fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  19.4.2000 | 19:59 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programmhighlights - Donnerstag, 20. April
  Das heimische Elektronikpop-Duo Jellybeat stattet dem Connected Studio einen Besuch ab, und stellt dort auch sein Debut-Album vor.
 
 
 
  Die Inhalte der Homebase:

- Film: Keine Halben Sachen: Ein erfolgloser Zahnarzt (Matthew Perry) trifft auf Profikiller (Bruce Willis), der auf der Abschußliste steht. Eine Komödie über die Verstrickungen zwischen Mafia, Profikillern, Hobbykillern und Zahnarzthelferinnen.

- Wohin geht das Geld des Schulsponsorings?

- Funkstörung: Die derzeit futuristischste Musik Deutschlands entsteht nicht in Metropolen wie Berlin, Köln oder Frankfurt. Sondern in einem Vorort von Rosenheim bei München. Dort tüfteln Michael Fakesch und Chris De Luca an der Zukunft von Techno und Hip Hop. Funkstörung vermischen wüst zerstörte Breakbeat-Sounds mit Gänsehautmelodien. Nach atemberaubenden Remixen für Björk, den Wu Tang Clan und demnächst auch Tocotronic erscheint jetzt endlich das Funkstörung-Debütalbum: "Appetite For Distruction"(K7/Zomba).

- Wannadies: Pär von den schwedischen Indie-Gitarrenpop-Lieblingen Wannadies im Interview über das neue Album "Yeah" und warum sich die Band doch entschlossen hat nach London zu übersiedeln.
 
 
 
  Im Bestreben, neben internationalen HipHop Künstlern auch heimischen Rap-Talenten ein Forum zu bieten, hatte Tribe Vibes schon öfter einen jungen Herren namens Kamp MC in der Sendung. Jetzt gibt's seine Stimme zum ersten Mal auf einer Maxi-Single namens "Arschkarten/Ihr müsst wissen" zu hören, unterstützt von Producer Saiko und DJ Fester. Zu diesem Anlass wird Kamp MC im Tribe Vibes Studio natürlich vor allem das machen, was er am allerbesten kann, nämlich freestyle-rappen. DJ Spinna's "Beat Suite" ist ein weiterer Highlight der Sendung, und dann stellen Functionist und Trishes auch noch einige gute Platten der letzten Zeit vor.
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick