fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosendernotesCHAT
Wien | 6.8.2008 | 10:56 
Snap your fingers, snap your neck.

Fuchs, Gerlinde, HansWu

 
 
Neurosis live
  "Zum ersten Mal seit zehn Jahren sind Neurosis wieder in Deutschland!"

Mich kostete diese Meldung per Mail im ersten Moment nur ein unbedachtes "Ja und?", denn in Österreich waren sie schließlich gerade mal erst vor ... äh, nun ja, nach einem kurzen Blick auf meine Konzertkartenwand musste ich neben meiner Vergesslichkeit leider feststellen, dass dieses "gerade mal erst" des letzten Neurosis Konzerts in Wien (zusammen mit Voivod und Today Is The Day) am 20. Oktober 1999 stattfand. Erschütternd.
 
 
  Neurosis
Neurosis
 
 
  Anlass war deren zu der Zeit frisches Opus "Times Of Grace" und auch wenn die Setlist dieses Auftritts mittlerweile im Nirvana der Vergesslichkeit gelandet sein mag, die Empfindungen sind noch deutlich in Erinnerung, denn die Band war so dermaßen beeindruckend, dass das Wien-Konzert bis heute in meiner persönlichen Live-Hitliste mindestens unter den besten fünf rangiert. Abgesehen von der für Neurosis üblichen hohen musikalischen Qualität, war das nämlich ein Fest für Auge sowie Ohr, wofür sich die Band bereits im Vorfeld über zwei Stunden Zeit für den Soundcheck nahm.
 
 
 
  Leider sind die Kalifornier viel zu selten in unseren Breitengraden, um ihre ausschweifenden Noise/Brachial-Epen mit der Stille im richtigen Moment unter das geneigte Volk zu bringen und wenn sie zumindest in halbwegs erreichbarer Entfernung hier irgendwo auftauchen, so sollte diese Gelegenheit für eine kleine Pilgerfahrt genutzt werden. Nach "Times Of Grace" ist viel passiert und seitdem wurden bereits vier weitere Kleinode des gepflegten Lärms veröffentlicht. Speziell das letzte Meisterwerk Given To The Rising sei Ihnen hiermit wärmstens empfohlen.
 
 
 
  Bevor jetzt wieder die ersten Suderanten von wegen "Neurosis spielen nicht in Wien" kommen, so schön es hier ist, Wien ist auch nicht der Nabel der Welt und sollten Sie also zufällig zu einem der unten genannten Termine in Leipzig (nicht abwegig bei kurz danach stattfindender Games Convention), Köln oder München verweilen, dann nehmen Sie sich auch Zeit für "ein wenig" Neurosis. Gänsehaut garantiert.
 
 
 
Die Termine
  18. und 19.8. Leipzig (UT Connewitz)
20.8. Köln (Essigfabrik)
21.8. München (Metropolis)

Und warum erzähl ich Ihnen das alles? Weil man erstens über Neurosis nicht genug schreiben kann und Sie zweitens nicht die berühmte "Katz im Sack" gewinnen sollen, sofern Sie diese Band schändlicherweise gar nicht kennen.

Wenn Sie uns nämlich ein Mail schicken und dazuschreiben, wie der Name des eher elektronisch orientierten Zweitprojekts von Neurosis ist, dann haben Sie auch noch die Chance, 2 Karten für das Neurosis Konzert in München am 21. August zu gewinnen. Wohl bekomms.

Die GewinnerInnen wurden bereits ermittelt und per Mail verständigt.
Die richtige Antwort lautet: Tribes Of Neurot
 
fm4 links
  neurosis.com
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick