlem Shuffle (1969)
 Sly & The Family Stone Family Affair (1973)
 Jimmy Bo HorneLet Me Be Your Lover (1978)
 
 
FM4 Doppelzimmer Spezial (13-15)
  Elisabeth Scharang trifft Adolf Burger.

Im Februar dieses Jahres erhielt Stefan Ruzowitzky für seinen Film Die Fälscher einen Oscar. Als die Entscheidung der Jury bekannt gegeben wurde, saß der heute 92-jährige Adolf Burger neben dem österreichischen Regisseur. Die große Auszeichnung ging gewissermaßen auch an ihn, er hatte die Vorlage zu dem Drehbuch geschrieben. [more]
 
 
 
Adolf Burger
 FM4 Doppelzimmer Spezial 
fm4 playlist    
 
artist title
 FirewaterThis Is My Life
 Oi Va Voi7 Brothers
 Fleet FoxesYour Protector
 Lonely Drifter KarenThe Angels Sigh
 Amsterdam Klezmer BandNetty
 School Of Seven BellsI Am Under No Disguise
 ToscaBian Emely
 FeistI Fell It All
 Marianne FaithfullThe Crane Wife 3
 PortisheadMagic Doors
 Grace JonesWilliams Blood
 AdemHotellounge
 OmfoUtomljonnoje Solntse
 WaldeckMemories
 TunngBullets
 Lavender DiamondOpen Your Heart
 
 
Connected (15-19)
  Prime Cuts: Belleruche - 'The Express'
Hinter dem französisch anmutendem Namen stecken zwei Engländer, DJ Modest und Ricky Fabulous, und eine Australierin, Kathrin deBoer. Sie haben mit lediglich Turntables, einer Gitarre und einer wundervoll souligen Stimme einen Stilmix kreiert, den man bei bestem Willen nicht einordnen kann. So wie Kleider bekanntlich Leute machen, sind es im Musikbereich Wörter, die Bands in Schubladen stecken sollen. Im Fall von Belleruche ist zwar Jazz, Funk, Hip Hop, Blues und Soul dabei, allerdings werden diese Einflüsse nur im Mikrokosmos durch Sample- und DJ-Arbeit eingespeist. Es bleibt immer sehr viel Platz und Raum für den eigentlichen Klang, der durch die schräge Bearbeitung eine ganz eigentümliche Atmosphäre erhält. Das Trio hat es vom Pubhinterzimmer in nur drei Jahren auf die Bühnen von Glastonbury und des Montreux Jazz Festivals geschafft und liefert mit 'The Express' ihr mittlerweile zweites Album bei Tru Thoughts ab. Reduziert, groovig und extravagant gestalten sich die elf Songs, die viel Charme und Witz verbreiten. (Andreas Gstettner)

Film: O'Horten
'O'Horten' heißt die Tragikkomödie des norwegischen Regisseurs, Drehbuchautors und Produzenten Bent Hamer über einen betagten Lokomotivführer kurz vor der Pensionierung im trostlos-winterlichen Norwegen, der seinen letzten Diensttag 'verpatzt'. (Anna Katharina Laggner)
 
 
 
  FM4 Licht ins Dunkel: John im Portrait

Live zu Gast im Studio ist der Obmann und Mitbegründer des Ohne Kohle Filmfestivals, Norman Kathi, das von 9. bis 15. Dezember in Wien stattfinden wird.
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Kristian Davideck

Prime Cuts: Belleruche - 'The Express'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  Neues aus der Indie-&Alternative Gitarrenpop-Welt mit Eva Umbauer unter anderem mit:

Der Musiker als Therapeut, der Therapueut als Musiker - William Fitzsimmons: Rein optisch erinnert der Mann mit der Grunge-Mütze und dem Rauschebart an Sam Beam (Iron & Wine) oder an Will Oldham, und auch seine Songs sind tiefschürfende Indierock-Perlen. Der studierte Psychologe und Therapeut aus Pittsburgh hat bereits drei Alben veröffentlicht und seine Songs waren auch schon in so kultigen wie erfolgreichen US-Serien wie 'Grays Anatomy' oder 'General Hospital' zu hören.
 
fm4 playlist    
 
artist title
 The Welcome WagonHalf a person
 Dr DogThe breeze
 The DelaysTouch down
 The BishopsFree to do what you want
 Albert Hammond JrIn my room
 Five O'Clock Heroes feat. Agyness DeynWho
 MerzShun (sad eyed days)
 Barbara MorgensternDriving my car
 Brett AndersonThe empress
 Brett AndersonClowns
 The DelaysSilence
 The VinesA girl I knew
 Kelli AliHeaven's door
 The Welcome WagonDeep were his wounds, and red
 DeerhunterAgoraphobia
 DeerhunterTwilight at carbon lake
 William FitzsimmonsPlease don't go
 William FitzsimmonsHold on with my open hands
 William FitzsimmonsPassion play
 William FitzsimmonsI don't love you anymore
 William FitzsimmonsGoodnight
 William FitzsimmonsFind my way home
 Iron&WinePassing afternoon
 Fleet FoxesTiger mountain peasant song
 Jenny LewisThe next Messiah
 
 
Fivas Ponyhof (00-01)
  mit Fiva MC

[more]
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung: Solid Steel Radio Show
 
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick