fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosendernotesCHAT
  Österreich | 16.3.2007 | 15:38   

 
 
Wortlaut 07: Der FM4 Literaturwettbewerb
  in Zusammenarbeit mit der Tageszeitung Der Standard

Wortlaut, der FM4 Literaturwettbewerb, geht in die nächste Runde. Eure Kurzgeschichten zum Thema "Flut" sind gefragt. Alles, was euch dazu einfällt - fasst es in Worte und schickt es uns bis zum 11. Mai. Welcher Text gewinnen wird, entscheidet letztendlich die fünfköpfige Jury: Arno Geiger (Autor), Yvonne Giedenbacher (Gewinnerin Wortlaut 06), Jessica Hausner (Drehbuchautorin/Regisseurin), Christian Kracht (Autor) und
Tex Rubinowitz (Zeichner/Stadtschreiber).

Damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, wer diese Personen sind, stellen wir wöchentlich ein Jurymitglied vor.
 
 
Guten Tag, Arno Geiger!
  Name
Arno Geiger

Beruf
Schriftsteller

Berufswunsch als Kind
Lokomotivführer

Wohnhaft in
Wien

Was liest du gerade?
Sylvia Plath - "Briefe nach Hause"

Welches Buch hat dich zuletzt beeindruckt?
Paula Fox - "Poor George"

Warst du schon einmal irgendwo Mitglied einer Jury?
Nein

Welches Buch hättest du gerne selbst geschrieben?
Keines. Weil ich dann nicht ich wäre. Ich neige nicht dazu, irgendwie gern wer anderer zu sein.

 
 
  Sammelst du irgendetwas?
Postkarten. Aber zum Verschicken - also nicht zum Besitzen.

Dein liebster Wochentag?
Jeder Tag ist ein Sonntag. (Lacht.)
Ich als Schriftsteller bin recht frei - insofern ist die Woche unstrukturiert.

Welche ist deine liebste Romanfigur?
"Ishmael" aus Moby Dick.

Wo liest du am liebsten?
Am Schreibtisch. Auf der Couch schläft mir immer der Arm ein.

Von wem würdest du dir gerne etwas vorlesen lassen? Was und warum?
Von niemandem - also nichts. Wenn mich etwas interessiert, dann muss ich inne halten. Dann muss ich stoppen. Dann muss ich mir Gedanken machen. Also ich lese sehr sehr langsam.

Welche Überschrift soll deine Autobiographie tragen?
Keine. Also ich werde hoffentlich - hoffentlich nie eine Autobiographie schreiben. Das ist immer Imagepflege. Autobiographien halte ich für völlig uninteressant.

 
 
  Hast du als Teenager Tagebuch geschrieben?
Ja.

Schreibst du jetzt noch Tagebuch?
Ja. Sporadisch.

Frühaufsteher oder nachtaktiv? Tag oder Nacht?
Na, eigentlich weder noch. Doch - wobei ich hab' noch so einen zweiten Frühling zwischen zehn und zwölf in der Nacht.

Ebbe oder Flut?
Ebbe. Das ist spannender. Ich bin ein neugieriger Mensch. Da ist plötzlich was zu sehen, was davor nicht zu sehen war.

Welches Buch war in deiner Kindheit/deiner Jugend wichtig?
In meiner Jugend habe ich Wörterbücher gewälzt. Also ich war eine Art Wortschatzsammler. Mich haben Wörter unglaublich interessiert.

Lieblingsduo in der Musik?
Lee Hazelwood und Nancy Sinatra

Wovon träumst du?
Eigentlich nicht von persönlichen Dingen, aber von Dingen wie Gerechtigkeit oder Gleichberechtigung. Ich finde ja, dass die Emanzipation der Frau zwangsläufig eine Emanzipation des Mannes mit sich bringen würde, was sehr befreiend wäre. Davon träume ich.

 
 
Vielen Dank, Arno Geiger.
 
 
fm4 links
  Wortlaut 07 - Ausrufung

Wortlaut 07 - FAQs

Wortlaut-Jury 07 - Arno Geiger

Wortlaut-Jury 07 - Yvonne Giedenbacher

Wortlaut-Jury 07 - Jessica Hausner

Wortlaut-Jury 07 - Christian Kracht

Wortlaut-Jury 07 - Tex Rubinowitz

Wortlaut-Jury 07 - Die Shortlist
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick