fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  26.2.2002 | 18:45 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 27. Februar
 
 
 
 
Morning Show (6-10)
  with Duncan Larkin

 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: From Hell
England, 1888. Jack the Ripper mordet in Serie Prostituierte und die Verschwörungstheorien wuchern in einem düster in Szene gesetzten London. Johnnie Depp als Kommissar im Opium- und Absinthrausch vermutet den Täter in der britischen Oberschicht. Seine unkonventionellen Ermittlungen führen ihn schließlich bis ins englische Königshaus... Basierend auf einen Comic von Alan Moore präsentieren die Regiebrüder Allen und Albert Hughes ihre eigene Interpretation der Legende Jack The Ripper. (Erika Koriska)

Prime Cuts: Kinderzimmer Productions 'Wir sind da, wo oben ist' | Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

British Teenagers charged with serious crimes are to be electronically tagged while on bail awaiting trial, in an effort to stop them re-offending. [more] by Rotifer

 news.bbc.co.uk
 
 
Connected (14-17)
  mit Mirjam Unger

Digital Underground: Virtuelles Juz
Das LandesJugendReferat OÖ plant ein virtuelles Jugendzentrum. Nähere Infos gibt's auch unter landesjugendrefer.at/cyberjuz.html. Dies ist ein Vorprojekt - wo sie Jugendliche befragen, wie sie sich ein virtuelles Juz vorstellen. (Gerlinde Lang)

Livegäste: Wipeout
Didi Bruckmayr von Wipeout stellt ihr neues Album "Anthems for the Underachievers" vor.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Mathias "Functionist" Schönauer

Close Up: Beautiful Mind
Ron Howard ("The Grinch") ist eine Oscar-Nominierung für seinen neuesten Film schon sicher. Ein berührendes Drama nach einer wahren Biografie über den Mathematiker und Nobelpreisträger John Forbes Nash (Russell Crowe), der an Schizophrenie leidet und beinahe im Wahnsinn endet. Ron Howard hievt die Überwindung psychischer Probleme durch die Familie und ein Happy End einer amerikanischen Erfolgsstory auf die Leinwand. (Pamela Russmann)

Termine | Prime Cuts: Kinderzimmer Productions 'Wir sind da, wo oben ist' | Betthupferl: Songcontest | Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Schützt Studienbeihilfe vor Studiengebühren?
Der Run auf die Studienbeihilfe für das kommende Semester hat begonnen. Durch die Einführung der Studiengebühren ist die Zahl der Antragsteller bereits im vergangenen Semester sprunghaft in die Höhe gestiegen - laut einer aktuellen Studie klagen zwei Drittel aller Befragten über die finanzielle Mehrbelastung. Obwohl das Bildungsministerium das Budget für Studienbeihilfen erhöht hat, bezweifelt die Österreichische Hochschülerschaft, dass sich die Situation für sozial schwächere Studenten dadurch verbessern wird. Schließlich ist geplant, die zusätzlichen Mittel vorwiegend für leistungsbezogene Stipendien aufzuwenden. Ob und was sich tatsächlich geändert hat, hat FM4-Reporterin Claudia Schäfer recherchiert.

Das Weisse Rauschen
Der Österreicher Hans Weingartner hat mit seinem Spieldebüt letztes Jahr den Max Ophüls Preis bekommen: Aus der Provinz zieht es Lukas (Daniel Brühl) nach Köln. Lukas führt ein Leben im Drogen-Dauerrausch - Hash und Pilze. Bis er plötzlich anfängt, immer häufiger auszurasten und Stimmen zu hören. Ein Horrortrip, der einfach nicht enden will... (von Petra Erdmann)
 
 
 
  Japan und die deutschen Schlager der 50er Jahre:
Die Oberösterreicherin Barbara Lippe [www.lippe.at] ist gemeinsam mit ihren Freunden - dem Tänzer Johannes Gerhart, dem DJ Christoph Burgstaller und dem VJ Michael Brandstetter - nach Tokio geflogen, um dort in angesagten Clubs den deutschsprachigen Schlager von 1955-1970 vorzustellen. Yeah yeah... (Zita Bereuter)

Prime Cuts: Kinderzimmer Productions 'Wir sind da, wo oben ist '

 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Paul Kraker'

Feedbackgetränkter fieser Rock und schwer obsessiver Heavy-Pop, finstere Grooves und grollende Gitarren, Hardcore, Electronica, Death Metal-Exzesse und Nu Metal-Gezappel. Featuring unter anderem: Rival Schools, Marilyn Manson, Trail of Dead, Oleander, NIN, Six by Seven, Butthole Surfers, Drowning Pool, Cooper Temple Clause, Julia. Motto: Süßer die Schmerzen nie klingen.
 
 
 
Bonus Track (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick