fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  23.12.2001 | 18:41 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm für den 24. - 26. Dezember
  Reality Check geht für zwei Wochen auf Weihnachtspause
Keine Newslines von 24.12. - 1.1.
 
 
 
Montag, 24. Dezember
 

Morning Show (06-10)
with Duncan Larkin


Sunny Side Up (10-14)
with John Megill
 
 
 
  Doppelzimmer (14-16)
Ein vorweihnachtlicher Nachmittag: Gerald Votava lädt sich den Schauspieler und Kabarettisten Josef Hader ins Studio ein, um über missglückte Bescherungen und andere Befindlichkeiten am 24. Dezember zu plaudern.


Connected (16-19)
Weihnachtsaufputz mit Mirjam Unger

Minutes Of Fame

Zusammenfassung der Licht ins Dunkel-Aktionen auf FM4
 
 
 
  Weihnachten ohne Freunde (19-22)
mit Stermann und Grissemann
Die schon traditionelle X-Mas-Show der beiden Salon Helga-Stars: Ironisches, aber auch Versöhnliches; Geschenke werden verlangt, aber auch verteilt.


Weihnachten mit einem Freund (22 -01)
mit dem eher nicht so pflegeleichten, an diesem speziellen Abend aber wirklich liebenswerten Martin Blumenau.


Die stille Nacht (01-06)
mit Heinz Reich

Die sentimentalste Revue des Jahres: 15 (!!!) ansonsten abgebrühte FM4 - Mitarbeiter erzählen Wintergeschichten und präsentieren ihre intimsten Gänsehautsongs. Herzzerreissend schöne Musik für Spaziergänge im Schnee von:
Gerlinde Egger, Slack Hippy, Ute Hölzl, Fritz Ostermayer, Barbara Miller, Makossa, Andreas Ederer, Steve Chaid, Robert Rotifer, Renée Gadsden, Sebastian Schlachter-Delgado, Julia Barnes, Robert Zikmund, Christian Fuchs und Flo Horwath.
Playlist: Weihnachtsmail an heinz.reich@orf.at
 
 
 
Dienstag, 25. Dezember
 

Morning Show (06-10)
with Duncan Larkin



Sunny Side Up (10-13)
with Hal Rock
 
 
 
  Connected (14-17)
mit Gerlinde Lang

Digital Underground: Gymnastik für Schreibtischarbeiter Mausarm und Hackerbuckel? Lasset uns die Kekskalorien verbrennen! "Ich will kein guten Willen, ich will Rückgrat sehn!"

Hermes hat das Christkind zu Gast



Gästezimmer (15-17)
mit Christian Davidek

Zu Gast: Travis
 
 
 
  Update (17-19)
mit Claudia Czesch

Close Up: Zoolander
Das männliche Model Derek Zoolander sieht zwar gut aus, ist aber leider strohdumm. Für Modeschöpfer Mugatu ist Derek (Ben Stiller) allerdings genau der Richtige: Er soll den malaysischen Präsidenten umbringen, der Kinderarbeit abschaffen will und damit die Modebranche in eine große Krise stürzen würde. Eine Komödie für die Ben Stiller auch Regie führte.

Update | Glamorous


Homebase Parade (19-22)
mit Christian Davidek und Robert Zikmund

Konzert: Travis
 
 
 
  High Spirits (22-00)
mit BTO Spider


Chez Hermes (00-01)
mit Hermes


Sleepless (01-06)
mit Dave & Jojo
 
 
 
Mittwoch, 26. Dezember
 

Morning Show (06-10)
with Duncan Larkin



Sunny Side Up (10-13)
with Hal Rock
 
 
 
  Connected (14-17)
mit Mirjam Unger

Digital Underground: TRIZ, die Theorie des erfinderischen Problemlösens (TRIZ sind vier russische Wörter, die genau das bedeuten). Der Masterplan zum Erfindungen-machen. Eine weitere Folge aus der Mad-Scientists-Serie von Andreas Grünewald.

Live zu Gast: Bauchklang
1 Jahr im Rückblick für Österreichs beste Liveband


Update (17-19)
mit Christian Davidek

Close Up: Suzhou River (Suzhou he)
Lou Ye`s Film erzählt in beinahe dokumentarischem Stil die Geschichte einer "amour fou" in den regennassen Straßen von Shanghai: Ein Videofilmer erzählt aus dem Off seine Geschichte: Seine große Liebe Meimei hat ihn verlassen. Seitdem ist er wie ein Detektiv auf den Straßen und in den Spelunken Shanghais auf der Suche nach ihr. Bei seinen Streifzügen trifft er eines Tages auf den Kleinganoven Madar.....

Update | Luna News
 
 
 
  Homebase Parade (19-22)
mit Natalie Brunner und BTO Spider

Live-Konzert Eels (ab 21h)


House Of Pain (22-00)
mit Vollbesetzung


Bonus Track (00-01)
mit Martin Blumenau



Sleepless (01-06)
mit Robin Lee
 
 house of pain - playlist 26.12.2001 
 
artist title label
 Andrew W.K.Party til you pukeUniversal
 mudvaynedeath bloomssony
 mad capsule marketstribe rykodisc
 godsmackawakeuniversal
 dimmu borgirkings of the carnal creationnuclear blast
 foetusthe need machinenoise-o-lution
 the strokeslast nightbmg
 sighscarlet dreamnuclear blast
 lupin howlvaporizerbeggars banquet
 will havensagaroadrunner
 origindisease called manrelapse
 godfleshanthem music for nations
 bushout of this worldwarner
 dozersoulsighedel
 khan & jon spencermonstermatador
 slayerdisciplecolumbia
 naca 7whyeigenverlag
 
   
 Die zehn wichtigsten Tracks des House of Pain Jahres 2001. Zu hören ab ca 23:15. 
 
artist title label
 nick cave15 feet of pure white snowmute
 dave navarrorexallcapitol
 kittierun like hellepic
 bigdumbfaceburgalveistgeffen
 toolschismzomba
 il ninoif you still hate meroadrunner
 sytem of a downchop sueysony
 trickygirlsanti
 fantomasrosemary's babyipecac
 slipknotdisasterpieceroadrunner
 
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick