fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  11.7.2001 | 18:40 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Donnerstag, 12. Juli
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: Die Brücke von Ambreville - Im Mittelpunkt von Gérard Depardieus zweiter Regiearbeit steht seine Frau Carole Bouquet. Sie spielt Mina, die zu früh geheiratet hat und in ihrer Ehe unglücklich ist. Ihr Mann George (Gérard Depardieu), ein einfacher Arbeiter, versteht Minas Träume und Wünsche nicht. Unter der Last des Alltags drohen Minas Leidenschaft und Sehnsucht zusammen zu brechen. Doch dann lernt sie Matthias kennen, einen Ingenieur aus Paris, der die neue Brücke über die Seine baut. Er begehrt Mina auf die Weise, die sie sich immer erträumte. Als George die Affäre entdeckt, droht Minas Traum zu zerplatzen. Gérard Depardieu und Frédéric Auburtin haben die Geschichte sensibel und ohne übertriebene Melodramatik inszeniert, im liebevoll rekonstruierten Design der sechziger Jahre.

Termine | Prime Cuts: Beta Band 'Hot Shots II' | Webtip
 
 
 
Reality Check (12 - 13)
  News of the day with Julie Taylor
 
 
 
Supersonnig (13 - 14)
  mit Julie Taylor

Stars, FM4-Hörer und FM4 Moderatoren präsentieren ihren Sommermix 2001.
Heute die ultimativen Summertracks der Queens of the Stoneage.

[fm4.orf.at/supersonnig]
Achtung! FM4 sucht Musikprogrammierer für den Sommer: Welches Mixtape würdest du diesen Sommer überall hin mitnehmen?
 
 Supersonnig Mix der Queens of the Stoneage (12. Juli) 
 
artist title
 WeenEven if you don't
 Faith No MoreEpic
 Led ZeppelinBlack Dog
 A Perfect CircleJudith
 TherapyStories
 OutkastB.O.B.
 Black SabbathIron Man
 AC/DCThe Jack
 Marilyn MansonThe Nobodies
 Bad BrainsWithout you
 Dead KennedysHoliday in Cambodia
 The CureLovesong
   
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Sommerkino: Tampopo - Für einen Mundvoll ramen: Unbekümmert hüpft Juzo Itamis Film durch Genres, schlägt erzählerische Haken und verliert sein Zentrum nie aus den Augen: Die burleske Suche nach der perfekten Nudelsuppe wird in dieser schrillen japanischen Komödie zur Meditation über das Essen an und für sich - und alles andere, was man mit dem Mund noch so anstellen kann. (Stadtkino, 15. Juli, 22 Uhr)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Hannes Eder

Close Up: Im Netz der Spinne | Termine | Prime Cuts: Beta Band 'Hot Shots II' | Luna Luce
 
 
 
Homebase - Summerparade (19-22)
  mit Christian Davidek und Esther Csapo

Elbow - "Prog without the solos", so bezeichnen Elbow ihre Musik in der Tradition von King Crimson, Genesis oder Pink Floyd. Die Rockband aus Manchester, die mit ihrer überaus elegischen und emotionalen Musik Referenzen des verachteten "Progressive Rock" aus den Siebziger Jahren anklingen läßt, ist seit mehr als zehn Jahren in dieser Besetzung unterwegs. Jetzt 2001, da Leute wie Radiohead, Beta Band und I Am Kloot mit weiträumigen Arrangements, seltsamen Sounds und romantischen Themen allen Marketingerwartungen zum Trotz in Stadien Erfolge feiern, scheinen Elbow am Ziel ihrer Reise durch die Welt der rahmensprengenden Songstrukturen, turmhohen Soundscapes und geplatzten Majorverträge. 'Asleep at the Back', ihr Debut auf V2 Records, verkauft sich wie geschnittener Toast in England, sie sind Freunde von Peter Gabriel, in dessen 'Real World' Studios sie aufgenommen haben und 'Red', die Single, wird heuer noch durch viele nachtsommerlichen Autofenster dröhnen. Mehr davon weiß Pete Turner von Elbow, und er hat es uns gesteckt...

Prime Cuts: Beta Band 'Hot Shots II'
 
 
 
Rough Mix (22-00)
  mit Werner Geier

Aus der Entfernung - Rough Mix 6.7.00-12.07.01: Mixes by Psychonauts, Biggabush, David Rodigan, Fat City, The Neptunes, Uwe Walkner, Yonderboi, Glen Gunner, Spinning Wheel, Seiji, Pressure Drop, Lars Vegas/Karma, Smash, Dixon, Raw Deal, The Mexican, Daniel Haaksman, Stephane Pompougnac / Hotel Costes, Idjut Boys, Nat Rahav/Rhythm Love, Jori Hullkonen, Jazzanova, Only Child, The Bionic Kid/Waxolutionists, Oliver Felbert, Raoul, DJ Morpheus, Jason Holmes, Funky Lowlives, Trouble makers, The Avalanches, Mr. Scruff, Cutex, Gomma, Eskimo S.S. & DSL & Demon Flowers. Heute: Ein Leaf Records/London Special. Musik an der Schnittstelle von Funk & freier Form. Mixes by Leaf Recording artists Susumu Yokota (1-8 + 35-41), Manitoba (9-23) und Gorodisch (24-34). "It's kind of a distillation of those rare moments when you look around and feel a strange glow of contentment - some friends called over unexpectedly, your room is tidy for once and not strewn with leftover apple cores, banana skins and orange peel. And it was a nice day for record shopping. Things could be worse, but they're not. For that you are truly grateful."

 
artist title label
1 Vincent GalloLonely BoyMeldac
2 As OneAmalia's ModeMo'Wax
3 Susuma YokotaFearful DreamLeaf
4 Wechsel GarlandKommAufgenamen
5 WunderWhat I KnowKaraoke Kalk
6 Mo HorizonsBar RhumbaStereo Deluxe
7 HefnerLevel GreenInertia
8 Susuma YokotaLost ChildLeaf
9 QuasimotoCome On FeetStones Throw
10 GravediggazNo CourtroomGee Street
11 De La SoulCan You Keep A Secret?Tommy Boy
12 Mos DefIf you can huh you can hearRawkus
13 QuasimotoLow class ConspiracyStones Throw
14 LootpackWeededed (Remix)Stones Throw
15 Jean Jaques PerreyE.V.A.BGP
16 Extra T'sE.T. BoogieSunnyview
17 D-NiceThe TR808 is ComingJive
18 PoleHeim - Four Tet RemixLeaf
19 ManitobaEverytime I list this track it has a different nameLeaf
20 FridgeKinoshitaGo Beat
21 The Free DesignMake The Madness StopProject 3
22 Angela SimpsonLittle Children Pt.1Spectrum
23 BatteauxTell Her She's LovelyColumbia
24 Johnny HarrisFragments of FearWarner
25 Badly Drawn BoyStone on the Water - Ripples RmxWhite
26 Peter KruderRoot DownCompost
27 RaicesAfter SunriseNemperor
28 Robertinho SilvaFalange dos TamboresPolygram
29 KonkBaby DDisques du Crepuscule
30 The PlaygroupMake It HappenSource
31 Ginger BakerDo What You LikePolydor
32 Johnny HarrisGive Peace A ChanceWarner
33 FridgeFive Four Child VoiceText
34 Ramsey LewisAndaluzaArgo
35 Blak Action CommitteeAmerica Eats Its YoungDNA
36 Russ GabrielHe's The ManOut of the Loop
37 Iz & DizMouthClassic
38 MoodymanNmywagonPeacefrog
39 ReclooseCan't take it - Carl Craig RmxPlanet E
40 Dimitri from TokyoYo Te QuieroBasenotic
41 AfricanismLiquid PeopleYellow
   
 
 
Projekt X (00-01)
  mit Clemens Haipl, Herbert Knötzl und Gerald Votava

 
 
 
Sleepless (01-06)
  mit Robin Lee
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick