fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  11.11.2001 | 19:03 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 12. November
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman

 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Prime Cuts: Incubus - Morning View: Die Rückkehr der Intelligenz in die amerikanische Crossover-Metal Musik. Die Band um Sänger und Texter Brandon Boyd verschmilzt pointierte lyrics mit ausgereiftem Songrwiting. Die Gitarren donnern mal furios-vehement, mal schimmern sie zurückhaltend besonnen im Hintergrund, und der hauseigene DJ scratcht sparsam, aber dafür genau an den richtigen Stellen. Insgesamt hat "Morning View" das Zeug, zum missing link zwischen Alice In Chains und Korn zu avancieren. Incubus haben FM4 enthüllt, unter welchen einzigartigen Bedingungen dieses Werk entstanden ist.

Close Up: Uneasy Rider
(Nationale 7): Der Franzose Jean-Pierre Sinapi begibt sich auf die komödiantischen Spuren von 'Dogma': im wackeligen Stil mit der Digicam macht er das tabuisierte Thema 'Sex und Behinderte' aufgegriffen: René (Olivier Gourmet) ist schwerbehindert und lebt in einem abgelegenen Behindertenwohnheim an der Route Nationale 7. Hier terrorisiert er Ärzte, Pfleger und Mitbewohner. Von Tag zu Tag wird er gemeiner und unverschämter, bis die junge Pflegerin Julie (Nadia Kaci) endlich herausfindet, was ihn so unerträglich macht: Er will Sex!

Old-School Hip Hop Day

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

WTO | Kidnapped School Kids in Burundi | Hollywood post Sept.11 | Kaprun | Islam
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Lesestoff: William Sutcliffe

Digital Underground: IT News
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: Die Klavierspielerin
Michael Haneke hat Elfriede Jelineks Roman 'Die Klavierspielerin' verfilmt. Der Film wurde in Cannes mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet wurde, genauso wie seine Hauptdarstellerin Isabelle Huppert: Erika Kohut (Isabelle Huppert) ist Klavierlehrerin. Sie, die bereits Anfang 40 ist, lebt noch immer bei ihrer Besitz ergreifenden Mutter, die ihr Leben überwacht und bestimmt. Ihre sexuelle Frustration entlädt Erika in Pornokinos, oder sich im Badezimmer ihre Vagina mit einer Rasierklinge verstümmelt. Doch eines Tages trifft Erika auf Walter Klemmer (Benoit Magimel), der ihr Schüler wird und mit dem sie ihre Sado-Maso-Fantasien ausleben möchte...

Termine | Prime Cuts: Incubus - Morning View | Betthupferl| Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Soundpark: Musikalische Zellen: Trost Records, das Wiener Plattenlabel, das schon seit geraumer Zeit in Sachen Förderung heimischer Musik tätig ist. Gitarrenpop ist in erster Linie das Gebiet von Trost, aber auch Electronica ist vermehrt ein Teil von Trost geworden. Holly May, Valina oder Bul Bul sind ein paar der österreichischen Bands bei Trost Records.
Trost-Gründer und Betreiber Konstantin Drobil führt durchs Trost-Imperium, zu dem neben dem Plattenlabel auch der Österreich-Vertrieb von diversen US-Plattenlabels gehört, sowie das neu eröffnete Plattengeschäft, das Konstantin Drobil bis vor kurzem noch höchst erfolgreich von seiner/m Wohnung/Büro aus betrieb.

Zu Gast in der Homebase: DJ Morpheus, Komilator der 'Freezone'-Compilations

Old-School Hip Hop Day

Prime Cuts: Incubus - Morning View
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Robert Rotifer

Mit ungebrochenem missionarischem Eifer meldet sich Robert Rotifer wieder einmal aus dem Londoner Hauptquartier seiner hochmilitanten Sekte, die dem geheiligten Songformat in all seinen Arten und Abarten huldigt. Verbündete findet er diesmal in Gestalt von Blackburns Tompaulin, Sheffields Pulp, Londons Fraff und Hefner, Richard Hawley, Ben Calvert, den Beachwood Sparks und Radiohead, deren Live-Album "I Might Be Wrong" beweist, dass sich hinter den Soundscapes ihrer letzten zwei Platten am Ende doch wieder Popsongs verbargen.
 
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce
 
 
 
Sleepless (01-06)
 
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick