fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  10.4.2001 | 21:00 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 11. April
 
 
 
 
Morning Show (6-10)
  with Stuart Freeman

 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: Dungeons & Dragons
Ein Fantasy-Film inspiriert vom Kult der Rollenspiele: Das Reich Izmer ist geteilt. Die "Mages" - eine Gruppe elitärer Magiere - regieren, während die Bürger machtlos sind. Die junge Kaiserin Savina (Thora Birch) will Gerechtigkeit - ihr Gegner ist ein "böser" Jeremy Irons.

Termine | Prime Cuts: Jan Delay: 'Searching for the Jan Soul Rebels'| Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerald Votava und David Pfister

Singlebörsen im Internet
"Das Phänomen Internet-Singlebörse ist ein aufgeblähter Hype der Lifestyle-Gazetten und selbsternannter Sexperten", meinen die Autoren des neuen Buches Bussi - du weißt schon wohin ... , einer mehr oder weniger wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit verschiedenen Internetsinglebörsen. Nachdem sich die Autorengruppe zuerst selbst bei diversen Netz-Love-Börsen eingeloggt hatten, starteten sie damit, fingierte Profile zu erstellen... Die Erlebnisse der liebeshungrigen boo á poo Avatare lassen einen Blick hinter die Kulissen dessen erahnen, was passiert, wenn Singles im Internet ihr Glück suchen. Die bisher anonymen Autoren des Buches erzählen bei FM4 Connected all das, was sie die schmutzige Wahrheit von Internetsinglebörsen nennen.

Digital Underground: Black & White
Sei gut. Sei böse. Sei ein Gott. Das PC Spiel der unbegrenzten Möglichkeiten. [Heute in der Homebase: Pete Molyneux, der Kopf hinter Black & White, im Portrait.]
 
 
 
Update (17-19)
  mit Functionist

Close Up: You can count on me
Vorschusslorbeeren hat das "Geschwister-Drama" schon letztes Jahr beim Sundance Film Festival kassiert. Dort wurde "You can count on me" als bestes Drehbuch ausgezeichnet. Der Debütfilm von Regisseur Kenneth Lonergan, der u.a. am Skript des neuen Scorsese-Films "Gangs of New York" mitarbeitete, zeigt die unterschiedliche Lebensweise von Sammy und Terry. Die beiden Geschwister verbindet eine grausame Vergangenheit. Erwachsen sehen sie sich wieder: Die alleinerziehende Mutter Sammy hat Männer- und Jobprobleme. Ihr Bruder Terry ist verantwortungslos und kommt mit dem Gesetz in Konflikt.

Luna News | Termine | Prime Cuts: Jan Delay: 'Searching for the Jan Soul Rebels'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Radiopremiere von Radioheads 'Pyramid Song'.

Innsbruck stirbt?
Immer mehr E-Mails und Briefe erreichen die FM4-Redaktion, die die Lokal-Situation in der Tiroler Landeshauptstadt beklagen. Das Ende der tradtionsreichen Alternativkultur-Institution "Utopia" war erst der Anfang. Eine Unterschriftenliste will darauf aufmerksam machen, dass etwa junge Innbrucker Bands keine Aufttrittsmöglichkeiten mehr vorfinden. Andreas Grünewald hat einen Lokal-Augenschein gemacht. [more]

Stereophonics
Sie sind die Stars - zumindest in Großbritannien - des von Richard Branson gegründeten V2 Plattenlabels: die Stereophonics. Die Band um den kratzhalsigen Sänger Kelly Jones hat sich während dem Britpop Boom mit einem etwas rauheren und rockigeren Sound in die obere britische Popliga gespielt. "J.E.E.P." heißt das neue, vierte, Album von diesem walisischen Gitarrenpop-Trio. - "J.E.E.P." steht für "Just Enough Education To Perform". Was das genau bedeuten soll, erklären die Stereophonics im Interview.
 
 
 
  Digital Underground: Black & White
Pete Molyneux, der Kopf hinter Black&White, im Portrait.

Prime Cuts: Jan Delay: 'Searching for the Jan Soul Rebels'
 
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Robert Zikmund

Ab jetzt fixer Bestandteil der Hostriege im Haus der Schmerzen: Robert Zikmund. Zum Einstand bringt er gleich ein Exklusivinterview mit Sully Edna, Sänger und Kopf der US-Doch nicht ganz New-Metaller Godsmack mit & Hörproben aus deren neuem Album 'Awake'. Biker-Rock mit großen Kotletten und Alice in Chains-Anklängen. In der zweiten Stunde: Das komplette neue Livealbum zur US-Ozzfest Tour, inklusive Kittie, Soulfly, Disturbed, Pitch Shifter, Taproot und seiner wacklig auf den Beinen stehenden Eminenz Ozzy Osbourne.
 
 
 
Bonus Track (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  mit Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag.
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick