fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  15.5.2001 | 18:23 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 16. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  mit John Megill

Close Up: The Mummy Returns - Wir schreiben das Jahr 1935: Zehn Jahre nach ihrer schauerlichen Begegnung mit dem mumifizierten ägyptischen Hohepriester Imhotep sind Rick O'Connell (Brendan Fraser) und Evelyn (Rachel Weisz) glücklich verheiratet und haben einen achtjährigen Sohn. Doch viele hundert Kilometer vom schicken Londoner Heim der Familie O'Connell entfernt, unter dem Sand der Sahara, braut sich bereits der nächste Albtraum zusammen. Vor 6000 Jahren lebte ein wilder Krieger namens Scorpion King (The Rock). Nun steht er kurz davor, wiedererweckt zu werden und einen Generalangriff auf die zivilisierte Welt zu starten. [more]

Termine | Webtip | Prime Cuts: Depeche Mode - Exciter
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

Foot and Mouth: American and British farm representatives say it is possible - if unlikely -that eco-terrorists are responsible for this latest, devastating outbreak of Foot and Mouth disease. The report comes from an international experts meeting on Foot and Mouth in Canberra, Australia. What does science journalist deborah McKenzie have to say? The New Scientist magazine journalist talks to Reality Check.

Greenpeace Austria: Dr. Bernhard Drumel is the new head of the Austrian branch of Greenpeace. He talks about the line he will be taking with the government and industry in an interview with Reality Check.

Aboriginal Art: The Sammlung Essl prepares to open an extensive exhibition of the art of Australia's Aboriginees. The exhibition will be accompanied by workshops and discussions about the art and the situation of Aboriginal people in australia.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerald Votava & Gerlinde Lang

ÖH-Wahlen: FM4 im Wahllokal - Am zweiten Tag der ÖH-Wahlen schaltet FM4 in ein Wahllokal einer österreichischen Universität. Wieviel Wurstsemmeln und Energiedrinks verbrauchen die StudentInnen der verschiedenen Wahlkommissionen, wie groß ist der Andrang zu den Wahllokalen und mit welchen Schwierigkeiten kämpfen die Studierenden vor der Stimmabgabe? Ein Lokalaugenschein aus der Wahlzelle.

Digital Underground: Die BSA, die Business Software Alliance, ein Zusammenschluss der mächtigsten Softwarefirmen, startet ein Kampagne gegen illegale (also nicht lizenzierte) Software. Bis Juni soll Schonfrist sein, dann will man den "Hinweisen" nachgehen. Da will uns wer wohl grosse Angst machen.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Close Up: The Audition von dem japanischen Regisseur Takashi Miikes ist ein meisterhaft verstörender Horrorfilm: Aoyama dessen Frau jung verstorben ist, hat die Einsamkeit satt. So heuert Aoyama einen Filmproduzenten an, der Mädchen zu einem Casting lädt. Sie ahnen nicht, daß es dabei um die Besetzung einer Rolle als Gattin geht. Die besten Ehefrauen, sagt der Produzent, sind diejenigen, die im zweiten Durchgang des Castings scheitern. Sie sind interessant, aber nicht extravagant. Sie haben Starqualität und Wohnzimmerformat...

Termine | Luna Luce | Prime Cuts: Depeche Mode - Exciter
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Christian Davidek

Livegast: Stefan Sagmeister "Er ist mehr ein Erfinder als ein Designer", lobte die Grafikerlegende Tibor Kalman den Österreicher Stefan Sagmeister. Sagmeister betreibt seit 1993 sein eigenes Designbüro in Manhattan. Er ist spezialisiert auf Verpackungsdesign in der Musikindustrie. Dennoch - Sagmeister ist im positiven Sinne ein "Designer ohne Stil" und auch im Printbereich umtriebig. Sein Cover für H.P. Zinkers "Mountains of Madness", das einen depressiven Mann in einen glücklichen zu verwandeln scheint, ist legendär. Auch Lou Reed zählt zu Sagmeisters Stammkunden. Für ihn hat Sagmeister das Musikvideo "Modern Dance" fabriziert. Stefan Sagmeister spricht am Fr, 18.5. im Rahmen der Multimedia-Ausstellung "Stealing Eyeballs" im Wiener Künstlerhaus über seine Arbeit. Davor hat ihn Petra Erdmann in die FM4-Homebase geladen.

Zeit der trunkenen Pferde verspricht großes iranisches Kino im neorealistischen Stile. Der 32jährige Regisseur Bahman Ghobadi, der schon als Schauspieler u.a. für Kirostami arbeitet , legt seinen herzbrechenden Debütfilm vor: Nach dem der Vater stirbt, muß sich eine 5köpfigen kurdische Familie an der Grenze zwischen Iran und Irak durchschlagen. Familienoberhaupt ist nun der 12jährige Ayoub, der dafür sorgen muß das sein behinderter Bruder die lebenswichtig Operation erhält.

Ugly Duckling

Digital Underground: Die Business Software Alliance
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs & Paul Kraker

Tool spezial: Wohl kaum eine Band aus dem aufgeklärtem Heavy-Rock Universum versteht es sich dermaßen geheimnisvoll zu inszenieren, Interviews zu verweigern, ihre Songs mit obskuren Titel zu versehen, sagenumwobene Gigs zu liefern, mystische Botschaften in die Texte zu packen, visuell atemberaubende Videos zu drehen und bei alle dem Brimborium als Menschen noch fest und unprätentiös auf dem Boden zu bleiben - wie die US-Combo Tool. Fünf Jahre mußten die Fans der kalifornischen Art-Metaller auf ein neues Studioalbum warten und konnten sich inzwischen nur mit A Perfect Circle, dem konventionelleren Seitenprojekt von Sänger Maynard Keenan trösten. Jetzt steht "Lateralus", das ganz im 70er-Jahre Progressive-Rock-Stil betitelte neue Album von Tool endlich in den Läden. Anlaß für eine House of Pain-Spezialsendung, für die es Host Christian Fuchs exklusiv für FM4 gelang, Danny Carey, den Drummer der wortscheuen Band vors Mikrophon zu bekommen. Tool-Hits und weite Teile von "Lateralus" sind ebenso im Programm wie eine Verlosung, die es in sich hat. [more]
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick