fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  3.1.2009 | 17:02 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Sonntag, 4. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dave DaddyD Dempsey
 
 
 
Sunny Side Up (10-13)
  with John Megill

 
 A Little Soul 
 
artist title
 Vera HallTroubled So Hard (1959)
 Herbie HancockStars In Your Eyes (1980)
 Dusty SpringfieldWishing And Hoping (1979)
 Tina TurnerWhole Lotta Love (1975)
 Roy BuddGetting Nowhere In A Hurry (1979)
 War feat. Ice T.Heartbeat (1989)
   
 
 
Connected (13-17)
  mit Gerlinde Lang

FM4 Science Busters
Martin Puntigam, Prof. Heinz Oberhummer, Univ.Lekt. Werner Gruber und die Welt der Physik.

Aus dem Leben der Lo Fi Boheme: Neujahrskonzert (Christiane Rösinger)

FM4 Geburtstags ABC (ohne die Buchstaben E und N)
Innerhalb kürzester Zeit war das FM4 Geburtstagsfest, das am 24. Jänner in der Wiener Arena über die Bühne gehen wird, ausverkauft. Daran sind natürlich nicht zuletzt solch FM4-Publikumslieblinge wie Franz Ferdinand oder die Party-Profis Deichkind schuld. Wir verlosen bis zum 24. Jänner, jeweils zwei der letzten begehrten Tickets für das Fest und zwar im Rahmen des großen FM4 Geburtstagsfest ABCs.
 
 
 
  Bands 09
Wenn man Jay Electronicas Songs hört, klingt irgendetwas auf Anhieb ganz anders, als bei den meisten anderen Rappern. Jay lässt nämlich gerne den Beat weg - oder reduziert ihn auf ein Minimum. Während anderswo meist Variationen von Bassdrum, Hihat und Snare den Rhythmus angeben, macht er das einfach mit seiner Stimme. Und wenn er über simple Klavierloops Geschichten erzählt, fangen die Bilder im Kopf von selbst zu laufen an. Dass er zudem der Vater von Erykah Badu's drittem Kind ist, für Nas produziert hat und mit Just Blaze befreundet ist, wird seiner Sache sicher nicht schaden. Sein 2009 zu erwartendes Album 'Act II: Patents Of Nobility' - seine erste Solo-Veröffentlichung abseits von Internet-EPs und -Songs - sollte man aber nicht nur daran messen. (Stefan Trischler)

Im FM4 Gästezimmer: Thomas Lechner vom Münchner Candy Club und der Konzertagentur Queerbeat - Thomas Lechner veranstaltet seit mittlerweile 10 Jahren den Candy Club in München, die "mittlerweile älteste indie-queer-electro Party des deutschsprachigen Raumes". Anlässlich des runden Geburtstages hat der Konzertpromoter weder Schweisstropfen noch Flugmeilen gescheut und lädt am 5.Jänner in die Muffathalle nach München. Im Gästezimmer stellt Thomas Lechner seine persönlichen "Queerbeat-Songs" vor.
 
 
artist title
 Little boots Meddle
 Limb Wrist I Love Hardcore Boys
 Julie Ruin Stay Monkey
 MenMake It Reverse
 Charlie XCX Emmeline
 LadyhawkeDanny And Jenny
 Dance Yourself To Death We Are All Made Of Stone
 My Robot Friend Swallow
 The Ballet In My Head
 Gentleman Reg Rewind
   
 
 
World Wide Show (17-19)
  with Gilles Peterson
 
 
artist title label
 Hercules And Love Affair Hercules Theme DFA
 Chaz Jankel Glad To Know You (Todd Terje Reedit) Tirk
 Cromagnon Unknown Jazzy Sport
 Lax Possessed Prelude
 Astrud Gilberto All I've Got Weton-Wesgram
 Sylvia Lay It On Me Vibration
 Joubert Singers Stand On The Word Ten Records
 Alice Russell Living The Life Of A Dreamer Little Poppet
 Round At Bays Why Some Of Them Wild Bill
 Ralph Lundsten Discophrenia Moton Records
 Roots Manuva Let The Spirit Big Dada
 Common Changes Geffen
 Q Tip Life Is Better
 Dorian Concept The F**cking Formula Kindred Spirits
 Dionne Warwick Wives And Lovers Collector's Choice
 Laos Something Beautiful Test
 Stevie Wonder Another Star Motown
   
 
 
Zimmmerservice (19-21)
  mit Martin Pieper

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentliche bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Wünsche per Mail an fm4@orf.at.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.
 
 
 
Im Sumpf (21-23)
  mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger
 
 
 
Die Graue Lagune (23-00)
  mit Fritz Ostermayer
 
 
 
Liquid Radio (00-01)
  Lulu Rouge ist ein Duo aus Kopenhagen/Dänemark. Ihr Debütalbum "Bless You" ist bereits im Vorjahr auf dem Label Music For Dreams erschienen und verführt mit schattigen, elektronischen Soundscapes und sanft bouncenden Beats zum Zurücklehnen und Abspannen. Zwei stilverwandte Bonustracks von Ripperton und October haben wir noch dazugepackt.

 
artist title
 Lulu RougeMelankoli
 Lulu RougeLulus Theme
 Lulu RougeBless You
 Lulu RougeNinna Nanna
 Lulu RougeRunaway boy
 Lulu RougePitch black
 Lulu RougeEnd Of The Century
 Lulu RougeSlow Pidgeon
 Lulu RougeThinking Of You
 RippertonLeonid Dub (Anders Ilar Mix)
 OctoberRaw
   
 
 
Soundpark (01-06)
  mit Clemens

Der Nino aus Wien
Vergangene Woche war er schon einmal zu Gast bei uns im FM4 Connected Studio - "Der Nino aus Wien". Der war gemeinsam mit seinem Labelboss von Problembär Records Stefan Redelsteiner vorbeigekommen, um uns etwas über das Wiener Indielabel Problembär Records und das Debütalbum vom Nino - "The Ocelot Show" zu erzählen. War ganz unterhaltsam mit den beiden zu plaudern, sicher alles nur kein 0815 ? Interview, und 0815 ist auch nicht die Musik die sich auf Problembär Records findet. Singer/ Songwriter mit Streicherquartettbegleitung wie bei "Neuschnee" oder irische Folk-Klänge. Hauptsache bunt und etwas schräg. Der Nino aus Wien jedenfalls hat auch im FM4 Soundpark Studio vorbeigeschaut um uns etwas über "The Ocelot Show" zu erzählen, mehr dazu gibt es heute ab 1 Uhr früh zu hören.
 
 
artist title
 'Because We Are Friends'-Compilationmix
 Clara LuziaNo Handed
 GarishSagt Nicht Ich Hätt Euch Nicht Gewarnt
 Ja, PanikTiger Panther Leoparden
 Josh WellerPretty Girls
 Asha AliSomewhere Else
 Trouble Over Tokyo5 On The Run
 Francis International AirportTapehead
 Across The DeltaEuphoria
 Innsbruck Land 10''Mix
 Dubaware SoundsystemFilm
 Hans Platzgumer220 Takte
 Dubaware SoundsystemMano 0908
 Hans Platzgumer124 Takte
 IBK TribeThis Time
 RaggamaffiaVergissmeinicht
 RaggamaffiaWir Kommen Wieder
 TrackerLeave Your Head Where It Belongs
   
fm4 links
  fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick