fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosendernotesCHAT
Wien | 4.10.2007 | 15:47 
Der Funk vom Gaisberg: Soul, ich und Salzburg.

Trishes, Janis, Hedi

 
 
Ein Jahr Tube-Klub
  Ein Jahr könnte man als eine recht kurze Lebenszeit betrachten. Schildkröten verziehen in einem Jahr nicht mal ihre Wimper, mir wäre ein Jahr auch etwas zuwenig, aber für einen Club, für einen kompromisslosen underground electronic music Club in Salzburg ist das Jahr eine Ewigkeit. Es grenzt fast an ein Wunder! (Sorry, das musste sein). Von Anfang an war ich ein großer Fan dieser Donnerstags-Party-Schiene im "Jazzit" und - bei allem Idealismus - habe ich ehrlicherweise nicht geglaubt, dass sich der Tube-Klub so lange halten kann. Aber es geht um das, an dem viele schon gescheitert sind und hier dürfte es funktioniert haben: Durchhaltevermögen. Wenn der Pächter dann noch ein Netter ist, dann kann ein Nischenprodukt selbst in Salzburg überleben. Das ist schön.

Also ausgerechnet zu einem Zeitpunkt, an dem ich für mich beschlossen habe, Salzburg den Rücken zu kehren und an einen Ort zu ziehen, der mir mehr Möglichkeiten bietet, zeigt sich einer meiner Lieblingsclubs nochmal von seiner besten Seite und versucht wohl, den Abschied unnötig schwer zu machen.
 
 
 
Miss Shina (lbf.at/Wien)
 
 
Happy Birthday!
  Heute, Donnerstag 4. Okt. 2007 ab 21:00 Uhr feiert man im Jazzit mit einem außergewöhnlichen Line-up bzw. einer wunderbar bunten Mischung an Stilen:

Dom (azubischall/Sbg) Soul/Funk
DJ Zero (dnk-movement/Sbg) HipHop
Odd (Schalldampfer/Vie) vs. Detroit/Miami/Booty Bass Miss Shina (lbf.at/Vie)


und als Headliner kommt

DJ Wonder (DumpValve/UK) Grime/Dubstep
 
 
 
DJ Wonder (DumbValve/London)
 
 
DJ Wonder
  DJ Wonder kommt auf dem Umfeld von Dizzie Rascal und gehört zu den Spitzen der London-Underground-Grime-Welle und Produktion. Er wird heute aber auch den in Clubs noch unterrepräsentierten Dubstep würdig ins rechte Diskolicht setzen.

Alles Gute, Tube-Klub, und auf mindestens noch ein Jahr!
 
fm4 links
  Interessante Kletterlinks:

www.climax-magazine.com

www.8cplus.at

www.alles-klettern.at

www.bergsteigen.at
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick