fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  30.9.2002 | 18:39 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 1. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: Minority Report
Das neueste Sci-Fi Spektakel von Steven Spielberg: Washington D.C., 2054. In der amerikanischen Hauptstadt gibt es praktisch keine Morde mehr. Dafür verantwortlich ist das Pre-Crime-Projekt. Mittels dreier übersinnlich veranlagter Medien werden potenzielle Mörder gestellt, noch bevor sie ihre Tat begangen haben. John Anderton (Tom Cruise) ist einer der besten Polizisten und größter Befürworter von Pre-Crime. Bis er eines Tages seinen eigenen Namen unter den künftigen Tätern entdeckt. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Supergrass - 'Life on Other Planets'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Matthias 'Functionist' Schönauer

Anlässlich des exklusiven Showcases von Tori Amos heute abend in Wien, stellt Eva Umbauer die klavierspielende Sängerin und ihr neues Album 'Scarlet's Walk' vor.

Digital Underground: Buffy the Vampire Slayer
Unsere liebste B-Movie-Serie mit den unvergleichlich kalauerhaltigen Dialogen und schrulligen Charakteren kommt auf die Xbox. (Gerlinde Lang)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Czesch

Close Up: Eine Schwalbe macht den Sommer
Ein Film des Franzosen Cristian Carion. Die erfolgreiche junge Sandrine (Mathilde Seigner) hat die Nase voll von ihrem hektischen Leben als IT-Ausbildnerin in Paris und beschließt, den Computer gegen Ziegenherde und Traktor auszutauschen. Nach einem Landwirtschaftskurs übernimmt sie den Hof des alten Adrien (Michel Serrault), der sich als störrischer Altbauer erweist und erst Schritt für Schritt von der jungen Nachfolgerin überzeugt werden muss. (Petra Erdmann)

Termine | Betthupferl | Prime Cuts: Supergrass - 'Life on Other Planets' | Gerlindes Glamorous
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Eva Umbauer berichtet über das exklusive Showcase von Tori Amos in Wien.

Amon Tobin, das aus Brasilien stammende ehemalige Breakbeat-Wunderkind, das mit 17 seine erste Platte für Ninja Tunes gemacht hat, kehrt nun mit einem Genregrenzen auflösenden abstract Breakbeat Abum zurück. (Natalie Brunner)

FM4 Kinopremiere: Sexy Beast
'Sexy Beast' ist das Spielfilmdebüt des Videoclip-Meisters Jonathan Glazer, der u.a. für Radiohead, Massive Attack oder U.N.K.L.E. 1-A Musikvideos drehte. 'Sexy Beast' ist eine raue, bizarre und visuell originelle Komödie über alternde Gangster, die Ben Kingsley einmal von einer fasznierenden fiesen Seite zeigt: Vor neun Jahren hat sich Gary 'Gal' Dove aus der Londoner Unterwelt zurückgezogen und genießt nun mit seiner Frau Deedee sein Leben unter der spanischen Sonne. Unangemeldet platzt Psychopath Logan (Ben Kingsley) in Gals Leben: Logan will Gal zu einem letzten riskanten Job in Großbritannien überreden. Als Gal ablehnt, setzt er eine Kette von apokalyptischen Ereignissen in Gang und bringt sich in Lebensgefahr. (Petra Erdmann)
'Sexy Beast' wird im Rahmen einer FM4 Kinopremiere am 3. Oktober im Wiener Artis Kino zu sehen sein - Karten für diese Premiere werden on air und online vergeben.

Prime Cuts: Supergrass - 'Life on Other Planets'
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Soul Pressure Tonite
Um die Karriere von Peven Everett konnte man sich zwischenzeitlich schon so seine Sorgen machen. Nach der Trennung vom musikalischen Partner Roy Davis jr. (Gabriel, watche dem come, Michael) lief erstmals gar nichts mehr. Im Frühjahr hat er sein Album im Heimarbeit selbst vervielfältigt und in Kleinauflage über Chicagos Mail Order Spezialist "Dusty Groove" angeboten. Jetzt ist ein Label Deal erstmal fix, zwei Highlights des Albums erscheinen
bereits auf Maxi, der Rest soll in Kürze folgen.
In einer anderen Liga und mit Unterstützung eines Majorlabels unterwegs: Syleena Johnson, Tochter von Soul Legende Syl Johnson (is it because i'm black). Ihr Debutalbum lief komerziell gesehen ganz gut, wenn auch nicht überragend - neues Material ist im Anflug, Gastauftritt von Hip Hop Star Busta Rhymes inklusive.
Zu gewinnen gibt's: "Gravity", das Debutalbum der Deephouse Formation BRS (mit der gelungenen Coverversion von Curtis Mayfield's'"Make me believe in you"). Ab 23 Uhr die aktuelle Ausgabe der Club Essentials mit den Super Goodies der letzten Wochen im kompakteleganten 45 Minuten-Mix.

[playlists]
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes und dem Einbeinigen
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-04: Wiederholung: High Spirits Mix
04-05: Guest Mix Of The Week
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick