fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  10.2.2002 | 18:43 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 11. Februar
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Prime Cuts: Electric Soft Parade - Holes in the Wall
Ein bisschen Ash, ein wenig Ride, etwas von den Pixies, von Teenage Fanclub und den Flaming Lips. Brit-Pop von den beiden Brüdern Tom und Alex White aus Brighton. Zusammen sind die beiden, die erst 17 bzw 19 Jahre alt sind, die Electric Soft Parade. "Holes In The Walls" gilt, zumindest in Großbritannien, schon jetzt als eine der besten Platten des noch so jungen Jahres 2002.

Close Up: Ich geh' nach Hause/Je rentre a la maison/Vou para casa
Eine Tragikkomödie von Manoel de Oliveiro: Theaterschauspieler Gilbert Valence (Michel Piccoli) erfährt, dass seine Frau, seine Tochter und sein Schwiegersohn bei einem Autounfall getötet wurden. Er verdrängt die Trauer. Ein amerikanischer Regisseur (John Malkovich) gibt ihm eine Nebenrolle in einer "Ulysses"-Adaption. Gilbert übt seinen Text, doch als er vor der Kamera steht, vergisst er ihn. "Ich geh nach Hause", sind seine einzigen Worte, als er den Dreh verlässt...

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Lesestoff: Michel Houellebecq - Plattform
Das neue Buch des französischen Starautors erscheint dieser Tage auf deutsch. Und wie schon bei seinen bisherigen Romanen "Ausweitung der Kampfzone" und "Elementarteilchen" wittert das Feuilleton einen "Skandal". Über die neue Ökonomie der Sexualität verbunden mit dem bitteren Nihilismus der Houellebecq'schen Helden diskutieren im Studio Christian Fuchs und Sonja Eismann.

Digital Underground: IT News

 Eine hitzige Diskussion im Connected-Studio: Sonja Eismann und Christian Fuchs über die Houllebecq'schen Werke.
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: Shallow Hal/Schwer verliebt
Die neueste Komödie von Bobby und Peter Farelly Hal über Schönheitswahn mit einer 150kg schwer maskierten Gwyneth Paltrow: Der kleine, dicke Hall (Jack Black), selbst kein Adonis, steht nur auf Frauen mit perfektem Äußeren. Durch den Persönlichkeitstrainer Tony Robbins (Tony Robbins) lernt Hal plötzlich Schönheit zu schätzen, wo Mitmenschen sich angewidert abwenden oder böse Witze reißen. Rosemary (Gwyneth Paltrow), die 150kg schwere Tochter seines Chefs, wird für ihn zur absoluten Traumfrau...

Termine | Prime Cuts: Electric Soft Parade - Holes in the Wall | Betthupferl | Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Michel Houellebecq - Der Superstar der Literatur: Literaturkritiker Klaus Nüchtern über das "Phänomen Houellecq"

Faust Remixed

Prime Cuts: Electric Soft Parade - Holes in the Wall

 
 
 
Heartbeat (22-00)
  Eva Umbauer präsentiert Neues aus der Welt des Indie&Alternative-Gitarrenpop, unter anderen vom anglophilen Los Angeleno Pete Yorn oder von Bobby Conn, jenem als "all American psycho-entertainer" geltenden Mann aus Chicago, der sein neues Album "The Golden Age" betitelt.
 
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce
 
 
 
Sleepless (01-06)
  mit Renée Gadsden
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick