fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  13.2.2001 | 18:05 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 14. Februar
 

eCards zum Valentinstag: [Grußkarten von Hermes]
 
 
 
Morning Show (6-10)
  mit Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  mit Julie McCarthy

Close Up: What Women want - Eine Komödie von Regisseurin Nancy Meyers: Nach einem Unfall im heimischen Badezimmer kann der erfolgreiche Werber und bekennende Macho Nick Marshall (Mel Gibson) plötzlich die Gedanken seiner weiblichen Mitmenschen hören. Für ihn beginnt ein neues Leben mit völlig anderen Regeln. Das bekommen vor allem seine neue Vorgesetzte Darcy McGuire (Helen Hunt) und seine Tochter Alex (Ashley Johnson) zu spüren.

Termine | Webtip | Prime Cuts: Russell Simmins 'Public Places'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock

Nahost: Die Gewalt geht nicht nur weiter, sondern breitet sich aus. Wie wird die neue israelische Regierung reagieren? Was wird nach dem heutigen Anschlag getan? Ein Gespräch mit dem Journalisten Graham Usher.

Erdbeben: In El Salavador, Indonesien und in Griechenland sind heute Nacht Erdbeben verzeichnet worden. Im letzten Monat war das große Erdbeben in Indien. Gibt es da eine Verbindung? Wird das eine Erdbeben-Saison?


Gagosian Gallery London, UK 2000, Vanessa Beecroft. Photo by: Todd Eberle
 Vanessa Beecrofts nackte Modelle
 
 
  Big Brother: "Crouching Tiger & Hidden Dragon" von Ang Lee wurde - für einen ausländischen Film mit Untertiteln - für ausgesprochen viele Oscars nominiert.

Ukraine: Präsident Kuchma ist laut Gerüchten für den Tod des Journalisten Georgy Gongadze verantwortlich, dieser wird seit September vermisst. Im November fand man einen Toten, bei dem man annimmt, dass es sich um diesen Journalisten handelt. Inzwischen ist ein Tonband gefunden worden; angeblich soll darauf das Todesurteil des Präsidenten zu hören sein. Gennie Johnson gestaltet dazu ein Feature.

Kunsthalle Ausstellung: Vanessa Beecroft stellt ihre lebenden nackten Modelle aus. Julie Taylor berichtet von der Pressekonferenz.

Valentinstag & Liebeskummer: Seit dem Mittelalter wird Liebeskummer als echte Krankheit behandelt. Jane Lefebvre hat dazu den Arzt Bill Bynum (Welcome Trust Centre, UK) interviewt.

Foto: Dusan Rljin; in Kooperation mit Deitch Projects, New York
 Vanessa Beecroft, Stiefel von Helmut Lang
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Czesch und Esther Csapo

Courage - die erste staatlich subventionierte Homo/Transgender Beratungsstelle am 15. Februar präsentiert. [more]

Digital Underground: Was ist "IT"? - Leider wissen nur Eingeweihte, was sich hinter der Entwicklung des Profi-Erfinders Dean Kamen verbirgt, aber Prominente wie Steve Jobs (Apple) meinen, diese Entwicklung würde unser Leben verändern.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Close Up: Hannibal - Die lang erwartete Fortsetzung von "Schweigen der Lämmer" steht am Programm. Star-Regisseur Ridley Scott ("Alien", "Gladiator") hat den Thriller inszeniert. Julianne Moore erstetzt Jodie Foster. Moore übernimmt die Rolle der FBI-Agentin Clarice Starling, die die Psyche des "Kannibalen" Dr. Hannibal Lecter (Anthony Hopkins) bestens kennt. Ein verstümmeltes "Lecter-Opfer" nimmt Rache.

Termine | Prime Cuts: Russell Simmins 'Public Places' | Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Mirjam Unger

Livegäste im Studio: At The Drive-In
Heute, Mittwoch, spielen At The Drive-In live im Wiener Flex und morgen im Backstage, München. (Der Mitschnitt eines früheren Konzerts ist im House of Pain um 22 Uhr zu hören.)

Homebase Serie Drogenpolitik in europäischen Ländern.
In Österreich werden zur Zeit heiße Diskussionen in der Drogenpolitik geführt - von der Legalisierungsdebatte sogenannter "weicher Drogen", über Cannabis -Tests bei AutofahrerInnen bis hin zur Debatte um das Modell "Therapie statt Strafe" im Zuge der Senkung der Heroingrenzmenge. Und Initiativen wie "check it" erfahren nicht unbedingten Zuspruch seitens einiger Parteien.
FM4 wirft einen Blick über die Grenzen Österreichs und informiert, wie in anderen westeuropäischen Ländern mit der Drogenproblematik umgegangen wird. Exemplarisch dafür sind Berichte über die bevorstehende Legalisierung weicher Drogen in der Schweiz, Präventionsarbeit in Großbritannien, die Modalitäten von Tests für Cannabis-KonsumentInnen am Steuer in den Niederlanden und dem Modell "Therapie statt Strafe" in Deutschland. [more]

 
 
  Film: Harry meint es gut mit dir
Ein französisches Familiendrama von Dominik Moll, das sich als härterer Thriller entpuppt: Auf dem Weg in die Ferien trifft Michel (Laurent Lucas), der gestresste Vater dreier Töchter, Harry (Sergi Lopez) auf einer Raststättentoilette. Der behauptet, ein alter Schulfreund Michels zu sein. Daran kann sich aber nur Harry erinnern. Michel glaubt, diesen nie zuvor gesehen zu haben. Unaufgefordert mischt Harry sich fortan in das Leben der jungen Familie ein, was besonders Michel sichtbar auf die Nerven geht. Und nach und nach entpuppt sich der "nette" Harry als instinktiv handelnder, psychopathischer Mörder.

Twilight Singers - das neue Projekt vom Afghan Whigs Frontmann Greg Dulli zusammen mit dem britischen Electronikduo Fila Brazillia. Eva Umbauer hat Greg Dulli in Los Angeles erreicht, wo er jetzt wohnt. Die Afghan Whigs sind nun offiziell aufgelöst.Die Seattle Band war mit ihrem leidenschaftlichen Soul Rock bekannt geworden, erreichte aber nie den Berühmtheitsgrad den der charismatische Greg Dulli verdient hätte. Mit dem Twilight Singers Projekt geht er es jetzt ruhiger an.

Prime Cuts: Russell Simmins 'Public Places'
 
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Hannes Eder

Konzertmitschnitt: At The Drive-In live @ Transmusicalle Festival France (1.12.2000)

Robert Rotifer hat At The Drive-In am 7.12.2000 in London gesehen - siehe Drive On! - Von der Belanglosigkeit der Frage, ob es heute noch Sinn hat, die beste Rock'n'Roll-Band der Welt zu sein.

Zu eben diesem London-Konzert gibt's inzwischen auch Real Audio Files on demand im Netz:
28k/Modem
56k/single ISDN
128k/dual ISDN
300k/DSL

Oder: Listen to At The Drive-In live @ Seattle Showbox (15.11.2000)

 
 
Bonus Track (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  03-05: Wiederholung von Gilles Peterson's World Wide Show von letztem Sonntag
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick