fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosendernotesCHAT
  Österreich | 10.8.2005 | 11:10   

 
 
Das FM4 Frequency Festival 2005
  Drei Tage, zwei Bühnen, 45 Bands: Das FM4 Frequency scharrt schon mal leise in den Startlöchern. Von 18. bis 20. August 2005 werden Oasis, die Foo Fighters, Weezer, die Toten Hosen, Adam Green, die Dresden Dolls und noch viele andere mehr den Salzburgring in ein grandioses Festival-Areal verwandeln.

Bis auf einen letzten freien Slot stehen jetzt auch sämtliche Bands und vorläufige Beginnzeiten fest. Der Besuch eines Zwei-Bühnen-Festival muss bekanntermaßen ein bisschen koordiniert werden. Zwar muss mit der einen oder anderen Änderung wohl noch gerechnet werden, aber einen groben persönlichen Timetable kann man sich schon mal zurechtschustern. Das nötige Material dazu liefern wir hier:
 
 
Donnerstag, 18. August
 
1. Open Air Bühne

17:00 Pink as a panther
18:00 The Others
19:05 NEU: The Jessica Fletchers
20:20 Weezer
22:15 Oasis

The Doves haben abgesagt
 
 
 
Freitag, 19. August
 
1. Open Air Bühne

12:40 When the music's over
13:25 Julia
14:20 The Raveonettes
15:15 Tamoto
16:10 Danko Jones
17:10 Hot Hot Heat
18:30 Flogging Molly
19:50 Farin Urlaub Racing Team
21:20 Q.O.T.S.A
23:20 Foo Fighters

2. Open Air Bühne

14:00 The Bunny Situation
14:55 Culcha Candela
15:50 She Male Trouble
16:45 MXPX
17:45 Kante
19:05 Stereo Total
20:25 Ladytron
21:55 Max Herre
23:40 Adam Green

The Dresden Dolls , Senses Fail und Tocotronic - ABGESAGT!
 
 
 
Samstag, 20. August
 
1. Open Air Bühne

12:40 Bolzplatz Heroes
13:25 J*A*N feat. U.D.S.S.R
14:20 Northern Lite
15:15 The Blue Van
16:10 The Subways
17:10 The Coral
18:30 Beatsteaks
19:50 Incubus
21:20 Sportfreunde Stiller
23:20 Die Toten Hosen

2. Open Air Bühne

13:05 William White
14:00 Infadels
14:55 Editors
15:50 Massive Töne
16:45 De Phazz
17:45 Roots Manuva
19:05 Asian Dub Foundation
20:25 Kosheen
21:55 Gentleman
00:00 Aftershow: Soulwax Nite Versions

Moneybrother - ABGESAGT!
 
 
 
UPDATE
  Nun, die ersten Änderungen haben sich schon ergeben, die Dresden Dolls haben ihre gesamte Tour abgesagt, Amanda Palmer schreibt dazu: Brian doesn't want to go, is going through his own thing, and I am very supportive of him. Das bedeutet: Die Dresden Dolls werden auch nicht beim TwoDaysAWeek in Wiesen auftreten.

Ebenfalls abgesagt haben die Doves und Senses Fail. Mit dabei sind statt dessen Culcha Candela und Tamoto.
 
 
 
Die Anreise: Salzburg liegt in der Mitte!
 
 
  Du willst nicht alleine zum FM4 Frequency?

Du willst nicht mit dem Auto fahren?

Du willst unterhalten werden?

Alles kein Problem, wenn du bei folgendem Gewinnspiel gewinnst, musst du dich um nichts mehr sorgen.
 
 
 
Der FM4-ÖBB-Frequency-Train
  Es wird zwei FM4-Waggons geben, die dich und drei deiner FreundInnen zum FM4 Frequency-Festival bringen werden - garantiert ohne Langeweile, denn für musikalische Unterhaltung schon während der Reise ist gesorgt.

Ein "Gesellschaftswagen", also ein offener Waggon, fährt von Wien nach Salzburg, mit dabei sein wird When the Music's Over, ein anderer Wagen fährt von Bregenz nach Salzburg. In diesem Wagen, der wegen eines "Schienenersatzverkehrs" allerdings erst ab Landeck bespielt werden wird, treten Fucoustic auf.
 
 
 
...tüüüt...
  Die Züge fahren:

ab Wien West: Mittwoch, 17.8.2005 um 18.34 Uhr
Ab Bregenz: Mittwoch, 17.8.2005 um 16:46 Uhr

Man kann natürlich auch unterwegs zusteigen, für eine Shuttle-Verbindung zum Festivalgelände wird gesorgt, und es gibt auch eine Rückfahrkarte. Und in diese Waggons kann man nur mit den gewonnen Karten.

Aber nun zum Spiel: Welche Band hat das folgende Abteil gerade eben verlassen? Die richtige Antwort war natürlich: Queens Of The Stone Age. Die GewinnerInnen wurden bereits per Mail verständigt, gute Reise!
 
 
 
 
 
Und wer nicht gewinnen sollte...
  mit dem ÖBB-Eventticket kann man mit bis zu 60% Ermäßigung aus ganz Österreich zu FM4 Frequency reisen. Diese speziellen Tickets sind unter oebb.at [directlink] sowie unter frequency.at [directlink] erhältlich.
 
fm4 links
  Der Star auf deiner Frequenz
Lügen, dass sich die Balken biegen, eine Collage basteln und schon gibt es ihn: Den Startreff, der nie stattfand: Gewinn Tickets zum FM4 Frequency Festival 2005

www.frequency.at

fm4.orf.at/festivalradio
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick