fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  2.12.2001 | 18:36 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 3. Dezember
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Prime Cuts: Dan The Automator "Loveage"
Dan The Automator kommt aus San Francisco und hat von dort aus seine Karriere als Hip-Hop Produzent begonnen. Zum ersten Mal trat Dan The Automator als Producer im Hintergrund von Kool Keith bei Dr.Octagon auf. Als ihm die Exzentrik von Kool Keith zu viel wurde, widmete er sich dem Aufbau des superben Hip Hop Labels 75 Ark. Dann mutierte Dan zu Natahniel Merriweather und gründete mit Chest Rockwell aka Prince Paul die Handsomeboy Modelling School. Eine illustre Riege von Superstar Gästen fand sich damals ein um mit den beiden den: "Soundrtack for a more handsome living" aufzunehmen. Auch die omnipräsenten Gorillaz sind unter anderen Dan the Automators Brainchild. Nun schlüpft Herr Automator wieder augenzwinkernd in seine Playboy Identität Nathaniel Merriweather und gibt der Welt: Lovage; Music to make love to your lady to. Die Partrtners in Rhyme: Mike Patten (Faith No More), Damon Albarn (Blur); Prince Paul und viele andere....

Close Up: The curse of the jade Scorpion/ Im Bann des Jade Scorpions
Woody Allens neuester Film: Der erfolgreiche Versicherungsdetektiv und Frauenheld C.W. Briggs (Woody Allen) bekriegt sich mit seiner neuen Mitarbeiterin Betty Ann Fitzgerald (Helen Hunt). Ein Magier hypnotisiert den Detektiv und er bricht in diesem Zustand in Häuser ein. Nachdem er sich am nächsten Morgen an nichts erinnern kann, begibt sich der Detektiv voller Eifer auf die Jagd nach dem Täter. Im New York der 40er Jahre hat Briggs einen guten Ruf und sowohl Polizei als auch Gangster halten zu ihm. Als seine Erzfeindin Fitzgerald ein externes Detektivbüro einschaltet, führen deren Ermittlungen jedoch bald zu ihm...

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

Lesestoff:
Die Lebensbücher

Minutes of Fame: Die FM4-Aktion zugunsten Licht ins Dunkel: Kauf deine Minute Sendezeit auf FM4!

Adventkalender:
Geschenke für Feinde - ein kompletter, 24-teiliger Adventkalender von Ivan Klein und Martin Puntigam, mit täglich neuen, präzisen Produktbeschreibungen.


Digital Underground: IT News
 
 
 
Update (17-19)
  mit Hannes Eder

Close Up: Dead or Alive
Nach dem bizarren Thriller "Audition" ist nun in Österreich der zweite Film von Japaner Takashi Miike im Kino zu sehen: Ryuichi (Riki Takeuchi) ist Kopf einer brutalen Gang, die sich durch ihre Überfälle und Morde die alteingesessenen japanischen Yakuza und die chinesischen Triaden zu Feinden macht. Mitten in diesem Chaos soll der Polizist Jojima (Show Aikawa) für Ruhe sorgen, dabei hat dieser genug Probleme: Seine Frau ist ihm untreu geworden und ihre gemeinsame Tochter kann nur noch durch eine teure Operation gerettet werden. Zwangsläufig kommt es zu einem Treffen des Polizisten mit der Mafia.

Termine | Prime Cuts: Dan The Automator - 'Loveage' | Betthupferl| Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Mirjam Unger

Embryonenforschung in Österreich?
Sollen österreichische Wissenschaftler in Zukunft künstlich gezeugte Embryonen zu Forschungszwecken verwenden dürfen? Für Fragen wie diese wurde eine Bio-Ethikkommission von Bundeskanzler Wolfgang Schüssel eingerichtet. Am Mittwoch den 5. Dezember kommt es zu Gesprächen zwischen der Kommission des Kanzlers mit einer zweiten Kommission. VertreterInnen von Behindertenorganisationen haben diese gegründet um ihre Bedenken z.B. gegen "Prae-Implantationsdiagnostik" (PID) vorzubringen. Karl Schmoll hat mit VertreterInnen beider Kommissionen gesprochen. Was ist PID und was spricht für oder gegen eine Zulassung solcher Techniken?

FM4 Soundpark: EuroRanch
Pioniere auf dem Gebiet der Musikweblogs sind in Österreich die Betreiber der EuroRanch (unter ihnen auch FM4 Webhost Klaus Makotter), die täglich über Musik und Kultur berichten. Außer Hosts auf dem "EuroRanch Log" sind die Leute von der Euroranch noch Journalistinnen, Programmierer, Musiker, Produzenten, Aufnahmetechniker, DJs und Partyveranstalter. Die Euroranch ist auch der Mittelpunkt einer ganzen Reihe von österreichischen Bands. Boris Jordan hat einen kleinen Streifzug durch die Euroranch unternommen. [www.euroranch.org]

Prime Cuts: Dan The Automator - 'Loveage'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Eva Umbauer
 
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Renée Gadsden
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick