fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  4.2.2002 | 18:43 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 5. Februar
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Close Up: Rush Hour 2: Die Fortsetzung der erfolgreichen Action-Komödie aus dem Jahr 98 von Regisseur Brat Ratner: Nach ihrem ersten gemeinsam bestandenen Abenteuer wollen Detective James Carter (Chris Tucker) und sein chinesischer Kollege Lee (Jackie Chan) einen gemütlichen Urlaub in Hongkong verbringen. Aber daraus wird nichts. Denn kurz nach ihrer Ankunft wird die örtliche amerikanische Botschaft in die Luft gejagt...

Prime Cuts: Texta - 'Blickwinkel' | Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Mirjam Unger

Digital Underground: KPÖ vs Gates
Mit Parolen wie "Alt-F4 - Ausstieg aus der Windows-Einbahnstrasse", "Freiheit für Daten durch offene Software", "Linux statt Windows" und "Enteignet Gates" wollte die KPÖ Bill Gates, den Microsoft-Gründer und reichsten Mann der Welt, am Montag bei seinem Wien-Besuch empfangen. So wars.

Live zu Gast im Studio: Maximilian Hecker
Das Berliner Label Kitty-Yo Records hat mit Maximilian Hecker einen sensiblen jungen Singer-Songwriter unter Vertrag genommen. Mit seinem zarten Debut-Album "Infinite Love Songs" hat er das große Gefühl zurück in die Lo-Fi Electronica Ecke gebracht. Heute abend spielt er im Wiener Flex ein Konzert.
 
 
 
  Lesestoff: "Cordula killt Dich oder wir sind doch nicht die Nemesis von jedem Pfeifenhein. Roman der Auferstehung" von Dietmar Dath.
"Als Grenzgänger zwischen Naturwissenschaft, Politik und Medien ist Dietmar Dath einem subkulturellem Publikum bekannt. ... Da Dath sich vorbehalten hat, später - wie die meisten Menschen - dümmer zu werden, keine leichte Lektüre. Aber eine, die zeigt, wie "Erzählen" nach der Postmoderne funktionieren könnte", schrieb Christopher Emrich in "Die Woche".
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Close Up: The Navigators
Regisseur Ken Loach hat sein Drama 1995 angesiedelt, als die Britische Eisenbahn privatisiert wurde. Das Drehbuch hat eine ehemaliger Arbeiter der British Railway geschrieben. In 'The Navigators' spart Ken Loach wie üblich nicht mit scharfer sozialpolitischer Kritik. 'The Navigators' erzählt von der Überführung eines staatliches in ein privates Unternehmen, bei der vor allem die Arbeiter mit großen Umwälzungen konfrontiert sind.

Termine | Prime Cuts: Texta - 'Blickwinkel' | Betthupferl | Glamorous
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Martin Blumenau

Der DJ-Roboter: Ein findiger Wissenschafter des MIT hat einen Haufen Technik mit einem PC und 2 Plattenspielern verbunden. Mit diesem Kasten kann sich jetzt jeder als mixender und scratchender HipHop DJ versuchen (ohne die Platten wirklich berühren zu müssen) oder man schickt den DJ-Roboter in den Auto-Modus: Dann macht der Computer gleich alles selbst. Mittlerweile hat der DJ Roboter schon an einigen einigen DJ-Battles teilgenommen. Peter Steinberger hat das Monstrum besichtigt.

Donna Regina: Porträt des Kölner Elektronik-Duos

Prime Cuts: Texta - 'Blickwinkel'
 
 
 
  Nine Inch Nails: Trent Reznor alias Nine Inch Nails legt ein ein "ultimatives live best of"-Album vor. "And All That Could Have Been" heißt das Werk jenes heute 35-jährigen Mannes, der als Industrial-Rocker begann, 1994 dann mit seinem zweiten Album "The Downward Spiral" zum Superstar aufstieg. Vom US-Magazin Spin wurde "The Downward Spiral" zum besten Album der 90er Jahre gekürt. Reznor kann in der Tat als jemand bezeichnet werden, der Rock-Musik zu einem beträchtlichen Teil neu definierte. Sein nächstes Album "The Fragile" wartete mit einer in einen Song verpackten Hasstirade gegen seinen alten Schützling Marilyn Manson auf, aber auch mit Atmosphären, die einem Komponisten wie Debussy näher waren als einem Rockalbum, und trotzdem war es ein Rockalbum, mit Elektronik. Ein echtes Kunstwerk. Die Konzerte dazu, eines in der Wiener Libro Music Hall, waren ebenfalls Kunstwerke, mit Bühnenbackdrops, die nicht einfach Backdrops waren, mit einem Vorhang, hinter dem Trent Reznor zum Teil spielte, und durch den man seine Silhouette erkennen konnte. Von dieser "Fragility Tour" stammen auch die Aufnahmen zum eben erschienen live-Album, dem noch in diesem Monat eine DVD folgt. - Trent Reznor braucht jedesmal Jahre um aus seinem geheimnisumwitterten Studios - mal ist es das Haus in dem Charles Manson wütete, mal eine vampirumflogene Festung in New Orleans - mit etwas Neuem herauszukommen, aber wenn er das tut, dann wird es spannend. - NIN-Mastermind Trent Reznor, Industrial-Legende, verletzlicher Junge aus dem amerikanischen Mittelwesten, egomanischer Control-Freak und Alternative-Rock-Superstar im Interview mit Eva Umbauer anlässlich dieses neuen NIN-live-Albums.
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Hallo Babies,
wieder Mal der erste Dienstag im Monat, daher sind die Club Essentials fällig. Die große Neuigkeit ist der Launch der Homepage - unter btospider.com gibt's jetzt jeglichen Internet-Informations-Comfort, den sich die Babies immer schon gewünscht haben. Playlist-Archiv, Jingles zum Runterladen, Infos, Frequenzen, Links zum Thema House Music und Specials.
GO TELL IT ON THE MOUNTAIN!
 
 Spider's Plattenvorstellungen 
fm4 playlist    
 
artist title label
1 Iz & DizMouth Pepe Bradock (Rmx)Classic
2 Homecookin'Do you wanna Terry Hunter (Rmx)Sole
3 Amalgamation of SoundzMazeEarth Project
4 ModajiLatin ProtocolLaws of Motion
5 Lords of SvekUnreleased Part 3Svek
6 ModajiOutside from InsideLaws of Motion
7 RazoofQue Paso AmigoNesta
8 Desmond WilliamsFirst Touch18th street Lounge Music
9 ThunderballVai Vai18th street Lounge Music
10 Walter WanderlyBatucadaVerve
11 Vikter DuplaixSexualityK7!
12 Stacey KiddI wanted UYellorange
 High Spirits Club Essentials 0102 
fm4 playlist    
 
artist title label
1 Uschi Classen & KimraNow IlluminateEarth Project
2 Yann FontaineEverythingRyzms
3 Robert OwnsSo Into you Dennis Ferrer RmxVersaille
4 AnonymousGive your Love to meR.O.I
5 Zap MamaRafikiAroma
6 Rob Mellow & CecilleFantaziseClassic
7 Romanthony's Night VisionNever Fuck (BTO's Essential Rmx)You
8 Kerri Chandler & E ManBrooklynSfere
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes und dem Einbeinigen
 
 
 
Sleepless (01-06)
  mit Robin Lee
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick