fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  27.11.2000 | 18:00 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 28. Novemer
 
 
 
 
Update (10-12)
  mit John Megill

Film: Billy Elliot
Regisseur Stephen Daldry erzählt die Geschichte eines Jungen, der seiner Leidenschaft, dem Tanzen, trotz enormer Vorurteile und Widerstände nachgehen will: Der elfjährige Billy Elliot (Jamie Bell) lebt mit seinem Vater (Gary Lewis), seinem älteren Bruder (Jamie Draven) und der Großmutter (Jean Haywood) in einem kleinen Ort in Nordengland zur Zeit des großen Streikes der 80er Jahre. Nachmittags muß sich die Box- und die Ballettklasse die Turnhalle teilen. Dabei wird Billy von den weichen Bewegungen der Tänzerinnen in den Bann gezogen. Heimlich tauscht er seine Boxhandschuhe gegen Ballettschuhe ein.
 
 
 
Reality Check (12-14)
  mit Steve Crilley

AHS-Lehrerstreik: Für nächsten Dienstag ist ein österreichweiter Lehrerstreik angesagt.

Euthanasie: Heute wird in den Niederlanden voraussichtlich ein Gesetzt zur Legalisierung von Euthanasie beschlossen.

Big Brother: Vor den Stichwahlen in Rumänien schaut sich Big Brother die Kandidaten genauer an.

Kosovo: CARE-Austria berichtet live im Studio über die Situation im Kosovo. Studenten aus der "geteilten" Stadt Mitrovica erzählen über ihren Alltag und ihre Hoffnungen.

Arabisch-israelischer Rap: Ein in Israel aufgewachsener Araber gewinnt mit seinen Songs zur politischen Lage (in hebräisch und arabisch) an Popularität.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerald Votava und Martina Bauer

Air and Style
Auch heuer geht wieder Österreichs größtes Snowboard Spektakel in Tirol über die Rampe. In Seefeld steht zwischen siebten und zehnten Dezember alles im Zeichen des Boards. Zum Auftakt kommen Michael Freinademetz (österr. Snowboard-Legende und Doppelweltmeister) und Stefan Grabner (Vorjahressieger beim Air and Style) ins FM4 Studio.

Digital Underground: Driver 2
Autofahren und Aufgabenlösen, dazu ein netter Blaxploitation Soundtrack. Stefan Trischler stellt das neue PSX-Game vor.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Film: Small Time Crooks
Schmalspurganove Ray (Woody Allen) will seinen Lebensabend mit Gattin Frenchy (Tracey Ullmann) in Luxus und Wohlstand verbringen. Seine "brillante" Idee, mit seinen Freunden durch einen Tunnel den Banktresor leerzuräumen, erweist sich als Fiasko. Derweil backt Frenchy Kekse - mit durchschlagendem Erfolg. Das Paar verdient Millionen. Nur das ersehnte Glück will sich nicht einstellen. Ray sehnt sich nach Mconalds, Frenchy versucht in der High Society Fuß zu fassen.
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Elwood
"Take a memorable melody and put it through their 'hip-pop'- bag of tricks"- das ist das Credo von Elwood, die gar nichts mit dem jüngeren Bruder der Blues Brothers zu tun haben. Elwood sind Singer/Songwriter/Producer Prince Elwood Strickland III und Co-Producer and Songwriter Brian Boland, die die Hiphop Trickkiste aus dem efef beherrschen: Elwood Strickland war bis vor kurzem Engineer bei der Soho Green Street Recording Facility, wo er mit Leuten wie Tricky, Mos Def, De La Soul, The The und Adam Yauch gearbeitet hat. Die memorable Melody, die dank Elwood in alle Ohren wiedereingepflanzt wurde, ist "Sundown" vom kanadischen Schmusesongwriter Gordon Lightfoot aus dem Jahr 1974, derzeit auf FM4, MTV und auch sonst allen Kanälen zu hören. Darüber und über einiges mehr spricht der Prinz in der Homebase mit Boris Jordan...

Live-Einstieg vom Madonna Konzert in London (von Natalie Brunner)

 
 
 
  'Connecting People' Unter diesem Motto sucht die Asylkoordination Wien, Menschen die sich unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen annehmen. Ca. 1000 Jugendliche zwischen 16 und 19 kommen jedes Jahr nach Österreich. Auch sie sind vor Krieg, religiösen oder politischen Verfolgungen in ihren Heimatländern nicht gefeit. Trotzdem haben die meisten Jugendlichen in Österreich keine Chance auf Asyl. Denn - die angegebenen Fluchtgründe sind den österreichischen Behörden meist nicht ausreichend, um den Jugendlichen einen legalen Aufenthalt zu gewähren. So schlagen sie sich mittellos für viele Jahre als U-Boote durchs leben. Wer sich für so eine Patenschaft interessiert, der kann bei der Asylkoordination unter der Wiener Nummer 532 12 91 anrufen.

Prime Cuts: Mit 'Renegades of Funk' gehen Rage Against The Machine einmal andere Wege:
Um die Texte von geistesnahen Musikern wie Eric B & Rakim, MC5, Devo, EPMD, Minor Threat, Cypress Hill oder Bruce Springsteen sind neue Nummern gebastelt worden. Die Abtrünnigen kämpfen also weiter...
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick