fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  20.2.2002 | 18:49 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Donnerstag, 21. Februar
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: 666 - Traue keinem mit dem du schläfst Jennifer (Sonsee Ahray Floethmann) und Frank Faust (Jan Josef Liefers) sind seit der Schulzeit ein Paar und trennen sich nun. Da trifft Faust auf den Teufel mit einem schwulen Lehrling, der mit Faust den Pakt "Seele gegen Beziehung" eingeht. Eine deutsche Komödie von Rainer Matsutani, in der auch die deutsche Promiszene sich selbst spielt: Claudia Schiffer bis Verona Feldbusch, Modeschöpfer Mooshammer bis Boris Becker.
(Erika Koriska)

Prime Cuts: Garish 'Wo die Nacht erzählt vom Tag' | Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Czesch

Soundselection Vol.7: Zu Gast im Studio Soundparkband Loyal und Royal

Digital Underground
Tron ist schon lange tot... aber seine FreundInnen glauben nicht an Selbstmord. Eine Verschwörungstheorie ("Mord?") wird jetzt auch auf tronland.net breitgetreten.

Boarderline mit Andreas Grünewald
 
 
 
Update (17-19)
  mit Hannes Eder

Close Up: Enigma
England im 2.Weltkrieg: Der hochbegabte Mathematiker Tom (Dougray Scott) kehrt nach einem psychischen Zusammenbruch zurück zum britischen Geheimdienst, wo er zusammen mit seiner Kollegin Hester (Kate Winslet) verzweifelt versucht, den Geheimcode der deutschen U-Boot-Flotte zu entschlüsseln. Doch immer kurz bevor der Code dechiffriert wird, ändern die Nazis die Verschlüsselung. Tom kommt ein schrecklicher Verdacht: Ist seine eigene Freundin (Saffron Burrows) eine Doppelagentin? Ein romatnischer Spionagethriller nach dem Bestseller von Robert Harris, den Mick Jagger produziert und James Bond-Regisseur Michael Apted inszeniert hat. (Petra Erdmann)

Termine | Prime Cuts: Garish 'Wo die Nacht erzählt vom Tag' | Betthupferl | Glamorous
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Christian Davidek

Close Up: Nogo
Zum Soundtrack der Sofa Surfers inszenierten Sabine Hiebler und Gerhard Ertl drei Episoden um drei Paare und eine Tankstelle. Die Tankstelle entwickelt sich zur Obsession für alle beteiligten Personen - Maria (Meret Becker) und Joe (Oliver Korritke) wollen nicht mehr davon weg, Lisa (Jasmin Tabatabai) und Tom (Jürgen Vogel) träumen davon, sie einmal zu besitzen, und für Rosa (Mavie Hörbiger) und Sam (Michael Ostrowski) ist sie der letzte Fluchtpunkt. Sabine Hiebler und Gerhard Ertl realisierten mit NOGO ihren ersten Spielfilm. (Beitrag von Erika Koriska)
Sabine Hiebler und Gerhard Ertl kommen ins Homebase-Studio zu einem Gespräch über ihren Film.

Chelsea Lokalaugenschein anlässlich der neuen Türstehersituation

Prime Cuts: Garish 'Wo die Nacht erzählt vom Tag'

Los De Abajo:
Nach MOLOTOV wieder Neues aus der Rock-Szene von Mexico City, diesmal von Los De Abajo. Die Anfänge der Band gehen eigentlich schon auf den Beginn der 90er Jahre zurück, aber erst seit man bei David Byrne's "Weltmusik"-Plattenlabel Luaka Bop veröffentlicht werden Löos De Abajo auch international bekannt. Man hat aber eigentlich mehr gemeinsam mit einem Manu Chao als mit Molotov. - Genaueres hat Eva Umbauer erfahren im Interview mit Los De Abajo-Sänger Liber Teran, anläßlich des neuen Albums "Cybertropic Chilango Power".
 
 
 
Rough Mix (22-0)
  mit Werner Geier

Dass uns London, Paris, New York näher liegen als Prag, Budapest oder Warschau ist eine alte Überheblichkeit neuerer Zeit. Zwei Bahnfahrten : eine dringend notwendige nach Ungarn zu Keyser&Shuriken in Sachen magyarischem Groove-Update und ein Nonsense Trip in die plains of Bedeutungslosigkeit westlicher Popkultur, eine böse rockende, trashical Mistery Tour anhand "In Glint", eines neuen, nur für das Radio angefertigten Mixes der Chemical Brothers. Auch wenn wir denken, daß sich die Bilder vor dem Zugfenster ändern: es sind immer diesselben.

 on the way to budapest?
 
artist title label
 JazzanovaL.o.v.e. and you & iJCR CDR
 ModulHip Hop Dog Pt 1CDR
 Dubcity FanatikzVolgaBahia
 MembranMetroAll Soundz
 KaranyiDallam - Easy Life Natural's Dopejazztical Dub mixJuice CDR
 Waiting For The RainZagarUgar CDR
 HullabalooEasy Life NaturalCDR
 UntitledErik SumoCDR
 Lounge Theme - Gabor Deutsch remixAlex CortizCDR
 Loved by YouBeatman & LudmillaCDR
 ModulHmmCDR
 MiraqResisterCDR
 Trio Acoustic feat. Tony LakatosGloomy SundayPannon Jazz
 The Chemical BrothersUntitledFreestyle Dust
 DJ MiloReturn Of The Original Art FormMo Wax
 ImpulsionUnknownUnknown
 The Chemical BrothersHey RiffFreestyle Dust
 MetroHere For The LoveBassex
 AphroheadIn The Dark We LiveBush
 Dan RobbinsDBDJunior
 KatmanduThe BreakUnidisc
 The Chemical BrothersIt Began In AfrikaFreestyle Dust
 UnknownUnknownUnknown
 WorkMAWTommy Boy
 UnknownUnknownUnknown
 DI SneakRecycled LoopsAV8
   
 
 
Projekt X (00-01)
  mit HPL Haipl/Knötzl/Votava
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Dave+JoJo
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick