fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosendernotesCHAT
Wien | 8.9.2008 | 10:36 
Please don't put your life in the hands
of a rock 'n' roll band

Farkas, Christianlehner, Ondrusova

 
 
Festkakao, für schwache Menschen
  Das wunderbare Wiener Indie-Label Fettkakao feiert am 12.9 Geburtstag: mit Adrian Orange, Paperbird, Vortex Rex, uvm.
 
 
 
  Als ich den Indie Rock entdeckte, war es in einer Zeit wo man hauptsächlich via selbstgemachten zines, last-minute shows in irgendwelchen Kellern und angesteckten Buttons kommuniziert hat. Die großen waren auf MTV, klar, aber die kleineren in meiner Stadt in Florida, oder die kleineren in der ganzen Welt, machten es on the downlow, on the DIY. Man wird älter, man lernt, wieviel eine Packung Kopierpapier wirklich kostet, man merkt, dass Mail-Order doch recht teuer ist und man zieht nach Wien, wo kleine Bands selten irgendwelche außergewöhnlichen Locations beschallen. Das Konzept der Wohnzimmer Show ist hier sowieso fremd, also ist die DIY Szene eine ganz andere.

Man kann meine große Freude also nachvollziehen, als ich dann endlich Andi Dvorak kennenlerne, ein zielstrebiges Indie-Kid der ersten Stunde, der gelernt hat wie man die DIY Romantik von damals mit der knallharten Musikwelt von heute verbindet. Der Labelchef von Fettkakao weiss, was er will, und wie er es macht: Veröffentlichungen oft nur auf Vinyl, ein großes Netzwerk an Freunden, die mithelfen, ein unermüdlicher Arbeitsethos, um die Musik an die Leute zu bringen.

Fettkakao, zusammen mit dem eng befreundeten SeaYou Label, hat für die österreichische Indie-Szene in den letzten Jahren sehr, sehr viel weitergebracht. Und das immer basierend auf Fairness, Sorgfalt und einer Begeisterung für jegliche Art von Musik. Meiner Meinung nach gehört so etwas gewaltig gefeiert. Das wird auch getan, zum dritten Geburtstag von Fettkakao bietet das Label folgende Revue seiner Stars:

 
 
8 Hours Manatee.
 
 
Festkakakao-Line Up
  Adrian Orange & Her Band
Vortex Rex
Paperbird
8 Hours Manatee
Ilsebill
A Thousand Fuegos
Brooke's Bedroom
Spoenk

 
 
A Thousand Fuegos, viel Rauch und die Donau.
 
 
  Los geht's am 12. September um 16 Uhr in der Wiener Arena. An alle ambitionierten Veganer: weil zu Kakao am besten zu Kuchen passt, gibt's einen Kuchen-Back-Wettbewerb.
 
fm4 links
  fettkakao.com
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick