fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  29.7.2002 | 18:35 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 30. Juli
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: Scooby Doo
Zwei Jahre ist es her, seit das berühmte Detektivbüro Mystery Inc. geschlossen wurde, weil das Team sich heillos zerstritten hat. Jetzt werden Scooby-Doo (Freddie Prinze jr.) und seine cleveren Ex-Partner Fred, Daphne, Shaggy und Velma einzeln und unabhängig voneinander engagiert, um in Ferienclub Spooky Island gewisse übernatürliche Vorfälle zu klären. (von Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Primal Scream - Evil Heat
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Supersonnig (13-14)
  In den Monaten Juli und August verwöhnt FM4 sechsmal in der Woche (Montag bis Samstag) mit der Sendung "Supersonnig". Von 13.00 bis 14.00 Uhr bekommt man ein sommerliches Mixtape in die Ohren gestellt. Das Supersonnig.
Frische, fruchtige, sonnige Sommerlieder.
Den Mix und die Verantwortung für den musikalischen Sommercocktail übernehmen prominente Leute wie zum Beispiel Musiker, FM4-Moderatorenwastln - und ihr,
die sehr geschätzte FM4-Hörerschaft.
fm4.orf.at/supersonnig
 
 Supersonnig-Mix von Hannes Duscher (290702) 
 
artist title
 Red Hot Chili Peppers By The Way
 ColdplayDon't Panic
 Belle & SebastianSleep The Clock Around
 Sergio MendesMas Que Nada
 SeelenluftManila
 Jane's AddictionBeen Caught Stealing
 Sugababes/Gary NewmanFreak Like Me
 BlurSong 2
 BeatlesHelter Skelter
 VillalogDetroit
 Sneaker Pimps Sick
 PlaceboEvery You Every Me
 StarsailorFever
 MuseNew Born
   
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Functionist

Lesestoff: Iä! Iä! Die Ziege mit den tausend Jungen! Ein persönliche Lovecraftiade.

Lebenshilfe-Filmprojekt: Der Zivildiener Martin Winder hat während seiner Arbeit in der Lebenshilfe bemerkt, wie gern Menschen mit geistiger Beeinträchtigung schauspielern. Mehr als Experiment hat er mit seiner Gruppe den Film "Schneewittchen und die 14 Zwerge" gedreht. Eine Aktion, die bei den Schauspielern genauso gut ankam, wie beim Publikum. In der Folge hat Martin Winder ein neues Drehbuch geschrieben: "Die Zeitmaschine". Diese wird derzeit gedreht. Zum Inhalt: Ein Schützling der Lebenshilfe erzählt in der Werkstatt, dass er daheim eine Zeitmaschine hat. Keiner der Betreuer glaubt ihm, nur seine Freunde. Denen zeigt er die Maschine und gemeinsam erleben sie die Zeitmaschine... (von Zita Bereuter)
 
 
 
  Neuer Webhost: Preddy
Von Hip-Hop über Rare Groove bis hin zu House oder DanceHall - Rezensionen verschiedenster Scheiben, Mixtapes, Webseiten, Musikmagazinen, Label-Specials, Interviews undundund. Ob aus Köln, Gent oder sonstwo.
Alles subjektiv, nichts objektiv.
fm4.orf.at/preddy
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Czesch

Close Up: Frühstück bei Tiffany
Ein All-Time-Favorite-Film von Pamela Rußmann aus dem Jahr 1962 von Blake Edwards: Audrey Hepburn in ihrer wohl populärsten Rolle als kindhaft-zerbrechliches Playgirl, das zur Gitarre Mancinis romantischen "Moon-River"-Song intoniert. Ein 18jähriges Mädchen aus der Provinz, auf der Suche nach dem Glück unruhig umhergetrieben, flirtet fleißig mit vermögenden Herren in New York, um am Ende die ersehnte Geborgenheit in den Armen eines kleinen Schriftstellers zu finden.

Termine | Betthupferl | Glamorous | Luna News | Prime Cuts: Primal Scream - Evil Heat
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Film: Ratcatcher
Der Debütfilm der jungen schottischen Regisseurin Lynne Ramsay gilt als eine der aufregendsten filmischen Entdeckungen der letzten Jahre. Im Mittelpunkt steht der zwölfjährige James, der mit seiner Familie in den siebziger Jahren in einem Arbeiterviertel von Glasgow wohnt und beginnt, seine Umgebung plötzlich mit anderen Augen zu sehen. Ein Müllarbeiter-Streik hält die Stadt in Atem. (von Petra Erdmann)

Prime Cuts: Primal Scream - Evil Heat
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Soul und Funk und ihre modernen Entsprechungen Hip Hop und House, sind seit längerem in Europa richtig heimisch geworden. Etliche neue Verzweigungen dieser Musikrichtungen (von Drum & Bass über Trip Hop bis Nu Jazz) sind hier entstanden. BLAST TO THE PAST zoomt noch weiter zurück- ein paar Generationen vor uns, die Siebziger Jahre: die Selbstverständlichkeit mit der sich europäische Musiker, Produzenten und DJs heute mit Soul und Funk auseinander setzten, liegt noch in weiter Ferne. Der Reiz dieser Periode liegt eindeutig im Pioniercharakter der damals entstandenen Begeisterung für den Groove, den spirituellen Charakter und die faszinierende Aura dieser Musik.

Unser Special bringt ein paar dieser "unsung heroes" einer neuen Mentalität und Funkbegeisterung zurück ins Rampenlicht. Zu hören sind Platten aus Schweden,U.K., Frankreich, Deutschland, Italien... den Interpreten war kein
großer kommerzieller Erfolg beschieden, die meisten verschwanden nach einigen Takten großartiger Sounds in die Obskurität. Aus heutiger Sicht ideale Vorbedingungen für Kult und Legendenbildung.

[playlists]
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes und dem Einbeinigen
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick